Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Projekt ABC: T wie Totenruhe

Posted by Wortman - 28. September 2009

Das Projekt nähert sich mit schnellen Schritten immer mehr dem Ende. Diese Woche haben wir schon das T. Wieder ein Buchstabe, der jede Menge Möglichkeiten bietet.

Projekt ABC: T wie…

Totenruhe

Tonnenparade

Tegernsee

Trachten

Bilder: T.R. aka Wortman

26 Antworten zu “Projekt ABC: T wie Totenruhe”

  1. paradalis said

    Guten Morgen lieber Wortmann, sehr schöne Umsetzung! Das Foto mit der Tonnenparade ist genial!
    🙂

  2. nachtopal said

    Das Friedhofsbild wirkt besonders, weil es in schwarz/weiß ist, die Tonnenparade ist einfach nur super und das Bild vom Tegernsee 🙂 ich glaube da muss ich mal hin 😉

    Danke für die Infos zu den Projekten, aber wie Du schon schreibst, sie sind ja fast vorbei, da schau ich doch mal ob es nächstes Jahr weiter geht, lieber Gruß Regina

    • Wortman said

      Dachte mir schon, dass die Tonnenparade gefällt 😉 Friedhöfe wirken immer am Besten in S/W.

      Das Projekt ABC wird es dann nicht mehr geben aber das Projekt 52 wird sicherlich nächstes Jahr wieder neu beginnen. Denke ich mal. Ansonsten lasse ich mir vielleicht mal was einfallen.

  3. Ocean said

    moin Wortman 🙂

    tolle Bilder … super umgesetzt, das „T“. Der Tegernsee muss ja wohl eine Reise wert sein – gefällt mir sehr!

    Schön find ich auch deine Ideen zu „Zauberei“ – der Hexenstein paßt ja perfekt 🙂

    Eine angenehme Woche dir,
    LG
    Ocean 🙂

    • Wortman said

      Morgääähn Ocean. Ja, der Tegernsee lohnt sich sehr. wir sind da öfters mal. Speziell dann auch im Ort Tegernsee 😉 Kann ich nur empfehlen.

      Der Hexenstein ist ein sogenannter Schalenstein mit über 30 Vertiefungen – wahrscheinlich in richtung Bronzezeit, wobei man bis heute noch nicht weiß, warum und wofür er diese Vertiefungen hatte. Deswegen heißt er schon seit ewigen Zeiten „Hexenstein“.

  4. minibar said

    Hihi, die Tonnenparade ist ja cool. Wo so viele gebraucht werden, kommen doch normalerweise riesige Behältnisse hin.
    Totenruhe für Friedhof muss einem erstmal einfallen, lach.
    Tegernsee, schöne Aufnahme.
    Die Trachten-Tragenden haben ja Teller auf dem Kopf, und jede eine Korbtasche, die wohl dazu gehört. Neckisch.

    • Wortman said

      Frag mich jetzt bloss nicht, zu welcher Ecke diese Tracht gehört 😉 Da muss ich heute Abend erst Maus fragen 🙂
      Hab mich auch gewundert wegen den Tonnen – kann aber sein, es sind alles Eigentumswohnungen – da gibt es meist keine Großbehälter.
      Tegernsee lohnt sich immer 🙂

  5. theomix said

    Der Friedhof sieht lebendiger aus als die Tonnenparade.

  6. Ini said

    die Trachten sehn toll aus!

    hmmm… wäre mal ne Überlegung für ein Stöckchen??? das wird dann aber nicht so einfach *zwinker*

  7. Die Tonnenparade find ich ausgesprochen erheiternd, da fallen mir aus’m Stand einige Bundeswehr-Witze ein. 😉
    Der Timo und ich fahren gelegentlich nach Miesbach und Bayerisch Zell nahe des Schliersees. Da kennt mein guter Freund ein Kaffeehaus und ein Lokal, da kann man sich’s aber so richtig gut gehen lassen!
    Ich finde Friedhofs-Aufnahmen in Farbe schöner. Sie bestärken mehr das Gefühl, daß mit dem Tod das Leben noch lange nicht vorbei ist.
    Bei der Tracht tippe ich mal auf die Schlierseer Gegend. Bin zwar auch kein Experte, aber irgendwie würde ich dieses G’wand diesem Gäu zuordnen.

    • Wortman said

      Aber für Wortis Geschmacksnerven müssen solche Bilder besser in S/W sein 😉 Das Originalbild ist ja auch farbig.
      Kann sein, dass die Tracht Richtung Schliersee geht. Beim Umzug waren u.a. Tegernseer- und Hollertauer-Trachten mit dabei.

  8. Sany said

    Schöne Bilder 🙂
    Haben denn diese „Köfferchen“ wo die Trachten-Damen da tragen einen bestimmten Namen? So eins habe ich nämlich auch …

  9. claudy said

    die tonnenparade… LOL die stehen aber wirklich sehr ordentlich da 😀

  10. Eine tolle Mischung von Motiven, da muß man erst mal drauf kommen. 😉

  11. Buchstabe T – wie TOLL! Schöne Begriffe zum T.
    Liebe Grüße von Gudi, wieder zurück aus der Türkei. T wie Türkei, mein Thema für diese Woche. 🙂

  12. Hallo Wortman, deine Bilder zu „T“ gefallen mir gut, sind wirklich T wie Toll 🙂 Meine T-Liste ist ziemlich lang, muss mich wohl bald entscheiden.
    LG Esther

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: