Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Cam Underfoot XV

Posted by Wortman - 30. Juli 2009

Diese „Cam Underfoot“ – Aufnahme ist sozusagen von der gegenüber liegenden Seite  dieses Bildes gemacht worden.

In Neunburg vorm Wald aufgenommen

In Neunburg vorm Wald aufgenommen

Bild: T.R. aka Wortman

33 Antworten zu “Cam Underfoot XV”

  1. Ah, das ist wieder mal große Klasse! Das blauschwarze, schimmernde Pflaster und die bunten Häuser dahinter, das hat was! 🙂

  2. horus1969 said

    wow! ich beneide dich um deine nahaufnahmen …

  3. sunny11178 said

    Ach, du warst in Neunburg? War ich auch erst vor ein paar Tagen…
    LG Sunny

  4. sunny11178 said

    Hatte ich auch schon überlegt. Wars gut?

  5. maja49 said

    gute Idee ist das
    die kamera auf den boden stellen.
    grüsse marianne

  6. Renee said

    zwei von neun Pforten 😉 bin gespannt wo die anderen sieben sich verstecken 😉

  7. Sany said

    tolles bild 🙂

  8. axinia said

    love such shots 🙂 Solche mach ich selber gerne…man sieht dann die Welt ein bisschen anders.

  9. Anni said

    Very nice!

  10. sunny11178 said

    Was ich übrigens auch gerne mache: mal als Hans Guckindieluft rumlaufen. Normalerweise nimmt man gerade in der Stadt höchstens wahr, was bis zum ersten Stockwerk ist. Dabei gibts darüber immer wieder Tolles zu entdecken. Und auch zu fotografieren. Immer mal wieder die Perspektive wechseln, mal von unten, mal von oben, das ist jedesmal wieder spannend.

  11. Ocean said

    ..klasse Perspektive – spannend durch den Gegensatz von scharf/dunkel – weichgezeichnet/pastellfarbig – gefällt mir!

    Aber das absolute Highlight – Eure Schmusetiger!!

    freu mich auf weitere Katzen-News .. Euch ein schönes Wochenende 🙂
    Ocean

  12. takinu said

    Das andere gefällt mir besser, muss ich gestehen. *sorry*

    • Wortman said

      Völlig ok, Takinu 🙂 Es kann nicht allen immer alles gefallen. Magst mir denn sagen, was genau dir hier nicht so gefällt?

      • takinu said

        Klar ist alles Geschmacksfrage und ich bin froh, dass ich dir meine Meinung sagen darf und du nicht erwartest, dass man dir nach dem Mund redet.
        Mir ist zu viel von dem Pflaster drauf, das macht das Bild sehr dunkel. Die Grenze zum Hintergrund zieht sich fast durch die Bildmitte und trennt das Motiv sozusagen. Mit etwas weniger Pflaster und mehr von den farbigen Häusern hätt es mir sicher viel besser gefallen.
        Schönes Wochenende! Takinu

        • Wortman said

          Also wenn ich keine Kritik will, dann müsste ich die Kommentare sperren, Takinu 😉
          Danke für deine Kritik. Stimmt – die Trennung ist fast mittig – etwas ungünstig. Leider lässt sich das bei meiner Methode der Underfoot-Bilder schlecht regulieren. Ich schätze ja nur die Richtung und drücke ab. Ich sehe immer erst hinterher, was draus geworden ist.

          Wenn Du Bock auf Kritik hast (sachlich natürlich) darfst du dich bei mir gerne austoben 🙂

  13. Wortman said

    @Sunny: Ich guck mir das gleich an 🙂

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: