Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Statistik

Posted by Wortman - 8. Juni 2008

Seit Mitte März 2008 bin ich bei WordPress. Wenn ich mir meine Statistiken im Admin-Tool so ansehe, muss ich sagen, bei WordPress sind die User weitaus aktiver im Gucken und Kommentieren als bei Myblog. In dem Sinne ein „Dankeschön“ an alle (un)bekannten Besucher.
Ich hatte bei Myblog nicht mal im Ansatz so viele Besucher und Kommentare.

Total Views: 12519
Bester Einzeltag: 403
Kommentare: 1447

Auch interessant, welche Sachen am meisten frequentiert werden bzw. über welche Seiten man zu mir kommt:

Referrer
1. Monilisigudi
2. Gunwoman
3. wortwelten.de (Besuch über meine Domain)

Top Posts & Pages
1. Über
2. MeinerEiner (so toll seh ich nun auch nicht aus *g*)
3. Impressum

Suchbegriffe
1. Teddy
2. Wolken (scheint eine Menge Wolkenfans zu geben)
3. Wortman

Klicks
1. Dirndl
2. ladyofromance
3. seelen.wunden

Alles in Allem kann ich nur sagen, der Wechsel nach WordPress hat sich wirklich gelohnt. Da ich eh nicht so der Design-Junkie bin, stört es mich auch nicht, dass man hier, im Gegensatz zu Myblog, keinerlei Eigenkreationen im Design basteln kann.

Statistik – Übersicht August 2008

Total Views: 26472
Bester Einzeltag: 403
Kommentare: 2707

Referrer
1. Gunwoman
2. wortwelten.de (Besuch über meine Domain)
3. orangenbluete

Top Posts & Pages
1. Über
2. MeinerEiner (so toll seh ich immer noch nicht aus *g*)
3. Impressum

Suchbegriffe
1. Teddy
2. Wortman
3. Wolken

Klicks
1. Dirndl
2. ladyofromance
3. worttown

16 Antworten zu “Statistik”

  1. paleica said

    irgendwie sehe ich das schon bei mehreren leuten dass sie solche dinge veröffentlichen (; aber ich muss sagen, soviel ist bei mir nicht los. über die 200 bin ich bei weitem noch nie gekommen.
    wie hast du eigentlich in so kurzer zeit soviele beiträge und kategorien und alles schreiben können?

    wirklich? nein also ich kenne da niemanden. aber das würde mir glaube ich auch gewissermaßen angst machen. weil man ja nie weiß, ob dieser mensch aufgrund eines horoskops den kontakt zu einem aufrecht erhält oder abbricht. oder zumindest würde ich das wohl immer befürchten…

    auch nicht schlecht (= sehr sympathischer musik geschmack, hehe. achja, konzerte.

  2. nachtstern said

    Bagel, Berlinerisch? Nein, Amerikanisch 😉 Aber schmeckt wirklich gut, probiers doch mal .. vielleicht gibts bei dir auch einen Bagel Laden 😉
    Grats zu den vielen Kommentaren .. stimmt schon, bei Myblog ist wirklich nicht so viel los ..

  3. Anna said

    ich kann mich einfach nicht von myblog trennen =D

  4. paleica said

    vielleicht. dann wäre das aber ein thema, das ich heute schon mal behandelt habe. die seele. denn ein tropfen kann sich das nur wünschen, wenn er eine seele hat. doch kann wasser eine seele haben? gibt es überhaupt etwas wie seelen? oder ist das nur eine erfindung des menschen? denn wenn menschen und tiere seelen haben, und pflanzen, warum haben dann andere dinge keine? wo zieht man die grenze?

    ich fand das schon interessant. ist immer so ein bisschen ein vergleichsding (= und bei den suchbegriffen kommen bei manchen schon eigenartige dinge vor!

    okayyy das erklärt natürlich einiges. verstehe. ich hab auch eine zeitlang bei myblog gebloggt. vor ein paar jahren. jetzt hab ich da nur mehr so ein mini-ding in dem ich mich über die verkrüppelung der deutschen sprache durch ihre anwender errege. gelegentlich halt. früher hab ich nur so tagebuchsachen geschrieben oder kleine ‚gedichte‘. das liegt mir jetzt gar nicht mehr.

    oh wow. da hattest du dann wirklich sehr direkten kontakt mit solchen leuten, hihi…

  5. Sany said

    na das hört sich doch ganz gut an … 🙂

  6. Anna said

    ich weiß, ich verfluche myblog auch die meiste zeit… aber ich hab meinen blog da schon 17 monate und das will ich nicht alles wegschmeißen… ist eine lange und vor allem auch schwere zeit für mich gewesen, die ich da festgehalten hab.

    ja, ich bin weiter auf der suche nach meinem traumauto 🙂

  7. GunWoman said

    so jetzt bin ich auch mal wieder da ;)…ich fühl mich ja schon bissi geehrt, dass so viele Leute über meine Seite zu dir kommen *g*…und sonst kann ich dich auch nur weiterhin anspornen, so interessante und schöne artikel zu verfassen…da machts spaß zu lesen 🙂

    bei mir scheint auch etwas mehr los zu sein, als bei myblog…ja das mit dem design ist halt bissel nachteilig, das stimmt, aber mir reichts ebenfalls 😉

    danke, dass du die Frisur so toll findest ;)..ich mag das eher nicht so *G*…mag das lieber bissel dezenter *g*

    mh..dritte kirche..müssen wir uns jetzt wegen ner 3. Religion gedanken machen? ;)…Stadtteile einrichten? *gg*

    vielen Dank für die Grüße …wieso guckt der denn nicht selber auf meinen Blog? o__o

    ich hüpf jetz ins Bettchen..guts Nächtle

    LG

  8. neptunia said

    kann man, mein lieber – also das selber basteln. aber es ist etwas fisseliger. 😉
    grüße von der nixe

  9. paleica said

    ja das stimmt schon. aber mit der unsterbliche-seelen-idee hab ichs nicht so. ein gewisses maß an seelengläubigkeit wohnt zwar auch in mir inne, aber ich glaube nicht an unsterblichkeit der seelen oder sowas in die richtung. aber dass alles was ‚lebt‘ (nur – was lebt alles? im wasser sind jede menge bakterien – lebt wasser deshalb?) gewissermaßen ‚fühlt‘ denk ich mir schon. also auch pflanzen zum beispiel.

    ja, das stimmt wohl. vor allem ist mir jetzt bewusster als mit 15, was im internet wirklich alles gespeichert wird, wie lange das irgendwie erhalten bleibt und dass mich im grunde jeder finden kann. und solche dinge würde ich nicht wollen, dass zb ein arbeitgeber liest. in der community in der ich blogge findet man mich leider auch. vor allem finde ich es nicht gut, dass texte, die innerhalb einer community gepostet werden, im google auffindbar sind. das gefällt mir überhaupt nicht, ich wusste es früher allerdings nicht. deswegen hab ich schon des öfteren mit dem gedanken gespielt, dort einiges zu löschen.

  10. Renee said

    es war deffinitiv eine hervorragende entscheidung myblog den rücken zu kehren ;-))

    Bagels sind nhicht amerikanisch … http://de.wikipedia.org/wiki/Bagel#Entstehungsgeschichte

  11. Ocean said

    🙂 eine schöne Statistik. Und dass du hier bloggst, hat den Vorteil, dass man den Blog immer gut erreichen kann – anders wie die Myblogs, wo immer wieder Ausfälle sind 😉

    bin auch ein Wolkenfan. Deine Bilder unten sind wieder mal phantastisch 🙂

    Statt Fussball zu gucken waren wir gestern abend am total einsamen See .. die Wolken waren der Hammer, und der Sonnenuntergang auch. Bilder kommen noch – sind noch in der Kamera 😉 ich komm gar nich mehr nach mit Bearbeiten und bloggen, soviele sind das.

    Für Terragen mach ich dann mal einen Extra-Eintrag, wenn wir ein paar Bilder erstellt haben. Momentan sind wir fast bloss draussen in der Freizeit 🙂

    Einen schönen Wochenstart dir 🙂
    LG
    Ocean

  12. tvdame said

    WordPress ist genial!
    🙂

  13. Jan said

    und was lernt man daraus?

    Ein gutes Impressum bringt mächtig Träääfic 😉

  14. Erin said

    Wieso kann man bei WP keine Eigenkreationen im Design erstellen? Oo Die sehen doch alle anders aus? ^^

    [Btw, ich glaube die WP-Statistik stümmt nicht.. Ich hab noch ein anderes Tool drauf und das zählt ganz anders. Z.B zählt WP bei mir Hits als User, merkwürdigerweise.
    Aber knapp 1500 Kommentare seit März is mal wahnsinn! 🙂 ]

  15. erinonline said

    Davon dass es einfach sein soll, davon war ja nicht die Rede 😉

  16. lukrezia said

    hey sag ma warum hast du denn myblog den rücken gekehrt? hab dich jetzt hier mehr oder weniger durch zufall wiedergefunden…das is ja n ding…

    lg

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: