Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Statt taaraaa, ein törööööö

Posted by Wortman - 11. November 2009

Beim letzten Mal gab es ein taraaaa, heute eher ein töröööö.

Die 200.000 Visits sind geschafft!

Just, wo ich meiner Maus ein schönes chinesisches Gericht koche, wurde die Marke um 11 Visits überschritten.
Jetzt, nach dem Essen,  kann ich so leider niemanden zum besonderen Treffer gratulieren.

So bleibt mir nur zu sagen: „Vielen Dank liebe Besucher, Kommentatoren und stille Beobachter für das Vertrauen in meinen Blog. Ich hoffe, ich werde euch auch in Zukunft schöne Momente schenken können.“

38 Antworten zu “Statt taaraaa, ein törööööö”

  1. theomix said

    Gern geschehen 🙂
    Hat auch Spaß gemacht.
    Und ich hoffe, es hat euch gemundet..

  2. sunny11178 said

    Naja, hättest ja wahrscheinlich eh nicht gewusst, wer es genau ist 😉
    Paaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarty!!!!!!!

    Aber sag mal, was hast am 19. Mai angestellt??

  3. Dr. Borstel said

    Ach, Essen geht immer über Besucherzahlen. 😉

    Dann mal auf zum nächsten Jubiläum! Was meinste, wie lange dauert es, bis du die 300.000 voll hast? 😀

  4. Sany said

    Trara – Glückwunsch 🙂

  5. Renee said

    *applaus* [_]* <- Tässchen Kaffee zu prosten

  6. minibar said

    Boah, suuuuuuuper!
    Meinen Glückwunsch!
    Das ist echt eine stolze Zahl!
    Wäre Dein Blog nicht so interessant, wäre es ja nicht so schnell dazu gekommen.
    Bin beeindruckt.

  7. Schonzeit said

    na herzlichen Glückwunsch. N Paar Visits davon sind auch von mir dabei.

  8. tonari said

    Ich kann es nicht gewesen sein, gratuliere aber ganz herzlich. Tolle Leistung.

  9. Ganz dolle Glückwünsche, mein Lieber! *Knuddel* 😀
    Freu mich ganz doll für dich!

    • Wortman said

      Danke dir Freidenkerin. Ich freuemich auch sehr. In so kurzer Zeit auf die 200K gekommen. Sieht wohl so aus, als wäre mein Blog doch recht interessant und der Wortman ein Netter 🙂

  10. patsy said

    Gratuliere dir 🙂
    Ich muss gestehen, ich übersehe solche „glatten“ Zahlen immer und wenn ich dann hinschau, dann denk ich immer „Uuuups“ 😳
    Aber manchmal muss man dann an seine „Anfänge“ denken, bei mir war´s ja Blogspot und ich hatte ganze 4 Leser 😆

    • Wortman said

      Danke Patsy.
      So ähnlich habe ich auch angefangen damals bei Myblog. Da hab ich mich dann irgendwann gefreut, als ich irgendwann so täglich meine 30 Visits hatte 🙂 Als ich dort nach einem Jahr weg bin, lag ich so bei 100 am Tag. Die 100 hatte ich dann hier bei WP schon nach einer Woche. Ich habe den Wechsel nie bereut 🙂

  11. Lilo said

    Yippieh!! Du hast es geschafft! 🙂
    Ich hoffe du bist noch gaaaaaanz lange so fleißig, worti!

  12. Lilie said

    Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!
    Tärääääää!!!! SUPER!!!!!!!!
    Haste aber auch verdienst ….

  13. Elisabeth said

    Wow, echt toll, und wir haben alle zu diesem Erfolg beigetragen! 😆

    Bei mir ist seit dem Umzug tote Hose… Zeit, meinen eigenen Blog zu machen – noch ein wenig Geduld, erst brauch ich einen geeigneten Firmennamen… Würdest du eher mit deinem Eigennamen oder mit einem Fantasienamen rausgehen?

  14. matha said

    dann reihe ich mich mal in die Gratulationen. ganz ♥liche Glückwünsche!

  15. matha said

    das ist Quantenphysik, Thorsten!

  16. claudy said

    sehr beeindruckend, diese zahl 🙂

  17. […] 11. November 2009: 200.000 Visits. […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: