Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Bloggertreffen in München

Posted by Wortman - 5. Oktober 2009

Für alle Teilnehmer hatte Quizzy vor dem Treffen eine kleine private Stadtführung gemacht. Ich konnte nicht dabei sein, aber vom Erzählen her, habe ich da wohl wirklich etwas verpasst.

Getroffen haben wir uns dann hier zum gemütlich, lustigen Stelldichein.

Die lustige Runde

v.r.: Quizzy, Vodia

Ladies, macht mal ein doofes Gesicht...

Ladies, macht mal ein doofes Gesicht... (v.r.: Sleysites, Gabaretta, Wortman)

...ich kann das schließlich auch.

...ich kann das schließlich auch.

v.l.: Freidenkerin, Wortman

Bilder: T.R. aka Wortman

Werbeanzeigen

82 Antworten to “Bloggertreffen in München”

  1. TVdame said

    „Ladies, macht mal ein doofes Gesicht…..ich kann das schließlich auch“ 🙂 🙂

    Ich finde solche Blogtreffen nett. Schade, dass ihr relativ weit weg von mir lebt..

  2. Quizzy said

    Einfach Klasse, wie du die Stimmung eingefangen hast!

    Schön war’s, dich mal „in natura“ zu sehen – liebe Grüße auch an deine „Maus“ – unbekannterweise!

    Herzlichst
    Quizzy

    • Wortman said

      Danke dir Quizzy 🙂
      Gruß habe ich ausgerichtet. Schönen Gruß zurück.
      Was ich gestern noch vergessen habe zu fragen: Machst du eigentlich nur bestimmte Touren aus dem Angebot oder musst du/müsst ihr da recht flexibel sein?

      • Quizzy said

        Du warst ein bisserl zu früh mit deiner Frage – ein entsprechender Beitrag ist jetzt online!

        Die Sache mit den „Schlagwörtern“ hab ich noch nicht ganz kapiert, zumal die „Fuchsie“ eine Pflanze und nicht unsere liebe Fuchsi ist, die dabei war … *grins*

        Liebe Grüße
        Quizzy

        • Wortman said

          Ich wusste nicht, wie sie sich schreibt 😉
          Einfach rechts bei Tags ein paar Worte eintragen. Mit denen wird der Beitrag dann u.a. auch über google gefunden 🙂

  3. *grins*
    der harte Kern halt!

    Bin um 1.00 Uhr ins Bett und
    nach 6,5 Std, war dann für mich auch die Nacht rum.

    Dank och noch mal an den netten Unbekannten, der uns alle zusammen
    ins Bild gesetzt hat.

    Herzlich Grüße aus München @ neuer Header 🙂

    Claudia

  4. Mark said

    Ich schließe mich der TVdame an – Ihr wohnt zu weit weg. Ansonsten wäre ich gerne dabei gewesen. Schade.

  5. Sabine said

    Oh Graus! … Gut, dass du auch (bisschen) doof gschaut hast …
    Liebe Grinsegrüße,
    Sabine

  6. sunny11178 said

    *schnief* war nicht dabei. Aber ich schrei jetzt gleich mal „Hier!“ fürs nächste Treffen 🙂 Auch wenn ich aus der Runde glaub ich erst zwei kenne…

  7. Oh ja, das war ein wirklich schöner Nachmittag/Abend gestern. Mal sehen, da ich ja morgen nicht aufstehen muß, könnte ich eigentlich heut Nacht auch noch meine Fotos posten und meinen Senf dazu geben. 😉

  8. Moni said

    Na das sieht ja sehr gemütlich aus.Und euren Spaß hattet ihr auch bestimmt.Na wenn ich dabei gewesen wäre, wäre ich wohl das Kücken gewesen.Grins

    Liebe Grüße

  9. Blueswoman said

    Internette Menschen bei einem realen Treffen, das finde ich toll. Ja, München ist weit weg …

    Torsten, Du schaust genial aus beim Blick in die Kamera :). Hast Dich offensichtlich wohlgefühlt so eingerahmt von zwei Frauen :).

    Liebe Grüsse
    🙂

  10. Follygirl said

    Ihr macht ja anscheined schöne Sachen da unten im Bazi-Land… wäre nur noch interessanter, wenn man wüßte wer da alles auf den Bildern rumsitzt.
    LG, Petra

  11. Ini said

    ich hoffe, ihr hattet viel Spaß

    … bei mir wären es mindestens 400km gewesen bis nach München – leider zu weit…

  12. Sabine said

    Na, da scheint ihr aber viel Spaß gehabt zu haben … ist bestimmt spannend, Leute zu treffen, mit denen man schon viel kommuniziert – sie aber noch nie im „richtigen Leben“ gesehen hat 🙂

    • Wortman said

      Das ist sogar überaus spannend Sabine 🙂 Und es hat mal wieder gezeigt, Eindrücke, die man im virtuellen gesammelt hat und die „Vorstellungen“ dazu passen auch gut zusammen 🙂 Lustige Truppe und es gab viel zu erzählen. Es gab keinen „Leerlauf“ 🙂

  13. Fuchsi said

    Brav, brav, keine Fotos von mir/uns. *kopfstreichel*
    Aber Quizzy hat völlig recht (Danke, Quizzy!) – mit Fuchsien hab ich nur zu tun, da ich einen Bonsai dieser Sorte besitze – mein Name schreibt sich ohne das „e“ hinten. 😉

    Schon was über’s Weißwurst-Denkmal rausgefunden? *g*

    Lieben Gruß,
    Fuchsi

    • Wortman said

      Es ist das Gasthaus zum Löwen mit dem „Weißwurst-Denkmal“ 😉 Das liegt an der B11 in Freising… Mal schauen, vielleicht gucke ich mir das demnächst mal an und mache ein Foto 😉

      Das E kann ich ja noch wegmachen Fuchsi – und du sagtest ja „kein Bild“. Dann mache ich das auch 🙂

  14. Ich bin immer noch untröstlich, dass es mit dem Treffen nicht geklappt hat …
    Aber im nächsten Frühjahr werd ich sicherlich meine beiden bayrischen Maderl (Vodia und Quizzy) heimsuchen und Renate wird dann sicherlich mit uns eine „Bierführung“ machen …
    Danke für die Bilder und die Namen – manch eine Bloggerin hab ich mir optisch ganz anders vorgestellt 🙂 …
    Liebe Grüße, Anette

    • Wortman said

      Wer weiß Anette, vielleicht kommen bis dato noch ein paar dazu und es wird eine noch größere Runde 😉
      Die Namen hatte ich erst ausgelassen – aber mit macht es doch ein bisschen mehr her.

  15. sunny11178 said

    Welches E?

  16. sunny11178 said

    Aaaaaaaaaaah, hier liegen zur Zeit so viele Schläuche rum, sorry 😉

  17. […] von Wortman am 6. Oktober 2009 Beim Bloggertreffen am Sonntag kam die Frage auf, ob ich denn schon einmal etwas von dem Weißwurst-Denkmal in Freising gehört […]

  18. Elisabeth said

    Oh, ist das sehr, sehr nett!!! Die liebe Gaba durfte ich bereits kennenlernen bei einem ihrer genialen Seminare bei uns in Wien, hätte sie aber gerne wiedergesehen – und dich und die liebe Freidenkerin auch mal persönlich getroffen! Aber danke für die Fotos, so werden mir eure Gesichter immer vertrauter! 🙂

  19. paradalis said

    HURRA!!! FOTOS!! 🙂

    Gut, dass du mich noch darauf aufmerksam gemacht hast, das wäre mir wirklich fast entgangen, da ich irgendwie nie auf deiner Startseite lande.

    Schöne Aufnahmen, jetzt bin ich wieder mal traurig, dass ich nicht dabei war … aber mich fragt ja keiner. *g*
    Nein.
    Ernsthaft.
    Schön, dass ihr so einen schönen Tag/Abend hattet, das freut mich sehr!
    Liebe Grüße!

  20. […] Oktober Premiere der „Teufelsbraut“ im Asamtheater. Besuch vom Legoland Günzburg. Kleines Bloggertreffen in München. […]

  21. […] beispielsweise das Treffen in Berlin oder die zweimal in München: Augustiner Biergarten und das Augustinerbräu hatten viel Spaß gemacht. Ist eine tolle Sache, wenn man liebgewonnenen BloggerInnen plötzlich […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: