Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Die Haie / Heue

Posted by Wortman - 22. März 2008

Die „Haie“ (heute: Heue) ist ein Teil des Hasbruchs. Dort, in der Nähe der Försterwohnung, hört man nachts einen heiseren, klagenden Laut, der anders klingt als normale Laute und durch „Mark und Bein“ geht.

3 Antworten zu “Die Haie / Heue”

  1. dirndl said

    hallo Worti!
    also jetz bin ich halt hier…*schnief*…noch alles bisschen fremd hier und riecht noch so neu!
    aber ich bleib dir natüüüüüüüüüürlich seheeeeeeher treu :)) (keine Smiles hier) 😦
    alles LIebe
    Osterhasi
    Vroni

  2. […] sich dieser Ort in der Nähe eines Ereignisses in der “Haie/Heue” befindet, stellt sich die Frage: “Gibt es da einen […]

  3. […] sich dieser Ort in der Nähe eines Ereignisses in der „Haie/Heue“ befindet, stellt sich die Frage: „Gibt es da einen […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: