Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Good Morning Winter

Posted by Wortman - 13. Dezember 2009

Gestern hatte es tagsüber ein bisschen geschnippelt aber so richtig liegen geblieben ist der Schnee nicht. Sieht man ja auch bei den Bildern der Perchten.

Heute Morgen aufgestanden und gleich diesen Blick aus dem Fenster gehabt:

Bambam und Sparrow sichtlich irritiert.

Bilder: T.R. aka Wortman

84 Antworten zu “Good Morning Winter”

  1. Julchen said

    Das ist eine herrliche Aussicht 😉
    da kann ich hier im regnerischen Norden nur neidisch werden 😉

  2. Och nööö! Bei uns regnet es, kein Schnee in Sicht.
    Das erste Mal Schnee in ihrem Leben, deine beiden Racker scheinen wirklich irritiert zu sein.
    Könnt ihr die beiden einfach auf den Balkon lassen, ohne daß sie versuchen abzuhauen?

    • Wortman said

      Der Balkon geht um die ganze Wohnung herum 😉
      Die hauen da nicht ab. Sie kennen den Blick Richtung Erdboden – der hat ihnen nicht gefallen 🙂

      Ich hoffe, es bleibt noch bisschen so. Ich mag Schnee.

  3. mareilu said

    jetzt muss nur noch der nebel weg – dann wäre es perfekt ;-))))
    bei uns nieselt es klitze kleine schneeflöckchen – aber von liegen bleiben noch keine spur…. wird sicher jetzt die woche dann aber kommen 😉
    schönen dritten advent allen 🙂

  4. Tatzelwurm said

    Mein Kater war im letzten Jahr an seinem ersten Schneetag auch ziemlich irritiert. Normalerweise wurde ich morgens immer freudig begrüßt, an dem Tag fand ich ihn erst nach längerem Suchen ganz verschreckt unterm Stuhl im dunkelsten Eck, so als wollte er sagen: „Die Welt geht unter. Du, aber ich hab sie nicht kaputt gemacht, ehrlich nicht.“

    Erst als ich auf den Balkon mutig voran ging und ihm gut zuredete, traute auch er sich wieder raus.

  5. Lilo said

    Das sieht wunderschön aus!! Bei uns scheint gerade ein kleines bisschen die Sonne und als ich vorhin Brötchen holen gefahren bin, war 6 km weiter Schnee auf den Bäumen und Autos. Aber hier bei uns im Ort liegt noch kein Schnee. Ich beneide dich 😉 Da wird doch heute bestimmt eine Schneewanderung gemacht, oder??!

    Und über Bambam und Sparrow musste ich gerade ganz schön grinsen.. Schnee kennen sie wohl noch nicht, was? 😀

  6. Huhu Worti, das sind ja herrliche Aussichten bei Euch und es scheint so, dass Ihr Weihnachten im Schnee verbringt, wie es sich eben gehört. Hier hat es gestern auch geschneit, aber der Schnee ist gleich wieder getaut. Ich bin gespannt, ob das hier bis Weihnachten noch etwas wird.
    Ich wünsche Euch einen schönen dritten Advent! Liebe Grüße Ronja

  7. Guten Tag

    so sah es bei uns heute morgen auch aus. Die Fotos in meinem Blog sind nicht von heute morgen. 🙂
    Bambam und Sparrow was für lustige Namen für die zwei schönen roten. Meine getrauen sich nicht mal soweit heraus wenn es Schnee hat auf Balkonien.
    Ich wünsche Dir einen schönen dritten Advent,
    lg Marina

    • Wortman said

      Meine Bilder schon 😉
      Die beiden Kater haben ihre Namen bekommen als wir auf der Heimfahrt vom „Holen“ waren. So wie die sich in der Transportbox benommen hatten – da haben sie die perfekten Namen bekommen. Passen wie die Faust aufs Auge 😉

  8. Oh, schön! Und das Katzenbild ist klasse, man sieht förmlich die Gedankenblasen über den beiden Köpfen 😉

  9. […] ich Wortmans Schneebilder gesehen hab, wäre ich fast vom Sofa gehüpft. Bei uns scheint nämlich die Sonne und dort drunten […]

  10. Anni said

    WoW, look at that! You have more snow than we do! 😀

  11. Herrlich, ich wäre sehr zufrieden und glücklich, wenn hier auch alles „überzuckert“ wäre und für die Autofahrer wäre es kein Hindernis. Vielleicht tut sich hier ja noch was. Ich kann mich an ein Jahr erinnern, leider weiß ich nicht mehr welches, da fing es direkt am Heiligabend an zu schneien. War das ein super Geschenk! 🙂

    Einen schönen 3. Advent wünsche ich Dir!

    Liebe Grüsse
    🙂

  12. Dr. Borstel said

    Neid … Bei uns hat’s heute nacht zwar gefroren, was immerhin für einen vernünftigen Winterspaziergang taugen dürfte, aber mit Schnee ist’s immer noch nicht weit her. Immerhin habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass sich das bis Weihnachten noch ändern könnte …

  13. Ich freue mich auch sehr, dass es bei uns wenigstens ein paar Zentimeter Schnee hat und alles ein bisserl „Angezuckert“ ist. Das machte gestern am Weihnachtsmarkt gleich eine ganz andere Stimmung *freufreu* Werde mir dann heute einen schönen Weihnachts-Spaziergang gönnen 🙂

  14. yvie said

    ich will auch schnee. *schnute zieh*
    hier wirds bei den temperaturen wohl eher nichts dieses jahr, es sei denn es wird nochmal so kalt wie im januar.

  15. spanksen said

    Ich…will…auch…Schnee…!!!!

  16. Marianne said

    bei uns hats heute auch geschneit
    unser Hund hat auch etwas irrigiert geschaut.
    aufden rosenkrieg habich geantwortet auf meinem blog kannst mal lesen

  17. Marianne said

    ichmeine natürlich irritiert,
    ich geh jetzt mal an den grossen pc
    bin die ganze zeit am kleinen Eee
    das geht mir jetzt auf den keks

  18. Eva said

    Bei uns sollte es auch schneien, allerdings hat das nicht ganz „geklappt“. ^^ Wahrscheinlich kommt der Schnee sowieso erst an einem Tag, an dem ich ihn grade garnicht gebrauchen kann.. z.B. pünktlich zur nächsten Klausur, wenn ich rechtzeitig in der Schule sein möchte, oder so. 😀

  19. Mir gefallen auch die Katzen. Das Foto hat eine angenehme Ruhe. f.Gr. ML50ff

  20. Sany said

    Wir hatten heute morgenauch Neuschnee. Ganze zwei Zentimeter. Sind auch leigen geblieben und heut nacht wirds sackrich kalt. Da wird noch einiges runter kommen …

  21. makaio said

    Aah, schön! Jetzt hab ich wenigstens auf aktuellen Fotos mal Schnee gesehen. Bei uns gibt es ja meist nur so drei, vier Flocken nebeneinander. Ich mag es, wenn der Schnee allen Lärm nimmt, die Welt nicht nur leiser, sondern auch langsamer, ruhiger wird. Und dann hast Du da so eine tolle Aussicht. Ist das der Freisinger Leuchtturm, in dem Du wohnst? 😉

    Schönen Gruß nach Bayern
    makaio

  22. Es ist aber auch wirklich schweinemässig kalt geworden! *Bibber*
    Aber diese silbrig überzuckerten Dächer finde ich schon sehr schön, auch ich liebe Schnee! 🙂
    Smokey wollte vorhin unbedingt raus auf den Balkon. Hat dann aber sehr schnell wieder den „Rückwärtsgang“ eingelegt. 😉
    Das Buidl von euren beiden Jungs ist ja wieder mal sensationell zum Ablachen! 😀

  23. Luiza said

    Schöööööön. Sind das Deine Katzen?
    Bei uns hat heute morgen alles gefunkelt, wird sich aber bestimmt gleich in Schlamm umwandeln…

    Guten Start in die neue Woche:-)

  24. Wortman said

    @Luiza: Also in den letzten Jahren im Norden hatten wir es oft, dass es genau an Silvester anfing mit Schnee. Vielleicht hast ja zwischen den Feiertagen auch das Glück – oder eher 🙂

    Hasekater? Ist der auch noch so jung?

    • Luiza said

      …in Köln hat´s ja oft mit Glatteis zu tun. Das Alter des Hasekater ist unbekannt, er ist uns hier in Holland zugelaufen (hier in den Kommentaren wurde noch letztens über Katzen erzählt, da habe ich es erzählt – dauert in einem zu lange http://lenormand-cafe.de/2009/12/die-unsichtbare-katze/ ) und das Alter ist schwer zu schätzen. Das lassen wir bei unserem Haustierarzt mal machen…

      • Wortman said

        Glatteis gab es im Norden auch immer viel. Bin gespannt, wie das dieses Jahr hier in Bayern wird 🙂

        Ich würde, wenn es nicht so teuer ist, das Alter des Katers ruhig feststellen lassen. Man weiß ja nie, was so kommen kann.

        • Luiza said

          Ja, das werden wir auch tun. Hier in Holland war ja schon ein arzt da, aber der war eher für Vieh zuständig und er konnte das nicht schätzen. Wir schätzen er ist nicht älter als 3, ist noch ganz verspielt und hat auch ein recht junges Gesicht.
          Wir machen das, egal wie teuer das ist:-) Hätte ihn gerne ganz klein gesehen, er ist so schon sehr hübsch, aber als Baby…

  25. Elisabeth said

    Wow, was für ein Winterwunderland! Bei uns in Wien hat es nur ein klein wenig geschneit, einzelne Flöckchen – Luna hätte auch so ihre Freude gehabt 🙂

  26. Moni said

    Hey

    So wie deine Zwei grade schauen was da runter kommt.So hat Lilli auch geschaut.Gestern hat sich Lilli auch ins getümmel gestürzt bin gespannt was unser Sprößling dazu sagt.

    Liebe Grüße

  27. Kerstin said

    Herrlich, endlich hats gschneit!! Tolle Fotos – mit so einem weiten Blick!
    In München hats ja fast mehr SChnee gehabt am Samstag wie bei uns draussen. Freising ist ja da nicht weit weg 😉
    Eine tolle Woche
    Lieben Gruß
    Kerstin

  28. Kein Schnee Münsterland. Schade und auch wieder nicht. Als Viel-Autofahrerin brauch ich den und glatte Straßen nicht wirklich, für die weihnachtliche Stimmung wäre ein bisschen Schnee ganz nett.
    Aber wir werden bestimmt noch welchen bekommen. Heute ist es sonnig und kalt, nur 1 Grad.
    LG Gudi

  29. schrecklichschoenesleben said

    Du hast aber niedliche Kater, und gleich zwei rote. Ich habe „nur“ einen. Sind Deine auch solche „Tratschtanten“? Man sagt den Roten ja nach, dass sie neben ihrem ausgiebigem Schmuseverlangen auch sehr redselig sind. Bei meinem trifft auf jeden Fall beides zu.

    Wünsche Dir weiterhin viel Spaß mit den Süßen
    Frau SSL

    • Wortman said

      Herzlich Willkommen auf meinem Blog, SSL 🙂
      Da hast du wahr gesprochen. Die roten sind überaus schmusig und sabbeln dir ein Loch ins Ohr 🙂
      Aber das macht bei denen ja auch so viel Spaß.

  30. Takinu said

    So weiß ist es bei uns noch nicht. Ist immer süß, wenn die Kätzlein ihre Pfoten vorsichtig in den Schnee tunken und dann ganz schnell zurückziehen und es schütteln, voller Entsetzen. LG Takinu

  31. paleica said

    wow, da ists aber ganz schön ordentlich weiß! bei uns gabs bis jetz nur ein paar kleine flocken!!

  32. claudy said

    die zwei kleinen brüder scheinen sich ja wirklich ziemlich zu wundern, was das ist… 😀

  33. TVdame said

    Es ist immer wieder amüsant die Katzen zu beobachten, wann sie zum ersten Mal Schnee entdecken – kenne das von den Katzen meiner Eltern und Großeltern!

    Bitte mehr Bilder von den beiden Tierchen, letzter Zeit hast du kaum welche auf deinem Blog!

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: