Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Halb so gut – halb so böse

Posted by Wortman - 19. Juli 2014

Glaube immer – und du wirst wohl dabei fahren -,
dass die Menschen nicht halb so gut sind, wie ihre Freunde sie schildern,
und nicht halb so böse, wie ihre Feinde sie ausschreien.

Adolf von Knigge

About these ads

10 Antworten to “Halb so gut – halb so böse”

  1. minibares said

    Grins, gut gesagt, Herr Knigge!

  2. ute42 said

    Richtig, man muss seine Erfahrungen selbst machen

  3. Ich bilde mir über Mitmenschen viel lieber ein eigenes Urteil, anstatt auf das zu hören, was mir von anderen über diese Personen zugetragen wird. ;-)

    • Wortman said

      Schon klar aber trotzdem macht man sich seine eigenen Vorstellungen über andere Leute. niemand kann sich davon frei sprechen, dass er/sie nicht diese anderen Meinungen in sein Vorstellungsbild mit aufnimmt. Du magst relativ unbefangen einer Person gegenüber treten aber pos./neg. Meinungen nimmst du automatisch mit.

  4. Talianna said

    Das geht ein bisschen in die selbe Richtung wie “Keiner ist so schlecht wie sein Ruf, keiner ist so gut wie sein Nachruf.” Und Knigges Spruch ist noch wahrer als das, oder zumindest “praktischer”.

    • Wortman said

      Der Spruch ist gut, Talianna :D
      Wenn alle so wären wie ihre Nachrufe… da würden sicherlich so manche Leute sich freiwillig im Grabe umdrehen ;)

  5. Amorak said

    auf den punkt gebracht:)

Schreib mir doch etwas...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 301 Followern an

%d Bloggern gefällt das: