Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Projekt 52 – 2010 – Blogparade

Posted by Wortman - 27. Juni 2010

Sari hat für diese Woche zweimal das Projekt 52 zum Abarbeiten online gesetzt.
Zum Einen diese Blogparade, zum Anderen die normale Wochenaufgabe. Die kommt allerdings in einem extra Beitrag.

01. Wer bist Du? Und wer ist Dein Begleiter dieses Jahr beim Projekt 52? Und vor allem: Warum hast Du Dich für gerade DIESEN Begleiter entschieden?
Im realen Leben der Torsten, im virtuellen Bereich der Wortman oder auch Worti, wie man mich gerne nennt. Den Blick hinter die Kamera gab es letztes Mal schon.
Mein Begleiter durch dieses Projekt ist der Herr W. mit seinem Zauberstuhl.
Als Lego-Freak hab ich hier die meisten Gestaltungsmöglichkeiten für die möglichen Themen. Entweder nur in Lego oder Lego gemischt mit „normalen“ Dingen.

02. Wie läuft es bisher für dich? Gab es schon ein Thema, das Dich in den Wahnsinn getrieben hat? Wenn ja, welches und welches hat Dir bisher besonders gut gefallen?
Nein, keines der bisherigen Themen hat mich nur ansatzweise an den Wahnsinn gebracht. Das ein oder andere Thema war so gut, da wusste ich gar nicht, was ich nehmen sollte.
Mein Lieblingsthema war bisher „Licht und Schatten„.

03. Wie lange brauchst Du im Schnitt, um ein Thema umzusetzen und wie gehst Du an das Problem ran?
Normalerweise habe ich ein Thema innerhalb von max. 30 Minuten umgesetzt. Im Moment dauert es nur, da ich sehr viel arbeiten muss.
Ich gehe einfach ran. Ab und an habe ich nur eine vage Idee, die sich dann schnell verfeinert, sobald ich anfange zu bauen.

04. Gibt es Themen, die Dir bisher gefehlt haben? Hast Du noch Vorschläge, die Deiner Meinung nach unbedingt in den Thementopf sollten?
Bisher gefehlte Themen – da könnte ich eine ganze Latte aufschreiben, aber das wäre auch sehr subjektiv. Was unbedingt hinein sollte, wären mal freche Themen aus den Bereichen wie z.B. schwarzer Humor, Frivolität, Zweideutigkeit oder ähnlichem.

05. Hast Du Wünsche speziell an das Projekt 52? Zukunftsvisionen? Würdest Du im nächsten Jahr wieder dabei sein wollen? Unter welchen Voraussetzungen?
Also, ich würde mich freuen, wenn das Projekt nicht stirbt und nächstes Jahr weiter laufen würde. Ich wäre auf alle Fälle dabei.
Wäre vielleicht keine schlechte Idee, so weiter zu machen wie dieses Jahr. Entweder mit der gleichen festen Figur oder eben einer neuen Figur. Themen dazu gibt es ja unendlich viele.

06. Zeige uns doch nochmal Dein (bisher) liebstes Beitragsfoto, dass Du in diesem Jahr zum Projekt 52 geschossen hast.
Da mein Lieblingsbeitrag aus drei Teilen besteht, habe ich es noch einmal in einem Foto zusammen gefasst.

KW15: Licht und Schatten

Bild: T.R. aka Wortman

18 Antworten to “Projekt 52 – 2010 – Blogparade”

  1. mohrle said

    ich find das wirklich interessant! Lernt man mehr über denjenigen ….;) wenn uch nicht Alles! Mal schauen, wies dann im Oktober?! beim Bloggertreff ist…kann man sich riechen oder nicht…*grien*

    • Wortman said

      Alles wird man auch nie über eine Person erfahren, selbst wenn man sich real gut kennt 😉
      Bisschen mehr über mich kannst du auch auf meiner Über-Seite in Erfahrung bringen.

      Stimmt – das Treffen im Oktober. Mal schauen, ob es mit mir dann auch klappt. 😉

  2. „Licht und Schatten“ ist wirklich genial umgesetzt, Worti! 😀
    Und ich bin mir sicher, dass du bei düsteren, frivolen bzw. zweideutigen Themen erst so richtig zur Hochform auflaufen würdest. 😉

  3. Wortman said

    @Mohrle: Ich würde es so schreiben – hierher zu kommen 😉 Aber ich denke, es passt beides.

    Link? Wegen dem Bloggertreffen? Da fragst mich zuviel… bin auch schon am Überlegen, wer das war. Ich glaube, Tonari – bin mir aber nicht so sicher.

  4. […] Hast Du noch Vorschläge, die Deiner Meinung nach unbedingt in den Thementopf sollten? Ich stimme dem Wortman zu, der meint: „Was unbedingt hinein sollte, wären mal freche Themen aus den Bereichen wie […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: