Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Stimmt es…

Posted by Wortman - 22. September 2008

..wenn drei Leute in einem Raum sind und fünf raus gehen, dass zwei Personen wieder herein kommen müssen, damit der Raum leer ist?

33 Antworten zu “Stimmt es…”

  1. Eva said

    bestimmt.

  2. Gucky said

    DAS ist ein Denkfehler… :mrgreen:
    Aus einem Raum in dem nur drei Leute drin sind können nicht fünf rausgehen !

  3. Maren said

    Joa, irgendwie stimmt es .. sind ja -2 im Raum, also müssen zwei wieder rein. xD Also wenn das mathematisch berechbar wäre. Normal geht es ja natürlich nicht, es können nicht -2 Leute in einem Raum sein und wenn zwei rein gehen, dann sind zwei drinne. Und es können natürlich auch keine fünf raus kommen, wenn nur drei drin sind. Oh man, ich verwirre mich ein bisschen selbst. xD Aber trotzdem ist meine Logik toll. 😀

  4. wortman said

    @Maren: passende Logik würde ich sagen 🙂

    @Gucky: Aber wenn man nicht denkt, ist es kein Fehler?

  5. m. said

    das erinnert mich an das Experiment mit Schrödinger’s Katze

  6. Sany said

    öhm .. da halte ich mich mal bedeckt 😉

    sag mal, hast du heute mal mit dem layout gespiel? habe heute von der arbeit mal kurz reingeschaut, da war die ganze schrift blau …

  7. wortman said

    @M: Schrödingers Katze? Sagt mir so nix.

  8. Sany said

    aber die haare passen wieder ins handtuch 😉

    ah,dann ist ok, sah nämlich komisch aus, die blaue schrift …

  9. matha said

    zu 7 > http://de.wikipedia.org/wiki/Schr%C3%B6dingers_Katze

  10. Xander said

    Wenn im Wald ein Baum umfällt und keiner hört es – macht er dann ein Geräusch?

    Habe übrigens deinen Tipp beherzigt:
    http://xander81.wordpress.com/2008/09/22/looking-2-bikini-bottom-version/

  11. Angie said

    Also ich würd auch sagen, es können ja wohl schlecht fünf Leute rausgehen, wenn nur drei da sind.

  12. aprikose said

    die theorie stimmt nur, wenn du mathematiker bist – für jeden „normal“ denkenden menschen ists aber unmöglich 😉

    du kennst schrödingers katze nicht? na dann informier dich mal… nebst wikipedia-artikel gibts dazu auch zahlreiche parodien (meist in form von comics oder referenzen), die mich regelmässig schmunzeln lassen…

    liebe grüsse,
    aprikose

  13. wortman said

    @Aprikose/Matha: Danke für den Link. Werd mir das gleich einmal ansehen.

    @Angie: Ob machbar oder nicht, auf alle Fälle sorgt dieser Fall für Diskussion 😉

    @Xander: Gute Gegenfrage. 😉

  14. Sany said

    ich lass mich doch so net knipsen! *knuff* scherzkeks 😉

  15. kipet said

    im zweifelsfalls: ausprobieren! 😉

  16. Sany said

    fies wäre es gewesen, wenn ich davon fotos päsentiert hätte … so was kann man ja niemand antun …

  17. Ich kenne das Rechenbeispiel mit Gummibärchen. Wenn 3 Stück in der Tüte sind und man 5 Stück isst, muss man dann 2 nachlegen, damit die Tüte wieder leer ist? Unser Mathelehrer in der 5. Klasse 😀

  18. kelly said

    im realen leben komme ich damit nicht weiter…
    wenn fünf vögel auf einem ast sitzen und ich (fasse nie ein gewehr an) schiesse einen herab, wieviel sitzen noch dort?
    mein praxisbezogener mathelehrer!
    *g* kelly

  19. aprikose said

    wenn fünf vögel auf einem ast sitzen und ich (fasse nie ein gewehr an) schiesse einen herab, wieviel sitzen noch dort?

    keiner natürlich 😉

    lg aprikose

  20. papapia said

    ..wenn drei Leute in einem Raum sind und fünf raus gehen, dass zwei Personen wieder herein kommen müssen, damit der Raum leer ist?

    Ja – es stimmt!

    Denn die Fragestellung ist so geschickt gestellt, dass jeder zuerst etwas anders „rechnet“.

    Damit der Raum (am Ende) leer ist, sollen fünf Personen rausgehen. Dazu benötigt man 3 Personen (die bereits im Raum sind) und 2 Personen, die hereinkommen müssen.

    Grüße
    papapia

    PS: ein Besuch lohnt wirklich! http://www.mensa.de/

  21. Es sei denn die Vögel sind taub, lebensmüde oder sie haben vorher die Hanfkörner einer Plantage gefressen oder sie denken, dass es dem getroffenen Vogel Recht geschieht und man es nur auf ihn abgesehen hat.

    Aber stimmt schon. Normale Vögel wären geflohen 😀

  22. Ähhhh??? Nee!!!
    Nix verstehn!

  23. wortman said

    Sehr gut, papapia 😉

  24. wortman said

    richtig aprikose 🙂

  25. lalia said

    @papapia: na, das ist doch eine zu logische Erklärung… *g*

  26. papapia said

    @lalia

    Warum zu logisch?

    Gruss
    papapia

    Tipp zum Selbsttest:
    http://www.mensa.de/index.php?id=65

  27. lalia said

    wenn man mit Logik einen Sachverhalt geklärt hat, kann man ja gar nicht mehr darüber diskutieren!

    Wie bei der Erklärung, wann das Glas halb leer und wann halb voll ist:

    Es ist halb leer, wenn man daraus trinkt, und halb voll, wenn man es nicht ganz voll füllt.

  28. Jan said

    klar, mit Materie und Antimaterie geht das. Sie dürfen sich nur nicht begegnen, sonst explodiert der Planet.

  29. lalia said

    @Jan, dazu sag ich nur „Angels and Demons“ Dan Brown. Und wer nicht lesen will, der Film kommtg auch bald.

  30. wortman said

    @Lalia: schon eine Idee, wie der Film dann auf deutsch heißen soll?

  31. lalia said

    wohl wie das Buch: Illuminati
    Übrigens das erste Buch, erst danach kam Sakrileg aka The DaVinci Code

    und seid bloß nicht enttäuscht, wenn ihr schon nach dem gefühlten dritten Kapitel den Bösewicht kennt (diejenigen zumindest, die den Davinci Code kennen) 😉

  32. wortman said

    @Lalia: In Bezug auf die „Illuminati“ gibt es für mich eh nur eine Trilogie als Lesestoff:
    Robert Shea/Robert R. Wilson: „Illuminatus“
    1. Das Auge in der Pyramide
    2. Der goldene Apfel
    3. Leviathan

    Vielleicht nicht so „mystisch“ wie Dan Brown aber lesenswert 🙂

  33. lalia said

    Dan Brown hat bei mir auch nichts mit Mythos zu tun, nur mit modernen schnitzeljagden

    http://lalia.wordpress.com/2008/09/27/antimaterie/

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: