Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Alte Damen kuscheln gern

Posted by Wortman - 24. Oktober 2008

Besonders meine Katze macht das sehr gerne. Mit ihren 19 Jahren darf man Dingel auch „alte Dame“ nennen.

Bilder: T.R. aka Wortman

34 Antworten zu “Alte Damen kuscheln gern”

  1. Junge Damen auch! 🙂 Und das gilt nicht nur für Katzen!
    Damen überhaupt! 😉

  2. wortman said

    @Abraxandria: Junge Damen sogar noch viel mehr 😉 Ich weiß das 🙂

  3. Otherian said

    Muss ich mir mal merken *gg*

  4. wortman said

    @Othi: Merken? Das solltest du eigentlich schon wissen 😉

  5. Steffi said

    19 ist mal ein stolzes Alter! Respekt Mieze! *lach* Aber ich glaub Tiere werden hje älter diese werden immer kuscheliger… 😉

  6. wortman said

    @Steffi: Das kann gut angehen. So schmusig war die früher nie.

  7. freidenkerin said

    Ah, deine Mieze sieht aber mit ihren 19 Jahren noch sehr, sehr gut aus! Kann sein, daß manche Stubentiger erst mit zunehmendem Alter verschmuster werden. Meine Smokey hat das eigentlich von Anfang an ausgesprochen gerne gemacht. Katzen sind schon bewundernswerte, eigenartige, in jeder Hinsicht ungemein schöne Geschöpfe!

  8. wortman said

    @Freidenkerin: Das ist wirklich außergewöhnlich bei meiner Katze. Sie wirkt ziemlich jung. Manchmal frag ich mich auch, ob die einen Zeitsprung gemacht hat 😉 Allerdings ist das Mäuschen seit einem Jahr blind, findet sich aber phantastisch zurecht.

  9. Renee said

    niedlich ;-)) der Moritz ist nur dann schmussig, wenn er gerade die augen aufgemacht oder gleich zu machen will ;-)) den rest der zeit ärgert er mich ;-))

  10. Angie said

    Huhu, unsere Katzen sind auch so schmusig. 19, Mann was für ein stolzes Alter. Das sieht man ihr gar nicht an. Ich hoffe unsere werden auch so alt. Man mag sie gar nicht missen.
    LG und ein schönes Wochenende
    Angie

  11. wortman said

    @Renee: Tröste dich, Tiger ist Meister im Ärgern, während Dingel da eher die Stille ist 🙂

    @Angie: Nee, die wirkt weitaus jünger, ist sie aber nicht. Hält sich super die Lady 🙂

  12. Anni said

    Did I understand correctly – Your catlady is 19 years old?! Beautiful! 🙂
    AND I want to ask You if I can add You to my blogroll? I find You cybercorner most amusing!

  13. die ist ja wirklich süß und sieht gar nicht so alt aus. Ich mag „kuschelnde“ Tiere und vermisse mal wieder meinen Hund 😉

  14. wortman said

    @Raeuberbraut: Ich mag keine Hunde. Mal kraulen ok, aber niemals einen eigenen haben 😉 Ich bin Katzen-/Kater-Fan 🙂

  15. @wortman, ja, meistens mögen Katzenliebhaber keine Hunde und andersherum ist das auch so. Ich mag Katzen wenn sie schmusig und lieb sind, aber ich liebe Hunde, am allerdinbsten Dackel oder Golden Retriver und ich hätte so gern wieder einen, aber es hat keinen Sinn so ein Tier den ganzen TAg allein zu lassen.

  16. wortman said

    Ich hab zweimal schlechte Erfahrung mit Hunden gemacht 😉 Daher mag ich sie nicht. Da hatte ich noch keine Katze 🙂
    Sehr gute Einstellung! Es gibt nichts schlimmeres als sogenannte Tierfreunde, die ihre Tiere den ganzen Tag alleine lassen (durch Arbeit etc.). Das ist nichts für Tiere. Deswegen rennen hier auch zwei Katzen/Kater herum, damit sie sich miteinander beschäftigen können, wenn die Zweibeiner auf Arbeit sind.

  17. artworkofhorus said

    Mit 19 Jahren und immer noch im Top-Form! Hut ab! Mein Kater, er ist fast 13, auch schwarz, ist quicklebendig, mag spielen und ich bin immer noch sein Papa.

  18. wortman said

    @Horus: Ich hoffe, meine Miez bleibt mir auch noch lange erhalten. Der Kater von meinen Eltern wurde 21. Tiger ist auch schon 14. Ich möchte keinesfalls auf meine Kuschelmonster verzichten.

  19. artworkofhorus said

    Da kann ich dir nur zustimmen! Ich liebe Kartzen über alles. Sie sind viel besser als die Menschen oder anders formuliert: sie sind bessere Menschen als wir.

  20. wortman said

    zumindestens bleiben die immer da, oder? 😉

  21. Sterntau said

    😯 Stolzes Alter, werte Dame und so verschmust ♥

  22. wortman said

    ich hoffe, die wird auch noch ordentlich älter. will nicht schon wieder ein tier verlieren…

  23. da wünsche ich Dir, dass Deine Kätzchen noch lange erhalten bleiben. Hunde werden nicht so alt wie Katzen. Aber ich kann nur zustimmen „Hunde und Katzen sind die besseren Menschen“. Ich glaube Tiere können „bedingungslos“ lieben und darum lieben wir sie und vermissen sie, wenn sie von uns gehen.

  24. wortman said

    tiere lieben bedingungslos… obwohl man da schon unterteilen muss: hunde brauchen ein alphatier, also einen menschen. katzen akzeptieren kein „herrchen/frauchen“. sie wissen, wer futter gibt, ist gut. katzen reagieren auch nur scheinbar auf kommandos…sie machen nur sachen, die sie auch selber wollen.

  25. tja, das stimmt wohl. Wenn ich bei meiner Schwester mit der Katze schmusen will, haut sie ab und wenn ich gemütlich beim Kaffeetrinken bin, springt sie mir auf den Schoß. Ich mag deshalb vermutlich Hunde lieber, sie kommen wenn man sie ruft und wollen immer kuscheln. Mein Dackel hörte immer aufs Wort, leider nichts auf’s erste. Diese Rasse hat auch ihren eigenen Kopf und meistens bekommen sie ganz geschickt ihren Willen, weil man den treuen Dackelaugen schwer widerstehen kann. Da fällt es schwer, „durchzugreifen“, aber sie sind drollig und ich habe viele schöne Erlebnisse mit meinem gehabt. Meine Dackeldame ist ja nur 15 Jahre geworden und ich vermisse sie jetzt schon seit mehr als 10 Jahren.

  26. wortman said

    @Raeuberbraut: Ja, Katzen/Kater lassen sich nicht auf Kommandos herholen. Das einzige Kommando was abends funktioniert: Ich pfeiffe einmal und dann wissen die Wilden, es ist Fressizeit 😉

  27. GunWoman said

    Du musst mir mal verraten, was du mit deiner Katze gemacht hast, das die so alt geworden ist 😉 ..meine ist ja mittlerweile auch schon 11 Jahre alt *staun* ..hoffentlich wird die auch mal so alt 🙂

  28. wortman said

    Tiger ist ja auch schon 14 🙂
    Gute Pflege, viel kuscheln, genug happa… eben alles, was eine Katze/Kater glücklich macht 😉

  29. Niesi said

    Die ist sooooo wüß 😀

  30. Ой, хорошо написано.

  31. schneegespenst said

    Ich nenne meine Oma oder Rentnerkatze. Die ist übrigens auch schwarz!

  32. wortman said

    @schneegespenst: 🙂

  33. buchmaus said

    ach wie süss
    hat auch schon den grauen star die maus
    wie meine shanti

    lg

  34. wortman said

    @Buchmaus: Dingel kommt aber perfekt zurecht. Und so lange sie Futter und Klo von alleine findet, besteht ja auch kein Handlungsbedarf.

Schreibe eine Antwort zu Angie Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: