Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Browsergame

Posted by Wortman - 14. März 2010

Ich spiele ja so nebenbei ein sogenanntes Browsergame in Echtzeit. Das heißt, alle Baustufen laufen in realer Zeit ab. Wenn da z.B. steht, X braucht 4 Stunden, dauert es auch real 4 Stunden. Deswegen läuft das auch so nebenbei mit.

Das Spiel nennt sich „Desert Operations“ und ich spiele es  auf dem  englischen Server. Jetzt kann man neue Spieler anwerben und bekommt dafür eine Belohnung.

Wer mir also ein Gefallen tun möchte, braucht sich nur über den Recruiter-Link anmelden, die Gebäude der Basis bauen und notfalls danach seinen Account einfach liegen lassen 😉

Englischer Server: Recruiter

Werbeanzeigen

15 Antworten to “Browsergame”

  1. fudelchen said

    Nööö, ich spiele gar nicht gerne online, schon gar nicht „Spielbrause“ 😀
    Oder „Brausespiel“ *lach* und blau ist auch nicht meine Lieblingsfarbe, ich mag grün – genau – wie die Hoffnung.

    GLG 😉

  2. amorak said

    ich spiele DS ( die Stämme ) ich bin dort eine wilde kriegerin und wenn ich nicht grad erobere und kämpfe .. dann mache ich alle krieger rund um mich herum wuschig … ha ha ha

  3. horus1969 said

    Wenn du am Heim-PC als Computer-Administrator eingeloggt bist und dort auch das Online-Spiel spielst, dann hat man im Moment den Zugriff auf all deine Daten bekommen … oder hast du einen Ersatz-Rechner, den du für solche Zwecke opfern darf?

  4. Dr. Borstel said

    Hab früher viel Browsergames gezockt – auch Die Stämme -, den Kniff mit dem Nebenbei laufen lassen habe ich aber nie wirklich hinbekommen, soll heißen, ich habe mich da immer richtig hintergehängt und es war unheimlich zeitraubend, deshalb hab ich’s dann irgendwann gelassen. Ich kann einfach keine halben Sachen … 😉

  5. Diddy said

    Also ich finde das Spiel gar nicht schlecht, wobei mir mehr Wirtschaftssimulationen wie MyFreeFarm oder Wurzelimperium gefallen. Man sollte es mit den Browserspielen nicht übetreiben. Machen nämlich süchtig 😉

    • Wortman said

      Das liegt natürlich an jedem selber, wie gut er sich gegen die sucht wehren kann.
      Ich habe da kein Problem mit, das spiel auch tagelang aus zu lassen. Es läuft eh nur so nebenbei mit, wenn ich online bin.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: