Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Hein Blöd aka Tiger

Posted by Wortman - 21. Februar 2009

Wie Hein Blöd benimmt sich Tiger auch mal gerne.
Vielen Dank Herr Moers für Käpt’n Blaubär und seine Abenteuer.

Bilder: T.R. aka Wortman

48 Antworten zu “Hein Blöd aka Tiger”

  1. GunWoman said

    LOL..was beschwerst du dich denn? Du hast ne prima Rückenmassage bekommen 😉 *Gg* Und der Tiger guckt auch noch so süß in die Kamera 😉 Dem kann man doch also gar nicht böse sein. Hehe^^

  2. jess said

    er geht den weg des geringeren wiederstandes und wen der du bist ?!
    kann er doch nix dafür !!!

    • Wortman said

      @Jess: Keine Ahnung, warum du grade im Spam gelandet bist. Vielleicht mag WP die Macs nicht 😉

      @Sany: Versuch mal, den Stress nicht so dicht an dich rankommen zu lassen…

  3. jess said

    übrigens :
    wenn ich einen kommentar ohne meine web.seite schreibe funzt es , wenn mit dann zeigt hier gar nüt a !!!!
    hast was gegen mac ?????
    grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

  4. Sany said

    *haha* lustig 😀
    naja, wenn man von meinem stressbedingtem kopfweh absieht, waren wir seit anfang vom jahr beide die ganze zeit fit …

  5. NiRAk said

    Speziale-Vintschgauer-Tettler-Massage a la Tiger 😉

  6. Sany said

    naja, wenn man für die prüfung lernen mus, dann noch arbeitengeht und nen haushalt hat, ist das halt stress … und wenn jetzt noch krankes kind dazu kommt 😦
    naja … die 5 wochen gehen noch rum ^^

  7. Sany said

    dann erstmal ferien und mitte mai dann noch praktische und mündliche prüfung, vor denen habe ich richtig ANGST *aah*

  8. yvie said

    der tiger kann ja scheinheilig gucken. 😉

  9. evelyn74 said

    Hallo!
    Was bitte bedeutet: „Speziale-Vintschgauer-Tettler-Massage“…? 😉

    • Wortman said

      @Evelyn: Keine Ahnung 🙂 Das muss Nirak beantworten…

      @Freidenkerin: Klingt irgendwie nach diesem „Einkritzeln“, was Katzen gerne machen 🙂

      @Sany: Wenn du das Schriftliche gut überstehen kannst, ist das ja schon mal viel wert. Wie ist das denn bei mündlich? Werden da bestimmte Sachen vorgegeben oder hat man absolut keine Ahnung, was die fragen werden? Wenn man keine Vorgaben bekommt, heißt es ja, man muss Berge auswendig lernen…

  10. Ist ja herrlich, was der Tiger da für ein Gesicht macht! Und diese Speziale-Vintschgauer-Tettler-Massage (schönes Wort!) kenn ich auch sehr gut. Allerdings bearbeitet mein Katzenvieh bevorzugt meine Beine, wenn sie’s sich in meinem Schoß gemütlich macht. In der Regel wenn das (ihr) Telefon läutet. 😉

  11. Sany said

    na an dem einen prüfungstag letztes jahr hatte ich nen blackout, war alles weg, wie ich diese prüfungsarbeit hinbekommen und dann auch noch gerade so bestanden habe weiß ich nicht ^^ … zumindest liegen mir die prüfungsfächer dieses jahr mehr … schriftlich ist auchnicht soooo schlimm … aber mündlich *jammer*

  12. Sarah said

    bekommt die katze eigentlich keine komplexe weil sie tiger heißt????? 😛

    • Wortman said

      @Sarah: Nööö… ist ja ein Kater 😉

      @Freidenkerin: *hihi* Nostalgiefernsehen… Ich hätte dabei auch mal wieder Lust das Hörbuch vom Blaubär zu hören. Das wird einfach genial von Dirk Bach gelesen.

  13. Oh, da fällt mir ein, morgen kann ich nach Langem endlich mal wieder „Die Sendung mit der Maus“ angucken, weil ich ausnahmsweise mittags nicht arbeiten muß. 😉

  14. Sany said

    bei der praktischen bekommen wir einen tag vorher das thema gesagt und müssen dann ne präsentation ausarbeiten
    und danach ist die mündliche, da kannste alles mögliche gefragt werden, dass ist ja das schlimme …

  15. paleica said

    hihi, also das erste find ich ja besonders lustig.
    genau das wollte ich sagen. man darf vor seinen gedanken nicht davonlaufen, davon werden sie nicht weniger schaurig…
    schönen sonntag, lieber worti!
    paleica

  16. Ich finde das dritte Bild auch einfach große Klasse. Mit welchem Gesichtsausdruck der Tiger da der Kamera ganz nahe ist! Zum Ablachen!

  17. Und er sieht in der Tat auf dem dritten Bild Hein Blöd ausgesprochen ähnlich. *Grins!* Ich wette, er hat wieder geschnurrt beim Knipsen. 😉

  18. Wortman said

    @Freidenkerin: Tiger macht nie was anderes als Schnurren 😉 Selbst beim Tierarzt 🙂
    Genau, grade das dritte Bild hat mich zu Hein Blöd animiert 🙂

  19. Die Smokey schnurrt auch oft und gerne – und ausgiebigst. Ein kleines bißchen Streicheln und Kraulen, ein paar liebe Worte, oft auch nur ein Lächeln und ein kurzes Zuzwinkern und sie fängt mit Schnurren an, und das hält sie dann bisweilen stundenlang durch. 😉

  20. kipet said

    Herrlich wie DOOF Katzen manchmal dreinschauen können! *LOL*

  21. theomix said

    Gerade auf dem letzten Bild ist die Ähnlichkeit mit Hein Blöd unverkennbar…

  22. Elisabeth said

    Lieber Torsten,
    den Herrn kenn ich zwar nicht, aber das G´sichterl von Tiger ist zuuuuuu süß und entzückend!!! 🙂

  23. @Elisabeth: Ich bin schockiert! Das ist ja schon beinahe so etwas wie eine Bildungslücke! *Grins*

  24. theomix said

    Halte ich auch für eine Bildungslücke.
    @elisabeth: Hier der Fernkurs: http://www.wdr.de/tv/blaubaer/

  25. cucuracha said

    knuffig, der kater 🙂
    scheinbar haben alle katzen das bedürfnis, ihre menschen zu stören – pardon – ihnen gesellschaft zu leisten, wenn sie am pc sitzen und am tippen sind 😀

    immer wieder amüsant.

  26. @cucuracha: Ja, meine Mieze Smokey liegt stets in meinem Rücken und pennt auf dem schnurlosen Telefon, wenn ich am Laptop sitze. Sie legt sich auch gerne auf Bücher, wenn ich lesen will, vielleicht aus Eifersucht, wer weiß, macht einen demonstrativ großen Katzenbuckel, wenn grad was Interessantes im Fernsehen läuft…

  27. TVdame said

    haha 🙂 Mein Gott, nach solchen Bildern…ich will auch eine Katze haben!

  28. ronja said

    wie ich das so sehe lieber Worti, wird der PC als letztes „verpackt“ und Tiger tobt sich nochmals aus 😉

  29. Kipet said

    … so erkennt man unschwer die „Lieblinge“ des Herrn W. *LOL* 😉

  30. Wortman said

    *hehe* kipet 🙂

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: