Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Altneihauser Feierwehrkapell’n

Posted by Wortman - 20. Juni 2009

Freitagabend waren wir auf dem Konzert (oder sagt man eher Kabarett-Show?) der Altneihauser Feierwehrkapell’n hier in Freising. Die Truppe hat mal wieder eine geniale Mischung aus politischen Kabarett und Musik dargeboten. Das war „Sahne vom Feinsten“.
Leider war ich zu weit weg von der Bühne, so dass meine kleine Digi keine guten Bilder machen konnte.

In der Pause hatte ich Gelegenheit mich mit dem Kommandanten der Truppe ein bisschen zu unterhalten.

Es hat mich wirklich umgehauen, dass außer dem „Chef“ Norbert Neugirg (er ist hauptberuflich Künstler) alle anderen Mitglieder der Kapelle im Grunde Freizeitmusiker sind, da sie alle einer normalen Arbeit nachgehen. Das sie Urlaub nehmen müssen für einen Auftritt, wenn es nicht anders geht.


v.l. Josef Treml, Norbert Neugirg

Einzug der Truppe nach der Pause.


v.r. Norbert Neugirg, Josef Treml


v.r.  Stefan Schricker, Ludwig Schieder, Thomas Kießling


Der Hingucker und bestimmt heimlicher Bruder vom Bullen von Tölz: Reinhard Stummreiter

Fazit
Ein perfekter Abend, mit politischem Kabarett vom Feinsten. Dazu eine erstklassige Musikdarbietung. Ich hab es vor lauter Lachen kaum geschafft, einen ordentlichen Schluck aus meinem Glas zu nehmen.
Hervorragend war u.a. der Zwifache. Der Zwifache ist ein schweres Musikstück, da es aus zwei verschiedenen Takten besteht.
Alles in Allem kann ich nur sagen, dieser Abend war absolut jeden Cent des Eintritts wert.

Kleine Anekdote am Rande: Als ich mich mit Norbert unterhielt, meinte ich so im Spaß zu ihm, ich könnte ja jetzt sagen „bin extra wegen euch aus Bremen gekommen„. Hab ihn dann aufgeklärt, dass ich in Freising wohne, weil meine Frau von hier kommt.
Was passiert mitten im Programm? Er bringt die Preussen ins Spiel und dann kommt plötzlich „hab gehört, im Publikum sitzt einer aus Bremen.“ Maus hat mich gleich am Ohr gezogen: „Das kannst nur du sein. Hast ihn in der Pause etwa zugequatscht?“

Homepage der Altneihauser Feierwehrkapell’n

Video von der Franken Fastnacht 2009

Bilder: T.R. aka Wortman

Werbeanzeigen

20 Antworten to “Altneihauser Feierwehrkapell’n”

  1. GunWoman said

    Quasselstrippe Worti 😉 *ggg*….

  2. hihi…so kommz alles ans Licht…. freut mich, wenn ihr einen unterhaltsamen Abend hattet…. die Burschen sehen auch noch viel Unterhaltung aus….

  3. Das sieht nach einem spaßigen Abend mit humorvollem Unterhaltungswert aus. Da waren wir beide ja auf äußerst unterschiedlichen Konzerten! 🙂 Sicher war jedes für sich auf seine Art sehr gut! Schönes WE wünscht dir Gudi

    • Wortman said

      Das Konzert war spitze – obwohl ja auch viel erzählt wurde, denn es ist ja auch politisches Kabarett.
      Super war u.a. auch die Darbietung der Titelmelodien von „Star Wars“ oder „Straßen von San Francisco“ eben mit Trompete, Tuba und Akkordeon. Klang absolut genial.

  4. wann kommen die denn mal nach berlin?ins preußenland?das zeugt vontotaler professionalität, wenn sie euren plausch mit ins programm nehmen!

    liebe grüße von harfi

    • Wortman said

      Huhu Harfi 🙂
      Keine Ahnung, ob die sich auch mal bis Berlin vor wagen. Vielleicht guckst mal auf deren Internetseite, ob da etwas steht – von wegen, dass sie überhaupt in den Norden fahren.

  5. Freut mich, daß ihr einen so gelungenen Abend hattet. 🙂
    Da bist du ja schon hervorragend integriert, Worti, wenn du im Programm einer urbayerischen Musik- und Kabaretttruppe Erwähnung findest! 😉

  6. takinu said

    Klingt nach einem gelungenen Abend.
    Wenn sie jetzt neben dem Spielen auch noch Feuer löschen können? Na, sie können ja klein anfangen und mit Durstlöschen beginnen.

    • Wortman said

      Das Durstlöschen beherrschen sie und wie der Kommandant sagte: „sie wären zu blöde zum Löschen, deswegen wären sie zur Kapelle strafversetzt worden“. 🙂

  7. sunny11178 said

    De sann echt der Brüller 😉

  8. […] Mittelaltermarkt Stoibermühle Auftritt der Altneuhauser Feuerwehrkapelle in Freising. Dingel, unsere alte Katzendame, starb mit 21 Jahren. Erstes Treffen mit der […]

  9. […] Konzert – wenn es um “musikalisches Kabarett” geht, dann im Juni 09 bei der Altneihauser Feuerwehrkapell’n. Wenn es rein um Musikalisches geht, dann im August 09 bei der […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: