Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Geschichten mit Van Nelle

Posted by Wortman - 29. Juni 2008

König:
Wenn sie mich dabei erwischt, gibt’s Ärger. Die Tabakkrümel auf dem Laken! Ihr Bett ist ihr Königreich, sagt sie. Na, dann ist doch alles ganz einfach, sage ich: Zu jedem Königreich gehört ein König. Und der bestimmt, wie’s läuft. Ich steck mir eine an. Sie, nicht faul, tritt mich aus dem Bett. Ich verzieh mich auf’s Sofa, soll sie doch alleine regieren.
Ich bin eh gegen die Monarchie.

Diese kleine Geschichte habe ich hier gefunden:

Auf der Innenseite eines Tabakbeutels von „Van Nelle“. Da muss ich mir demnächst noch einen holen. Möchte doch wissen, ob da noch andere Geschichten aufgedruckt sind.

Bild: T.R. aka Wortman

17 Antworten zu “Geschichten mit Van Nelle”

  1. Schildmaid said

    Ja, sind es, in der Tat. Auf meiner Packung steht aber nicht so eine viel versprechende Geschichte drauf. 😦
    Deswegen war ich auch ziemlich angenervt. Erst werden mir diese blöden „Rauchen ist doof“ Sprüche aufgetischt und noch öder Geschichten Kram. 👿

    btw: van nelle rot 😉

  2. Diane said

    Ah, so läuft das bei Dir, Monsieur le Ritter 😀
    trittst Du mit Deinen Geschichten jetzt in Mr. Dreibeins Fuss-Stapfen 🙂 :mrgreen:

  3. Anna said

    du rauchst?
    irgendwie eine schöne geschichte. eine mir bekannte geschichte. ich bin nichtraucherin. mein freund raucher.

  4. Anna said

    weil raucher früher sterben 😉

    nein, diesmal hat er wahrheiten gesagt, die ICH nicht hören wollte. zum beispiel die tatsache, dass ich keine hilfe annehmen will…

  5. Anna said

    ja, aber es ist schwer, hilfe anzunehmen. vor allem, wenn man denkt, dass man die nerven der leute irgendwann überstrapaziert…

  6. kelly said

    in der demokratie könnte es eine endlos lange diskussion geben *sfg*.

    in hagen spielten:
    http://www.hagenallstars.de/page/info.html

    eine gute woche!

  7. moritzmeerkat said

    mein Zweibeiner sgt, dass ihr die Geschichte sehr gut gefällt ;-))

    ja, vorgestern war ich ziemlich krummelig gewesen, ich bin doch laufend wach geworden und hab keine 10 minuten schlafen können … irgendwas war immer …

    und dann war Zweibeiner im Kino und hat mir Popkorn mitgebracht ;-))) ist das nicht lieb von meinem Zweibeiner?

  8. Ocean said

    🙂 solche Geschichten gab’s früher nicht auf diesen Tabakbeuteln. Ein guter Bekannter von mir hat immer den Zware Shag geraucht. Ich den harmloseren Javaanse Jongens Half. Mittlerweile rauche ich seit ca 2000 nicht mehr – von einzelnen Ausnahmen mal abgesehen 🙂

  9. esmee said

    Abgesehen davon, dass in meinem / unserem Schlafraum eh nicht geraucht werden würde, hätte ich dich auch achtkantig hinausbefördert, wenn du es gewagt hättest der Geschichte zu entsprechen. Egal ob König oder nicht. 😀

  10. dirndl said

    *schmunzel* …meine Güte Vannelle…;) den hab ich auch mal geraucht. Ich mochte immer die Sprüchlein auf der paperinnenseite so gerne…(irgendeine grüne Verpackung is des…ich weiss nicht mehr wie die heissen)
    Worti ich denk an dich….
    schmatz dich ab…von oben bis unten 😉
    und stöpsel nicht das Telefon aus…sonst rufst DU womöglich an, und ich geh nicht ran…und du fährst wieder in den Chiemgau zu urlaublen …ohne das wir unsere 50kugeleiswette ….beginnen 😉
    liebe Grüsse
    Vroni

  11. paleica said

    irgendwie dachte ich zuerst mal an falsch geschriebene vanille, hehe.
    lustige geschichte.

    ja, rote fäden sind was hübsches. aber man muss ein bisschen aufpassen. wenn der faden zu nem strick wird wickelt man sich damit ein und dreht sich im kreis, anstatt sich weiterzubewegen (ach ich liebe metaphern (= )

    to do listen sind der hit. ohne die könnte ich mein leben nicht organisieren. ich hab wirklich für quasi alles solche listen (=

  12. dirndl said

    ich weiss nicht, ob es nötig war…es war auf alle Fälle eklig und ich versuchte einfach nur die Punkte auf dem Boden zu zählen um mir nicht dieses Muttermälchen ausgestanzt vorzustellen 😉
    …ja also im Oktober *im Terminkalender blätter* …ja , ähm …da hätt ich noch ein Stündchen 😉

  13. GunWoman said

    olle unke ;)..jetzt nimm mir nicht meinen gerade erst entdeckten Spaß am Fußball *zungerausstreckt*… *gg*

  14. GunWoman said

    an Bier hab ich auch ohne Fußball Spaß ;)…

  15. Daniela said

    so richtig aus dem Leben gegriffen ;-))

  16. Angie said

    Tz, rauchen im Bett geht ja wohl gar nicht !!!! HUST!!!!
    Ich bin Aufhörer, die sind ja immer besonders schlimm. Aber ich wollte es meinem werdenden Kind nicht zumuten. Und danach auch nicht, dass sie darin aufwächst.
    Kaufst du das nur wegen der Geschichten? *ggggg*

    Für mich ist ein 4. Platz des Pferdes schon ein riesen Erfolg!!! Manche sind da anders, ich freue mich über jede Plazierung. Die gehen manchmal bis Platz 10 und es gibt immer Züchterpunkte dafür. Und diese Punkte zeigen am Ende des Jahres, welche Züchter am erfolgreichsten waren. Das ist immer so aufregend für mich. Ich bin ja schließlich kein Schockemöhle. *ggg*

  17. […] du auch Teil 1 […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: