Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Mikrokosmos – Das Volk der Gräser

Posted by Wortman - 15. November 2008

Die Kamera fliegt über die Wipfel eines Waldes hinweg bis zu einer Lichtung, sinkt tiefer und tiefer auf die Wiese hinab und taucht plötzlich ein in den Urwald der Gräser.
Die Musik verstummt schlagartig, es ist nur der ohrenbetäubende “Urwaldlärm” dieser Graslandschaft zu hören, während eine Heuschrecke an einem Grashalm emporkrabbelt. Aus allernächster Nähe beobachten wir, wie an einem sonnigen Morgen Tautropfen langsam an Gräsern oder einem Spinnennetz trocknen, wie eine Ameise an einem solchen Tropfen trinkt. Ein prachtvoller Schmetterling schlüpft aus seiner Puppe und entfaltet langsam seine Flügel…

Werbeanzeigen

12 Antworten to “Mikrokosmos – Das Volk der Gräser”

  1. artworkofhorus said

    das Thema ist super und das kleine Tierchen ist genau wie ich: man sieht mich ganz selten und nur im Mondlicht.

  2. wortman said

    @Horus: *lach* wie kommt das?
    Oder muss man sagen, pass auf, dass dir kein Betrunkener auf die Finger tritt, wenn du auf dem Heimweg bist? 🙂

  3. artworkofhorus said

    Der Künstler. Er kann ausgeraubt werden, zertreten und mißachtet.

  4. wortman said

    Wenn sich ein Künstler seinen Kritikern stellen will und auch muss, kann er es nur im hellem Lichte tun 😉

  5. artworkofhorus said

    du hast Recht.

    Apropos: du steht auf Platz 9. Gratuliere!
    http://www.google.de/search?hl=de&q=Mikrokosmos+-+Das+Volk+der+Gr%C3%A4ser+Homepage&btnG=Suche&meta=

  6. NiRAk said

    Artworkofhorus auf den Pfaden der Gottesanbeterin 😀
    Aber die Nächte rund um den Vollmond sind ja sehr hell ..

  7. wortman said

    @Horus: Auch nicht schlecht 🙂

    @Nirak: so lange Horus nicht zum Wortmananbeter wird, ist es ja nicht schlimm. Vollmondnächte sind schon was feines.

  8. Sany said

    ich glaube, wenn ich das gucken würde, würdds mich überall kribbeln und krabbeln 😉

  9. Trick_17 said

    Den kenne ich sogar! 🙂

    Allerdings eher Impressionen mit ganz viel Insekten, als ein wirklicher Dokumentarfilm. Sehenswert auf jeden Fall!

    Schönen Sonntag!

    LG Evi

  10. wortman said

    @Evi: Nun, auch Insekten-Impressionen haben ihren Reiz 🙂 Was aber ein echt cooler Film ist: Micropolis.
    https://wortman.wordpress.com/2008/10/07/micropolis/

  11. Angie said

    Irre, kommt auf die Liste!! Solche Filme schauen wir auch viel!

  12. wortman said

    Mach mal, Angie 🙂
    Und Sany: So dolle kribbelt das gar nicht 😉

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: