Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Stöckchen-Alarm

Posted by Wortman - 13. Dezember 2008

Da kamen doch gleich zwei Stöckchen angeflogen. Da war in Deckung gehen gar nicht so einfach.
Das Erste kam von Renee geflogen: Das Farben-Stöckchen.

Kannst Du mit folgenden Begriffen eine Farbe verbinden?
– Wärme = rot
– Kälte = blau
– Freude = orange
– Trauer = schwarz
– Wut = violett
– Liebe = rosa
– Frühling = grün
– Sommer = gelb
– Herbst = braun
– Winter = weiß

Was fällt dir spontan zu folgenden Farben ein:
– weiß = schnee
– gelb = sonne
– orange = apfelsine
– rosa = mädchen
– rot = feuer
– violett = untergang
– blau = wasser
– grün = wiese
– braun = erde
– grau = nebel
– schwarz = nacht

Das Zweite haute mir Ocean um die Ohren: Das Film-Stöckchen

1. Ein Film, den Du mehr als zehnmal gesehen hast
Herr der Ringe-Trilogie, Heavy Metal, Blues Brothers, Top Secret

2. Ein Film, den du mehrfach im Kino gesehen hast
Blues Brothers, Heavy Metal

3. Nenne eine/n Schauspieler/in, wegen dem/r Du eher geneigt wärst, einen Film zu sehen
Johnny Depp, Jay Reno, Sandra Bullock, Michelle Yeoh

4. Nenne eine/n Schauspieler/in, wegen dem/r Du weniger geneigt wärst, einen Film zu sehen
Leonardo di Caprio, Sylvester Stallone

5. Ein Film aus dem Du regelmäßig zitierst
Demolition Man – Sanfte Grüsse
Blues Brothers – Keule
Buck Rogers – Das willst du nicht wissen

6. Ein Musical, von dem Du alle Texte der darin gesungenen Songs auswendig weißt
äääh… was?

7. Ein Film, bei dem Du mitgesungen hast
Blues Brothers

8. Ein Film, den jeder gesehen haben sollte
Da ist keine objektive Anwort möglich. Dazu sind die Geschmäcker zu verschieden. Als Idee sag ich einfach mal „The Fountain“.

9. Ein Film, den Du besitzt
Heavy Metal (als Video und DVD)
Ein Film ist gut. Zum Glück muss man nicht seine gesamte Sammlung aufzählen…

10. Nenne eine/n Schauspieler/in, die ihre Karriere nicht beim Film startete und die dich mit ihren/seinen schauspielerischen Leistungen positiv überrascht hat
Kenne niemanden, der mich da überraschen könnte.

11. Hast Du schon einmal einen Film in einem Drive-In gesehen?
Im Autokino? Unmengen an Filmen. Leider gibt es hier keines mehr.

12. Schon mal in einem Kino geknutscht?
Wer nicht?

13. Ein Film, den Du schon immer sehen wolltest, bisher aber nicht dazu gekommen bist
Nein

14. Hast Du schon jemals das Kino verlassen, weil der Film so schlecht war?
Zweimal, allerdings weiß ich nicht mehr, welche das waren. Müssen echt schlecht gewesen sein.

15. Ein Film, der Dich zum Weinen gebracht hat
Nein.

16. Popcorn?
Abba sischa. Kino geht gar nicht ohne Popcorn – aber nur das „süsse“ Zeug.

17. Wie oft gehst Du ins Kino?
Leider recht selten in der letzten Zeit.

18. Welchen Film hast Du zuletzt im Kino gesehen?
Fluch der Karibik 3

19. Welches ist Dein Lieblingsgenre?
Grusel, Fantasy, Psychothriller

20. Was war Dein erster Film, den Du im Kino gesehen hast?
Gojira-Ebira-Mosura: Nankai no Daiketto
(Frankenstein und die Ungeheuer aus dem Meer)

21. Welchen Film hättest Du lieber niemals gesehen?
Kill Bill – total konfus. Keine Ahnung, warum der so beliebt ist.

22. Was war der merkwürdigste Film, den Du mochtest?
80 % aller Filme, die ich mag, sind irgendwie merkwürdig, sagt Ocean in ihrer Antwort. Dem kann ich mich nur anschließen. Hab ein Faible für seltsame Filme, B-Movies usw.

23. Was war der beängstigendste Film, den Du je gesehen hast?
*uff* schwer zu sagen. Früher sicherlich „Die Vögel“, denn bei uns saßen täglich Horden von Krähen auf den Stromleitungen, wenn ich zur Schule musste. Später vielleicht „Tattoo“ oder neu: „The Happening“, weil die Thematik gar nicht so weit hergeholt scheint, wie es aussieht.

24. Was war der lustigste Film, denn Du je gesehen hast?
Ohjeee… Früher natürlich Disneys „Robin Hood“, ansonsten vielleicht „Pilgerreise auf französisch“ oder bei meinem seltsamen Humor noch „Top Secret“.

Wer mag, kann sich eines oder beide Stöckchen entführen.

Advertisements

30 Antworten to “Stöckchen-Alarm”

  1. boah. ich glaube, ich klau mir das stöckchen ^^

  2. oO
    also das zweite. mit den filmen

  3. Angie said

    Oh die sind super!!! KLAU!!!! Für morgen!
    LG
    Angie

  4. wortman said

    @Angie: Nur zu, nur zu 🙂

    @Elementargeist: Bin auf dein Film-Stöckchen gespannt 🙂

  5. So. Stöckchen ist on ^^

  6. Sany said

    wie bei Renee schon gsagt, im moment habe ich nicht so den nerv für stöckchen .. ein andermal wieder 😉

  7. freidenkerin said

    Super, Wortman, ich werde ganz sicher klauen – und zwar Montag und Dienstag, weil ich da nämlich Doppelschichten hab und kaum zum Schlafen und sicherlich auch nicht zum Geschichten-Fabrizieren kommen werd.

  8. wortman said

    @Sany: Ist doch kein „muss“ 😉

    @Freidenkerin: Doppelschichten? *aua* Wie kommt das denn?

  9. freidenkerin said

    Na ja, eigentlich Montag und Mittwoch. Montag morgen putze ich das Lokal. Das dauert gut drei Stunden. Dann mach ich eine kurze Pause, fahr nach Hause, mach mich frisch, zieh mich um und gondel zurück zum „Brückenwirt“, weil wir abends wieder Kerzerlabend haben. Und Mittwoch das gleiche Procedere noch einmal. Ungut sind die Nächte zwischen Sonntag/Montag und Dienstag/Mittwoch, da komme ich gegen Mitternacht heim und um sieben Uhr morgens klingelt der Wecker. Zum Glück erfordert Putzen weder Konzentration noch eine andere Form der geistigen Anstrengung. Garderobiere KANN dann abends ein Hammerjob werden, wenn ein paarmal zwei Dutzend Leute auf einmal ihre Wintermäntel abgeben wollen, aber ich hoffe, daß ich mich nachmittags jeweils ein Stünderl aufs Ohr hauen kann. – Geht auch vorbei, hab ich’s bis jetzt überlebt, dann schaff ich das diesmal auch. *Lach!* :-)))

  10. Niesi said

    Blues Brothers sind geeeeeeeeeeeeeeeil 🙂

  11. Elisabeth said

    Lieber Torsten,
    sehr spannend 🙂
    Also… *seufz* ICH hab noch nie im Kino geknutscht *schluchz*
    Ob das nochmal jemand mit mir nachholt? 😉

  12. paleica said

    achja ich brauch mal wieder zeit mein blog ein bisschen aufzupeppen. dann könnt ich auch mal ein paar stöckchen aufsammeln die auf ausführungen warten.
    die sache mit kill bill geht mir genauso. und JA disneys robin hood ist einfach DER klassiker!
    und ja, manchmal sollte man einfach nach vorne schauen. wenn es nicht so furchtbar schwer wäre, grade um die weihnachtszeit…

  13. wortman said

    @Paleica: Schön, dich mal wieder zu lesen. Nimm ruhig die Stöckchen, sie lenken auch ein bisschen ab. Diese Weihnachtszeit ist natürlich überaus schwer für dich, ich weiß, aber versuch trotzdem nach vorne zu gucken. Schau einfach mal in den Nebel, nicht nur auf ihn. Manchmal verbirgt sich darin etwas, was man sonst übersehen würde…

    @Elisabeth: *ööh* echt nicht? Noch nie so etwas gemacht? Wie kommt das denn? Das wird bestimmt mal jemand nachholen 😉

    @Niesi: *yeaaaah*

    @Freidenkerin: *uih* da hast du ja wirklich anstrengende Tage. Werde fest an dich denken. Dann fällt es vielleicht ein bisschen leichter 😉

  14. C.H. said

    Ich entführe bei Gelegenheit mal das… …zweite Stöckchen. Welch Überraschung.

    BTW: Deine Antwort auf Frage 21 hat mich jetzt doch aber schwer schockiert. Ts, ts… 😉

  15. wortman said

    @C.H. Warum schockiert? Ich finde die Teile völlig überbewertet. Vielleicht ist mein Geschmack auch nur zu konfus für diese Welt 🙂 Bin gespannt, was ich bei dir finden werde. Sag Bescheid, wenn es online ist.

  16. kipet said

    Ich nehm ma eins! Oder gleich beide …
    kannst ja mal auf http://rorokoriander.wordpress.com nachschauen … ;-)))

    LG Kipet

  17. Lisa said

    violett = untergang? hat das was mit dem film zu tun?

    bei frage nummer 4 stimme ich dir voll und ganz zu!

  18. wortman said

    @Lisa: Das war mein erster Gedanke zu der Farbe. Da hatte ich keinen Film im Kopf.
    Was Nr. 4 angeht: Dangge 🙂
    Ach ja: Willkommen auf meinem Blog. Schau dich ruhig um 😉

  19. C.H. said

    @Wortman: Ach schockiert, war doch nur eine stilistische Übertreibung. Aber überrascht war ich schon, denn wenn man mal die Auswahl der Film betrachtet, die du hier so vorstellst, hätte ich „Kill Bill“ als deine Antwort zu dieser Frage nicht vermutet. Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. 😉

    Wirklich „schockiert“ bin ich hingegen, dass ich dich benachrichtigen soll, wenn mein Stöckcken-Post fertig ist. Hast du etwa nicht meinen Blog-Feed abonniert? 😉

  20. Lisa said

    danke, das aber habe ich gestern abend schon sehr ausgiebig getan 🙂 was nicht heißt, dass ich nicht auch in zukunft vorbei komme 😉

  21. wortman said

    @C.H. So gesehen hast du allerdings recht. Da hätte mich dann „Kill Bill“ auch schockiert. 🙂
    Also das einzige Feed was ich kenne ist: „Feed me, Seymour / Feed me all night long“ 🙂

    @Lisa: Das höre ich doch gerne 🙂

  22. lalia said

    hab mal aufgefangen ^^

  23. wortman said

    Dann geh ich mal gucken lalia 🙂

  24. Wieda da und hab das Stöckchen gefangen 😀

  25. wortman said

    und wann kommt das online sunrise?

  26. Ocean said

    🙂 spannend zu lesen! Kill Bill – dito. Versteh auch nicht, warum da so viele drauf stehen. Vielleicht weil’s „cool“ sein soll, den gut zu finden?

    Klar „Die Vögel“ – den fand ich – noch vor „The Day After“ höchst beängstigend. Total vergessen.

    Und „Heavy Metal“ ist immer wieder klasse 🙂

  27. […] Bei Wortman lag mal wieder ein Filmstöckchen herum (bei der Lia übrigens auch). Ich habs mir einfach mal […]

  28. Elisabeth said

    Naja, das lag immer an den Männern, denn entweder wollten sie gar nicht ins Kino gehen *lach* oder wollten unbedingt diesen Film ansehen *grins*
    Also, ich werde da grundlegend etwas ändern müssen an meiner Strategie, einen Mann zu finden *lach*
    Es wird! 🙂

  29. wortman said

    *hihi Elisabeth. Ich kann dich beruhigen: Hätte man versucht, mich bei HdR zu küssen, das hätte eine Abfuhr gegeben 🙂 Eigentlich geht man extra in nicht so erwartungsvolle Filme „deswegen“ 😉
    Deine Strategie ändern? *hm* Welche hattest denn sonst? 😉

    @Ocean: Das „cool“ wird es wohl sein. Ich kann diesem Bilderreigen jedenfalls nicht viel abgewinnen.

  30. Technokrat said

    […] ist! « Whats up Teddybear? Dezember 16, 2008 Das Filmstöckchen kommt vom Wortman. Die bearbeitung hat etwas länger gedauert. Denn so kurz vor Weihnachten hat so viel um die Ohren! […]

Trau dich! Lass paar Worte da...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: