Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Bauarbeiten

Posted by Wortman - 4. Juni 2009

Heute waren mal wieder „Bauarbeiten“ angesagt. Allerdings waren wir nicht im Theater, sondern außerhalb in einer Halle. Dort wurden heute zwei große Bühnenteile (eines zum Drehen), die beim Stück gebraucht werden, vorbereitet und teilweise vormontiert. Morgen geht es dort weiter und Samstag ebenfalls.

Allerdings kann ich Samstag nicht so lange bleiben, da ja auch an der Stoibermühle bei Freising das Mittelalterfest im Gange ist.

Hab auch noch was Nettes gefunden:

Soll ja Leute geben, die das verwechseln…

Bild: T.R. aka Wortman

29 Antworten zu “Bauarbeiten”

  1. Petra said

    *lol* so sind sie die Bayern 😀

  2. Blueswoman said

    Ein lustiges Blumenbild :).

    Ansonsten wäre es sicherlich vorteilhaft, wenn Du Dich vermehren könntest. Dann käme kein Streß auf und Du könntest in Ruhe Deine Arbeiten zum Ende bringen und andererseits erholt zum Mittelalterfest. Dazu insbesondere, wünsche ich Dir viel Freude! Das gibt Fotos *freu* 🙂

    Liebe Grüsse
    🙂

  3. Renee said

    *kicher*

  4. bigi said

    😆 manche Leute brauchen für die offensichtlichsten Dinge ne Gebrauchsanweisung….hihi

  5. Maren said

    Witziges Bildchen. 😀

  6. Elisabeth said

    Noch dazu sehen die hübschen Blümchen doch so gar nicht nach Müll aus? 😉

  7. brunohs said

    Toll diese blumentonne! So ganz ohne Müll. Wirklich eine lustige Idee.

  8. Wirklich eine originelle Idee, Blümchen in einen Ex-Mülleimer zu pflanzen. 🙂
    Manchmal denke ich mir auch, daß ein Klon so ganz brauchbar wäre. Ich würde meinen dazu erziehen, die Wohnung ordentlich zu halten, dann könnte ich ruhigen Gewissens weiterhin meiner Schlamperei frönen. 😉
    Hab heute Post von der T*Com erhalten: Am 16.6. wird mein Anschluß nun für dieses Highspeed-Internet inklusive Fernsehen freigeschaltet. Schaun ma mal.

    • Wortman said

      Während der Klon zur momentanen ungeliebten Arbeit geht, könnte ich mich um all die wichtigen Dinge kümmern… wäre auch was 🙂

      Dann drück ich dir die Daumen, dass es was wird mit dem 16. Juni 🙂

  9. Ocean said

    🙂 das gefällt mir .. und eigentlich sollten die schönen Blumen ja noch den „letzten“ abhalten, da Müll reinzuwerfen oder gar Kippen auszudrücken (sowas hab ich schon in Blumentöpfen gesehen ..) aber es gibt sicher noch Leute, die das nicht raffen.

    Ein schönes Wochenende dir! Geht’s wieder auf einen Mittelaltermarkt?

    liebe Grüsse,
    Ocean

  10. paleica said

    nageh auf solche hübschen pflänzchen kann man doch keinen mist werfen!

  11. […] Kommentare (RSS) « Bauarbeiten […]

  12. claudy said

    lustiges bildchen 🙂

  13. Pat said

    Auf der einen Art lustig, aber auch nachdenklich stimmend. Immer mehr muss den Menschen anscheinend gesagt werden, was sie zu tun und zu lassen haben. Bloß nicht das Gehirn einschalten…könnte ja verbraucht werden.
    LG Pat

  14. Anni said

    Cute! 🙂

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: