Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Schön isses…

Posted by Wortman - 20. Januar 2010

…auch mal kurze Schichten zu haben. Da kann man wenigstens auch etwas erledigen. Freitag gibt es dann wieder eine der 12-Stunden-Schichten.

Freue mich schon auf Samstagabend! Dann geht es mit Maus zusammen nach Haindlfing. Dort findet die Abschlussfeier der Theatersaison 2009 statt. Mal schauen, ob es schon Informationen gibt, welches Stück 2010 gespielt werden soll.
Dann geht auch der Bühnenbau irgendwann wieder los. Das wird garantiert interessant.

Da blubberte die Heizung und ich wollte mal kurz entlüften – und was ist? Schlüssel weg. Musste ich doch gestern erst einmal los zum Baumarkt und einen neuen Entlüftungsschlüssel kaufen. Zum Glück sind die Dinger recht günstig.

Werbeanzeigen

23 Antworten to “Schön isses…”

  1. fudelchen said

    Dann viel Spaß im Theater.

    Schlüssel fort, ja das kennen wir auch, deshalb werden schon gleich immer mehrere gekauft.

    GLG Marianne 🙂

  2. Oh, das mit den Heizungsschlüsseln kenne ich. Schön, dass die in der Tat recht preiswert sind. Letzten Winter habe ich eine ganze Menge dieser Dinger verbraucht (ist ja klar, wenn man in die verkehrte Richtung schraubt, zu statt auf! :mrgreen: )
    Grüßt am Samstag bitte die gar vortrefflichen Akteure lieb von mir!

  3. Birgit said

    ich wünsch Euch ganz viel Spaß im Theater!

    Haindlfing klingt so nach Heimat. Wohin wirds mich wohl verschlagen in den nächsten Monaten 😉

  4. Takinu said

    Ich geh ja auch sehr gern arbeiten, hab aber ebenso wenig gehen kurze Schichten oder freie Tage einzuwenden. Die Arbeitstage sind stressig genug. Ich gönn mir jetzt auch mal 2 Tage „halbtags“ da meine Tochter Geburstag hat möchte ich ihr die freie zeit widmen. Wir sehen uns eh viel zu wenig. LG Takinu

    • Wortman said

      Zwischendurch mal ein paar kurze Schichten sind wirklich gut zu gebrauchen. Hatte ja seit Weihnachten nur 12er Schichten.

      Schön, wenn du halbe Tage nehmen kannst.

  5. paleica said

    kann ich mir gut vorstellen, dass das angenehm ist! ich bin momentan auhc sehr froh, dass ich recht viel zeit für mich hab. nach dem ganzen diplomstress bin ich lerntechnicsh immer noch irgendwie ausgelaugt, weil ich einfach nie so wirklich zeit zum durchschnaufen hatte…

  6. Sabine said

    Viel Spaß im Theater 🙂

    Mannomann was hab ich den Schlüssel schon gesucht … jetzt ist er an der Pinnwand mit einem Schildchen – Heizkörperschlüssel

    Liebe Grüße
    Sabine

    • Wortman said

      Bei uns liegt der in unserer kleinen Flurschublade. Da kommt er auch nicht mehr weg 🙂

      • Ja, ja, diese Schubladen, die können ganz schön gefräßig sein… Ich suche seit Tagen wegen der Inspiration zu einem Post ein Kartenspiel. Und diese blöde Schublade im Wohnzimmerschrank hat die Spielkarten ganz einfach gefressen. Ts, ts, ts! 😦

  7. amorak said

    zum glück wird dir nie langweilisch … ha ha ha

  8. Wortman said

    @Freidenkerin: Diese Gefräßigkeit stell ich auch immer in den Schubladen bei mir im Büro fest 🙂

  9. minibares said

    Hihi, diesen Schlüssel hüte ich… (Ist übrigens inzwischen einer von den alten Rollschuhen)
    Der darf nicht wegkommen.
    Den brauchen wir recht oft hier oben unterm Dach.

    • Wortman said

      Rollschuhe – das wort habe ich ja schon ewig nicht mehr gehört. Heute reden alle nur von Inlinern usw.

      Vor 30 Jahren hatte ich auch mal Rollschuhe 🙂

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: