Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Abschied I

Posted by Wortman - 14. März 2009

Gestern Abend schon mal kleinen Abschied gefeiert.


(v.r.) Sigi, Ingo, Axel, Moosbach, Steffi, Wortman

Bilder: T.R. aka Wortman

23 Antworten zu “Abschied I”

  1. Maren said

    Schön, so ein kleiner Abschied mit Freunden. Die Fotos sehen so aus, als hättet ihr einen netten Abend gehabt. Wann geht es nochmal genau los?

  2. paleica said

    ich habe jetzt ewigkeiten in deinem blog nach hinten geblättert, aber irendwie hab ich die sache mit dem umzug verpasst scheint mir. warum zieht ihr denn eigentlich um? vor allem von bremen nach bayern, das ist ja doch ein schönes stück weit…?!
    liebe grüße

  3. yvie said

    sieht wirklich so aus, als wäre es ein schönes abend gewesen.
    und wie fühlt man sich, wenn man so vor der abwanderung steht? 😉

    • Wortman said

      @Yvie: Seltsamerweise fühle ich mich (und Maus auch) relativ entspannt und total ruhig, was das „Abwandern“ angeht. Schwer wird es heute Abend für Maus. Da ist Abschied Teil 2 dran… Ihre Freundinnen kommen alle…

  4. Sany said

    na das sieht nach einem schönen abend aus 🙂

    öhm ja, ich habe die liste lediglich verlängert …
    ist ja eine für NACH der Prüfung …

  5. theomix said

    Solche Momente runden das Ganze ab, machen aus dem Abschied etwas anderes als trauern. Schön so. Und gut, dass ihr Fotos davon habt…

  6. Wortman said

    @theomix: Heute Abend gibt es dann die zweite Runde der Bildermacherei. Bisschen Erinnerungen mitnehmen nach Bayern bzw. hier in Bremen lassen.

  7. yvie said

    gut, dass ihr euch nicht so verrückt macht, wird wohl auch alles werden. 😉
    na dann hoffe ich mal, dass es deiner maus nicht allzusehr zu herzen geht… unter frauen ist es ja dann doch meisten etwas anderes (kenne ich jedenfalls so, auch wenn an ja nicht aus der welt ist) 😀

  8. Wortman said

    @Yvie: Die Hoffnung kann ich dir jetzt schon nehmen 😦 Heute Abend… wird das eine Menge Tränen geben. Das weiß ich so. Die gab es schon vor ein paar Wochen und jetzt steht der Umzug quasi fast vor der Tür.

    Was den Umzug selber und die Starttage in Bayern angeht, da sind wir total ruhig und bester Zuversicht. 🙂

  9. yvie said

    ach jeh. dann kann ich euch trotzdem nur starke nerven wünschen. 😉
    aber was raus muss, muss auch raus. *die gute seite dran such*

    mir fällt gerade auf, das alle nach bayern gehen. meine cousine ist auch erst vor kurzem runter gezogen. gibt’s da vielleicht was umsonst? *g*

  10. Wortman said

    @Yvie: Umsonst nicht, aber das Bier und das Essen sind da billiger als hier im Norden 🙂 Das ist schon Grund genug… Weniger das Bier aber das Essen 😆

    Die nächsten Tage sind wir eh schwer abgelenkt durch Power-Packen 🙂 Bis Mittwoch muss hier alles fertig sein. Donnerstagmorgen um halb 8 steht der Möbelwagen vor der Tür.

  11. jess said

    jo jo .. abschied nehmen hat immer auch biz etwas wehmütiges.. aber du/ ihr wirst/ werdet neue menschen kennen lernen .. zb. mich , wenn ihr denn mal wollt <):0))

    ich drücke maus die daumen das es nicht zu traurig wird mit ihren freundinnen …..

    lieber gruss vom schweizer berghuhn *g*

    • Wortman said

      @Jess: *lach* Schweizer Berghuhn klingt klasse 🙂
      Wird schon klappen mit den Mädels heute Abend. Die müssten gleich hier auflaufen 🙂

      Wenn sich das dann irgendwann mal machen lässt, treffen wir uns gerne mit dir oder du mit uns 🙂

  12. berghuhn said

    yeap *daumenhoch*

    jess

  13. Das ist schön, wenn man sich so in gemütlicher Runde voneinander verabschieden kann. Und man ist ja dank Internet und Auto, Zug oder Flugzeug auch wirklich nicht aus der Welt heutzutage. 😉 Oh je, die arme Steffi! Ich werde mit ihr leiden! Ich hab bei so was auch so nahe am Wasser gebaut. 😦

    • Wortman said

      @Freidenkerin: Das „nahe am Wasser bauen“ war gestern bei den Mädels weitaus schlimmer… Dafür haben wir ordentlich und lange gefeiert.
      Die ersten Besuchstermine haben wir ja schon 🙂 Dabei sind wir noch nicht mal unten.

  14. Diane said

    so muss es sein 😀 und auf ein Wiedersehn 🙂

  15. paleica said

    na ich hab schon immer wieder vorbeigeschaut aber doch vieles verpasst. aber mit studium-endspurt und so bleibt einfach verdammt wenig zeit /=

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: