Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Wolken und Sonne

Posted by Wortman - 12. Januar 2009

Die Wolken wechselten sich heute…

…fröhlich mit der Sonne ab…

…und bei + 7 Grad kam ich mir vor wie im Frühling.

Bilder: T.R. aka Wortman

44 Antworten zu “Wolken und Sonne”

  1. theomix said

    7 Grad plus!? Hier war es mittags ein bisschen über 0, und schon ist es wieder darunter. Die Bäume ahnen noch nichts vom Frühling 😉

  2. Maren said

    Hier war es heute auch endlich mal wieder wärmer. 🙂 Naja, dafür soll es morgen regnen und Blitzeis geben. :/

  3. Fara said

    Wie dekadent…wir hatten tropische -8°C heute morgen. 😉 Naja, ab Mittwoch soll es auch hier tagsüber wieder knapp über dem Gefrierpunkt sein.

  4. Wir hatten heute auch +6 Grad, und leider ist all der schöne Schnee futsch. Morgen soll es evtl. gefährliches Glatteis geben, und ich muss nach Köln / Aachen fahren. Seufz!

  5. Renee said

    in Kile waren es heute +5°C *grins* und die Sonne schien, es wurde mal wieder Sonnenbrille getragen *grins*

    • wortman said

      @Renee: Meine neue Sonnenbrille hast ja schon gesehn 🙂
      In Freising war die ein Muss trotz der tiefen Temperaturen. Aber so macht Winter dann auch Laune 🙂

  6. Anni said

    Rejoice! Spring is REALLY early this year! 😀

  7. wir haben gerade -4°! Heute den Tag über waren es noch -7°c

  8. Diane said

    Très Chic – hier bzw. in Hannover, wo ich am Tag war, war es auch sonnig, aber doch relative kalt. An Frühling jedenfalls kein Gedanke bei der Kälte 😯
    Bist du zur Zeit bei Deinem neuen Domizil, wenn es da wärmer ist?

  9. kelly said

    aber noch kein frühlingsahnen!
    die norddeutsche schneekatastrophe kam damals einen monat später am 13. feb. …
    fahr vorsichtig, es wird trotz der plustempi gewarnt.

  10. Erika said

    bei uns (bei Mainz) waren es gestern – 12 Grad, heute morgen -8
    brrrrrr da kommt ein heißer Kakao mit Amaretto auch ganz gelegen
    mmmhhhhhh Grüße Erika:-)

  11. schneegespenst said

    +7 Grad??? Da beneide ich dich drum. Hier sind es immer Minusgrade 😦 Aber die Sonne scheint. Das läßt ja hoffen 🙂

  12. Kerstin said

    Wow, so warm war`s bei euch? Hier sind`s derzeit immer noch unter Null….. schöne Fotos haste gemacht!!

    Liebe Grüße von Kerstin

  13. Ocean said

    wieviel Grad habt Ihr??? ich weiß gar nicht mehr, wie sich sowas anfühlt *gg*

    Bei uns waren’s gestern abend/nacht noch ca -13, -14 – .. heute morgen dank ein paar Wölkchen nur noch – 9 Grad.

    Aber deine Fotos sind klasse 🙂

    Liebe Grüsse,
    Ocean

  14. Lilo said

    schöne Bilder – bei uns hat heute leider nicht die Sonne geschienen, aber dafür ist der für heute Vormittag angekündigte Regen bisher ausgeblieben. Immerhin 🙂

  15. wortman said

    @Anni: It seems so 😉

    @Sunrise: Kann ja nicht jeder Frühling haben 😉

    @Diane: Nee, die Plusgrade sind hier in Bremen. In Freising waren es am Sonntag auch -9 Grad

    @Kelly: Ich weiß, hier kommt der Schnee ja meist immer erst im Februar.

  16. wortman said

    @Erika: Kakao mit Amaretto ist auch nicht schlecht. 🙂

    @Schneegespenst: Naja, bei Minusgraden hat man wenigstens die Gewissheit, es schneit nicht 😉

    @Kerstin: Unter Null wird es hier sicher auch wieder werden…

    @Ocean: Ich denke, dass wird hier auch noch wieder ordentlich kalt 😉

    @Lilo: Hier hat es letzte Nacht geregnet. Zum Glück waren die Temperaturen heute Morgen über Null… sonst wäre das eine „tolle“ Fahrt von der Nachtschicht nach Hause geworden…

  17. Lilo said

    Ui, ja.. Glatteiswarnung gab es bei uns auch. Gottseidank ist es dann doch anders gekommen

  18. Diane said

    In Bremen? 😯 😀
    Hier in Hannover ist minus weiterhin – nicht mehr ganz so kalt aber noch genug 😉

  19. wortman said

    @Diane: yo, hier nieselt es fröhlich vor sich hinne 😦

  20. patsy said

    + 7 Grad klingt grade zu heiß! Ich will auch +7 Grad!!! 😯

  21. jess said

    hier in den bergen ist es in der sonne schon beinahe “ heiss “ und es braucht mächtig sonnencreme um sich nicht zu verbennen. Wir haben seid wochen nur blau und sonne und schnee und schön halt !

    liebe grüsse aus der schweizer
    jess

  22. Hier in München war’s tagsüber so um 2 Grad +. Das kam mir schon fast ein bißchen frühlingsmäßig vor. Ich war heute sogar mal wieder mit dem Fahrrad unterwegs. Für morgen ist auch bei uns Schneefall angesagt und ebenfalls Blitzeis.

  23. patsy said

    Ich sag nur : BRRRRRRRRRR 😯

  24. paleica said

    7 grad???? davon können wir hier nur träumen +fröstel+ !!!
    das nächste bild? dann, wenn es geschossen ist (= ich hab leider noch keine zündende idee oder ein passendes motiv gefunden. bei dem thema bin ich ja ehrgeizig. na mal sehen ob da noch was richtig kreatives rauskommt. gar nicht so einfach!!

    liebe grüße,
    paleica

    • wortman said

      @paleica: Stimmt, wenn man das ehrgeizig angehen will, muss man schon auf besondere Bildeinstellungen und -ausschnitte achten. Drück dir die Daumen, dass du passendes findest. Es gibt dir wieder Kraft und Energie, wenn du dich da ordentlich dahinter hängst 🙂

  25. Lilo said

    Nun hat es jetzt bei uns doch geregnet. Ich bin vorhin raus um den Müll wegzubringen. Ich gehe zielstrebig das kurze Stück über den Hof auf die Mülltonne zu und – flatsch! Keine zwei Schritte gegangen und schon rutscht mir das rechte Bein weg und ich lande – übrigens sehr sanft – auf meiner rechten Seite. Weh getan hat es nicht, denn beim Aikido lernt man ja das richtige Fallen und das hat man irgendwann so verinnerlicht, dass man es kaum mehr spürt und man instinktiv reagiert. Aber meine Hose war nass. Und es hat mich geärgert, dass ich überhaupt nicht an Glatteis gedacht habe, obwohl ich kurz zuvor noch aus dem Fenster geschaut und festgestellt habe, dass es regnet. 😕

    • wortman said

      @Lilo: Dann sei froh, dass du „richtig“ gefallen bist. So ein Überraschungs-Ausrutscher kann recht schmerzlich werden.
      So schnell verschwindet Eis nicht, wenn es grade anfängt zu regnen 😉
      Schön zu wissen, dass du dir nichts getan hast.

  26. Elke said

    Tja – das sah wohl so ähnlich aus wie bei uns. Heute ist leider alles nur grau in grau und das schon den ganzen Tag.
    Lieben Gruß – Elke

  27. kelly said

    …und 5 liter wasser auf den qm :-(.

    nabend torsten,
    war anfangs auch für mich befremdlich, in palästina gesehen und immer überlegt wie bekomme ich tapeten in die westbank.
    *g*
    dann bereits in dem mietshaus in bramstedt auch alles weiss mit profilleisten (auf stuck gestrimmt) farbig abgesetzt, gefällt mir.
    farbakzente werden hier auch noch gesetzt, erst müssen die möbel ihren wahren platz gefunden haben.
    hach – moment, die riesenmohnblüten aus dem un-möglichen möbelhaus prangen über meinem bett.

    reiseziele:
    palästina, syrien, jordanien.
    petersburg, litauen.
    amsterdam.

    mit hund nochmals dänemark!

  28. wortman said

    @Kelly: Wem sagst du das… Wasser haben wir langsam genug hier… 😦

    St. Petersburg steht auch auf unserer Wunschliste.
    Palästine/Jordanien… klingt nach archäologischem Urlaub 😉

    Absetzen mit Leisten/Stuck ist eine tolle Sache. So etwas ähnliches hatten wir auch erst für die neue Wohnung überlegt.

  29. tolle Fotos, aber um die Plusgrade seid Ihr wirklich zu beneiden. Hier ist es heute ziemlich ungemütlich, etwas um die 0 Grad mit leichtem Nieselregen. In Leipzig war es noch sehr kalt, immer noch Minusgrade.

  30. […] Wolke und Sonne […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: