Wortman

Willkommen in den WortWelteN

schnipp schnapp

Posted by Wortman - 12. November 2009

Hier rennen zwei Kater wie die wilde Maus durch die Gegend, maulen und motzen. Kein Wunder! Haben auch seit gestern Abend 20 Uhr nichts mehr zu fressen bekommen.

Sie müssen nüchtern bleiben bis 10 Uhr. Dann sitzen bzw. liegen die Beiden beim Tierarzt und dann gibt es das „Schnipp-Schnapp“. Wird dringend Zeit – die rote RAF ist mächtig frühreif.

Bin mal gespannt, was die mir dafür berechnen…

EDIT 12.20 Uhr
Die Beiden haben es sehr gut überstanden, sind nur noch bisschen lau auf den Beinen. Das ganze war dann mit 118 Euro recht günstig.

55 Antworten zu “schnipp schnapp”

  1. Lilo said

    Huhu worti, finde ich sehr gut, dass du das machen lässt 🙂 Bei uns hier kostet eine Kastration bis zu 80 € – je nachdem ob Männlein oder Weiblein. Katzen kosten mehr als Kater, weil es meines Wissens komplizierter ist…

  2. Andrea said

    Alles Gute für die beiden Racker! Meiner hat es auch seit drei Wochen hinter sich (war auch frühreif und seeeehr interessiert an seiner Schwester) und gekostet hat es 95 Ocken inklusive Chippen. Vielleicht bekommst du Mengenrabatt? 😉

    Der Vorteil bei Katern ist auch, dass sie die OP besser wegstecken, als Katzen. Meiner Wally steht das noch Ende November bevor 🙄

  3. Also woischt, wenn ich ein Kater wäre und mit’ner Maus verglichen würde, würde ich auch die Bude auseinandernehmen, *ggg*.

    Wünsche den Katern alles gute für die OP und Dir und Deinem Geldbeutel, dass es nicht so schlimm werden wird.

    So long,
    Corinna

  4. Boah wie fies. Einfach das Schwänzchen abschneiden 😦 Dann sind die gar keine richtigen Männer mehr 😦

  5. Elisabeth said

    Hach, die armen Buben… nachher werden sie ganz schön schlapp sein und sich über viele tröstende Worte und Streicheleinheiten freuen…

  6. Nike said

    *lach* Kommt mir sehr bekannt vor. So war es bei uns auch von MO auf DI.. Da war es nämlich für unsere beiden soweit. Inzwischen toben sie hier schon wieder rum, unser Mädchen torkelte am DI abend noch ein bißchen, aber springen musste natürlich sein.. Unserem Kater hat man kaum was angemerkt, bis auf dass er DI abend recht ruhig war und viel geschlafen hat.
    Ich wünsche Dir/Euch viel Glück und dass alles so gut läuft wie bei uns

    Lg, Nike

  7. Renee said

    der Moritz meint, du solltest dir das lieber nochmal überlegen *kicher* 😉

  8. takinu said

    Die Ärmsten! LG Takinu

  9. Sabine said

    Hallo Wortmann

    großes, rotes Hibiki hats vor zwei Wochen gut überstanden … der Kleine muss noch ein bissle reifen :mrgreen:
    Knuddel an die Fellnasen und Gruß an den Dosenöffner :mrgreen:

    • Wortman said

      Die knuddel ich nachher. Die pennen schon wieder 🙂
      Der Kleine ist ja auch noch nicht so alt – da darf ruhig noch bisschen was reifen *fg*

    • Andrea said

      Sabine, Hibiki hats auch schon hinter sich? hast du mir gar nicht erzählt … 😦

      • Wortman said

        Naja, wird sie dir wohl jetzt erzählen 😉

      • Sabine said

        Hallo Wortmann und Andrea
        😯 ist mir wohl irgendwie durchgegangen. Hab ich wohl verdrängt – weil … ich finds irgendwie fies 🙄
        Andererseits können die ihre Triebe hier nicht ausleben – von wegen kilometerweit Miezen suchen. Außerdem gibts schon genug Probleme mit übriggebliebenen Katzen … das Tierheim ist voll davon.
        Jetzt fehlt ihm halt hormonell etwas, das er ohnehin noch nicht kennengelernt hat.

        Liebe Grüße
        Sabine

      • Wortman said

        Das ist es ja Sabine – was sie nicht kennen – durch den reuchtzeitigen SChnipp – kann ihnen auch nicht fehlen. Also alles in Ordnung 😉

  10. Dr. Borstel said

    Arme Tierchen – gut, dass ich kein Haustier bin …

  11. Andreas said

    Na ja , alle meine Katzen haben das ssoooo akurat hinter sich gebracht. Aber was soll man, wenn der Hormonüberschuß in Kopf steigt. Ich hoffe, dass nachher ihnen im Kopf und nicht nur
    ausgeglichen und besser geht.
    Die Macht der Hormonen ist unberechenbar!, und das ist auch vielleicht gut so! sonst wäre zu langweilig!

  12. Claudia said

    Hi Worti,

    als wir damals unseren Kater wieder abgeholt haben, kamen noch ein paar Tierchen mehr mit heim …

    bis wir diesen Flohzirkus wieder los waren, gingen einige Nerven und Flüche ins Land.
    Die waren wohl übergesprungen, als er neben anderen Viecherln seine Narkose ausschlief.

    Liebe Grüße von West nach Ost

    Claudia

  13. Mizi B. said

    Schön, daß es die beiden so gut überstanden haben. Meinem kleinen großen Kater steht das noch bevor. Der hat grad ziemliche Probleme mit dem Erwachsen-werden, vor allem weil die Damen so gar nicht lieb zu ihm sind und gestern der Kater von nebenan ihm ziemlich die Meinung gemaunzt und gefaucht hat.

  14. claudy said

    ei ei ei, die armen tigerchen wurden entmannt, ist das fies…

    hoffentlich sind die zwei nicht allzu lange nachtragend deswegen *schmunzel*

  15. Na ja, ich nehme stark an, so eine Weile nach dem „Schnipp-Schnapp“ wird eure RAF-Fraktion schon a bisserl ruhiger und gesetzter werden. 😉
    Hauptsache, die Zwei haben’s gut überstanden. 😉
    Knuddel die roten Racker bitte mal von mir!

    • Wortman said

      Das will ich doch hoffen – im Moment merkt man da nix von – die sind so wild wie vorher 🙂
      Eben hat einer z.B. mal wieder meine Box vom PC kapapultiert… die müssen ja überall gucken und rumwuseln *g*

  16. buchmaus said

    also ich hab ja immer ein schlechtes gewissen bei diesen aktionen 😦
    du als mann nicht?!?!?

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: