Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Projekt 52: KW 40/ Verhext

Posted by Wortman - 4. Oktober 2010

Diese Woche heißt das Thema beim Projekt 52 „Verhext“.

Da habe ich erstmal überlegen müssen, wie man das am Besten umsetzen kann. Letztendlich ist mir doch etwas nettes eingefallen.

Da kamen doch ein paar Mumien auf den Herrn W. zugelaufen. Da hat der Zauberstuhl sie verhext und in kleine niedliche Minimumien verwandelt.

Bild: T.R. aka Wortman

33 Antworten to “Projekt 52: KW 40/ Verhext”

  1. Lilo said

    Ach, solange die so klein sind, braucht man ja keine Angst zu haben -süüüüüüß 🙂

  2. Sagmal du hast auch für alles ein Männchen oder *staun*

    Aber die sind ja echt noch klein, die musste gut füttern, dann werden die groß und kräftig 😀

  3. theomix said

    „Mumienkindergarten“ fällt mir unvermittelt ein.

  4. markusengel said

    Ok ich antworte hier mal auf meine Frage. Das mit dem Minifigures Film war doch gar nichts 😀 . Versuch mal den von mir: http://markusengel.wordpress.com/2010/09/02/hobby-dedektive-brickie/

    Ich nehme immer die basis Variante 12 Bilder pro sekunde. Kennst du schon Bricktrick.de?? Der Mario ( Betreiber ) hat da tolle tutorials. Es kann sein das die Kamera nicht befestigt ist. Kennst du auch schon Brickboard.de ??

    Gruß Markus

  5. Der Zauberstuhl soll die Mumien bitte noch a bisserl kleiner machen, ich hätte sehr gerne eine für’s Handtäschchen. 😉

  6. kipet said

    dohoooch! minilegomumien. niedlich! genau was für uns archäologie-fans!

    wie kommt’s zum mumienstau im legomumienland?
    eine kleine einsame legomumie geht zum lego-zauberer und sagt: „lieber zauberer, mir ist sooo fad so ganz allein im dunklen sarkopharg. sag, kannst du mir nicht ein paar kumpels herbeizaubern?“
    „aber gern“, sagt der legozauberer zur einsamen minilegomumie, schwang seinen zauberstab und …

  7. mohrle said

    für dich!

  8. farnheim said

    Ich muss spontan an einer Horde Praktikanten in einer Mullbindenfabrik denken… 😀 Vielleicht kann der Zauberstuhl sie aber auch in Mulbindenrollen verwandeln, dann kann Herr W. sie in seinen Verbandkasten ins Auto legen – für den Fall der Fälle.

  9. minibares said

    Na, ob da nun Mumien verhext wurden, möchte ich leicht bezweifeln.
    Wer weiß, wen du aus dem Weg haben wolltest 😆

  10. die Mini Legomumine sind ja süüüüüüsss.

    was der Zauberstuhl alles kann..klar Zauberstühle
    haben das an sich 🙂

  11. Wortman said

    @kipet: trenzbarterl… LOOOL… nee, das ist kein Sabberlätzchen 😉
    Wohl eher eine goldene Pharaonenkette.

  12. Petra said

    Ohje… zum Glück sinds Mumien geworden und keine Uscheptis, die die viele Arbeit im Reich der Toten verrichten müssen 😉 LG P.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: