Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Saw I – IV

Posted by Wortman - 22. März 2008

Saw I
Zwei Männer, angekettet in einem verdreckten Keller. Eine übel zugerichtete Leiche in der Mitte des Raums. Ein Kassettenrekorder, der Hinweise auf eine Fluchtmöglichkeit gibt. Und eine Säge, mit der man notfalls das Bein, nicht aber die eiserne Fessel durchtrennen kann. Der smarte Arzt Dr. Gordon und der windige Fotograf Adam wissen nicht, warum man sie gefangen hält oder wie sie sich befreien sollen. Dass ihnen zum Überleben wenig Zeit bleibt, wird schnell klar, ebenso, dass sie per Videokamera beobachtet werden – wie Laborratten.

Saw II
Der Jigsaw-Killer kehrt zurück! Diesmal hat er gleich acht Opfer für seine perversen Mordspiele in einer heruntergekommenen Bruchbude eingekerkert. Und obwohl Detective Matthews dem psychopathischen Massenmörder recht schnell auf die Spur kommt, nützt ihm dies herzlich wenig. Denn wo befinden sich die Opfer? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, und die Polizisten müssen per Monitor hilflos mit ansehen, wie ein Gefangener nach dem anderen auf blutigste Weise sein Leben lässt.

Saw III
Der Jigsaw Killer pflegt seine Opfer in fallengespickten Zellen zu Tode zu bringen, um ihnen abstruse moralischen Lektionen zu erteilen. Nachdem er sich der Politesse entledigte, die ihm an der Fährte klebte, entführt seine vom Opfer zum Jünger gewendete Assistentin die junge Ausnahmechirurgin Lynn, auf dass diese den nunmehr todkranken Chef genau so lange am Leben erhält, bis dessen letztes Opfer seine Prüfung bestanden hat. Oder auch nicht. Dabei handelt es sich um einen Vater, der den Unfalltod seines Sohnes nicht verwand.

Saw IV
Mögen Jigsaw und seine Gehilfin Amanda auch tot sein, das Morden geht weiter: Als Detective Kerry umgebracht wird, sollen FBI – Profiler Strahm und seine Kollegin Perez mit Revierchef Hoffman herausfinden, ob ein Trittbrettfahrer, oder der echte Killer am blutigen Werk ist. Während sie Jigsaws Ex-Frau Jill verhören, gerät Commander Rigg in eine der teuflischen Fallen.
Verlässlich wie ein Uhrwerk sägt der nunmehr vierte Part der erfolgreichen Horrorserie an den Nerven der Fans.

Advertisements

5 Antworten to “Saw I – IV”

  1. Jigsaw said

    Saw I und II find ich echt KLASSE!

    Der dritte ist irgendwie ganz anders als die Vorgänger (v.a. die komischen Kontraste). Also nicht mehr so gut…den IV noch nicht gesehen.

  2. wortman said

    Du solltest dir unbedingt Teil 4 ansehen. wirst sehr überrascht sein 😉

  3. […] von Wortman am 1. März 2009 Es geht weiter. Nachdem ich mir SAW I – IV schon verinnerlicht habe, war heute  SAW V […]

  4. […] brillante technische Umsetzung der Fallen und Rätsel steht dabei den von Jigsaw in der SAW-Reihe gestellten in nichts […]

  5. […] SAW 1 hat mich mit seiner Auflösung regelrecht vom Hocker gehauen, denn genau damit hat niemand […]

Trau dich! Lass paar Worte da...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: