Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Eine Schande…

Posted by Wortman - 12. Juni 2008

...für die Kater-Katzen-Welt!
Da sitzen alle um eine Fliege (im weiß gekennzeichneten Kreis) und beratschlagen doch tatsächlich reale DREI Minuten, was sie jetzt tun sollen…
Letztendlich stand eher die Frage im Raum: „Wir sind fertig und wo ist nun die Fliege hin?

Bild: T.R. aka Wortman

22 Antworten zu “Eine Schande…”

  1. paleica said

    was du immer für bilder ergatterst (((=

    danke für dein kompliment, freut mich dass es gut ankommt. dabei schauts fast zufällig so aus, weil ich nur damit beschäftigt war den marienkäfer auf der laterne scharf zu stellen weil er wie verrückt herumgelaufen ist (deswegen auch auf der flucht, hihi)

    also der derzeitige arbeitstitel ist ‚problematik der unterschiedlichen erwartungen von kunden und lieferanten bzgl. beschwerdebehandlung im dl-sektor‘. klingt total trocken, ist aber bei näherer betrachtung recht interessant, weil damit jeder schon in irgendeiner weise in berührung gekommen ist. so um die 100 seiten ist auch bei uns der richtwert… da wir ja theorie und empirie haben wird der grundsätzliche umfang aber wahrscheinlich nicht das sein, was das problem darstellt, seufz.

    ja, geht mir auch so. bei tagebüchersachen lass ich ganz gern mal was da, bei politischen dingen halt ich eher hinterm berg. das is echt was, was ich im internet nicht breittreten will. weil damit steigt man immer irgendwem auf den schlips und man weiß nicht wo das irgendwann in der zukunft vielleicht mal landet…

    alles liebe,
    c.

  2. Ocean said

    guten Abend 🙂 🙂

    ein toller Schnappschuss – die drei beratschlagenden Katzen find ich super!

    Unser Hund ist da überhaupt nicht zögerlich. Fliege? nix wie drauflos und gemampft *g*

    aber mit den Fellmonstern ist doch immer was los 🙂

  3. Sany said

    lustig 😉

  4. 😀

  5. bee said

    Danke für einen früh(?)morgendlichen Schmunzler 🙂

  6. erinonline said

    Das ist ja ein super Bild! 😀

  7. Angie said

    OOOHHHH, wie süß! Die erinnern mich an unsere ersten Rabauken, die wir im Wald ausgesetzt gefunden haben. Sie sahen erwachsen genauso aus und schauten auch so auf Spinnen und anderes Getier. Lustig! Ohne Katzen möchte ich nie mehr sein.
    Auf deine Gitarren Künste warte ich schon *gggg*!

  8. Renee said

    *lach* ist das genial *hehe* merlin wartet bis die mücke an ihm vorbei fliegt und schnappt dann zu wie ein camelion und moritz tut so, als sei er ein weltenretter und die fliegedinger seien auserirdische – mit pauken und trompenten wird der feind gejagt, bis er von alleine tot umfällt *lach*

  9. Gucky said

    Hihi… Katzenkonferenz… 🙂

  10. buchmaus said

    Klasse *rofl*

  11. moritzmeerkat said

    das ist eine schande für die katzenwelt *tztztz*

  12. Angie said

    Hihihi, hattte ich ja schon geschrieben, genau wie unsere. Katzen sind doch einfach nur lustig!! Ich finde sie auch gerade in der Gruppe immer genial. Unsere scheinen manchmal auch richtig sich zu beraten *ggg*!

  13. Ich schmeiß‘ mich weg! 😆

  14. Nee, nee, so was mach‘ ich immer nach rücklings auf die Couch, da fall‘ ich dann gaaaaanz weich. 😉

  15. ladyschaft said

    Nee, oder? Das ist ja … Danke für das Bild, ich schmeiß mich weg, vor Lachen, echt. You made my day!

  16. Ich kann mich an diesem Foto gar nicht satt sehen! Es ist einfach zu erheiternd!!! 😆

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: