Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Der Atem des Lebens

Posted by Wortman - 9. Januar 2011

…bläst manches Mal in seltsame Richtungen… und doch ist da diese eine Kerze, die dem Atem trotzt und weiter brennt…

Was ist geschehen?

Wie ihr alle wisst, sind Maus und ich seit Tagen Opfer eines ziemlich schweren grippalen Infekts. Mit Steffi schien es heute  langsam aufwärts zu gehen – bis sie über komische Schmerzen klagte. Also sind wir heute Nachmittag ins KH gefahren und wollten eine Kontrolluntersuchung machen lassen.

Das CTG fing recht gut an und spielte dann verrückt. Herzaussetzer in mehrfacher Reihenfolge bei Nikolaj. Die Ärztin kam hinzu, schaute kurz auf das Datenblatt und sagte nur einen Satz: Not-OP, Kaiserschnitt. So schnell konnte ich gar nicht gucken, wie plötzlich ein wildes Gerenne losging usw. Keine 5 Minuten später stand ich alleine auf dem Flur…

Irgendwann kam die Hebamme zusammen mit einem Rettungsteam plus Kinderärztin aus der Kinderklinik Landshut an mir vorbei. Mir standen erstmal alle Haare zu Berge…

Fakt ist: Nikolaj ist soweit topfit und augenscheinlich gesund, trotz der vier Wochen zu früh. Ein Teil der Plazenta hatte sich gelöst (wir tippen durch die schweren Hustenanfälle der letzten Tage) und da der Bursche sehr fit und robust ist, konnte er das wohl in den letzten Tagen kompensieren – aber so einem Baby geht auch irgendwann die Kraft aus.

Der kleine Mann wurde jetzt erstmal nach Landshut in die Kinderklinik gebracht. Wenn er ok ist und nichts von Steffis Grippeinfektion abbekommen hat, wird er schnell wieder zurück gebracht. Ansonsten muss er wohl eine Woche in Landshut bleiben. Morgen Vormittag werde ich dann in Landshut anrufen und fragen was los ist. Sollte er da bleiben, muss ich morgen Mittag dorthin fahren und die bis dato abgepumpte Muttermilch da abliefern.

Ich konnte ihn kurz auf den Arm nehmen. Er schrie eine Runde wegen der Untersuchung und als er bei mir auf dem Arm war… sagte ich nur, „du brauchst keine Angst mehr haben, du bist bei Papa“ und ab da war er total ruhig. Er fing erst wieder an, als ich ihn in die Transportkammer legte, für die Fahrt in die Kinderklinik.

Es gibt im Moment weder Uhrzeit, Fotos, noch Gewicht, Größe usw.. Das liefert Papi dann die Tage nach. Ich schätze mal, spätestens Dienstag weiß ich genau, was los ist.

Liebes Ärzteteam und Hebamme in Freising, liebe Kinderärztin und Rettungsteam aus Landshut.. VIELEN DANK für die unkomplizierte und schnelle Hilfe. Das habt ihr alle klasse gemacht!

130 Antworten to “Der Atem des Lebens”

  1. theomix said

    Ui! Was eine Überraschung! Toll!
    Euch Dreien alles Gute!!!

  2. Und wieder wurde ein Mensch geboren!

    Willkommen im Leben kleiner Mann, auch wenn du wahrscheinlich deinem Vater drei graue Haare mehr beschert hast. Egal, du bist zwar etwas früh, dafür aber hoffentlich putz und munter ;-).

    All die Tanten und Onkel hier bei WP heißen dich Willkommen und freuen uns schon unbändig darauf, dich in Farbe betrachten zu dürfen. Aber nun schlaf erst einmal schön, ball deine kleine Händchen zu Fäusten und zeige allen, was für ein kleiner Kämpfer du bist. Und die paar Tage ohne Mama und Papa bekommst du locker rum, ganz sicher. Denk einfach immer dran, dass du diese noch dein ganzes Leben an der Backe haben wirst.

    Ich freue mich unbändig über deine Ankunft hier lesen zu können. Mandy

    • Wortman said

      drei graue Haare? Das war ein ganzes Büschel, was ich seit vorhin neu habe…

      Ich schätze mal, am Dienstag gibt es absolut genaue Daten. Vielleicht habe ich bis dato auch schon ein paar Bilder. Mein Handy habe ich ja immer in der Tasche 😉

  3. Miki said

    Herzlichen Glückwunsch! Man, was hätte da alles passieren können, angefangen damit, wenn ihr euch nicht entschieden hättet, so schnell in die Klinik zu fahren… und selbst dort hätte es noch Verzögerungen geben können…
    Na egal, toll dass der Kleine da und soweit fit ist, alle guten Wünsche für euch drei! Liebe Grüße! 🙂

    • Wortman said

      Eigentlich wollten wir auch erst morgen ganz normal zum Frauenarzt fahren. Hätte Maus nicht gesagt, sie hätte so „komische“ Schmerzen, wären wir auch gar nicht gefahren…

  4. Herzlichen Glückwunsch!

    So eine Überraschung!

    Freu mich mit euch, daß alles OK ist!

    Laß Dir Zeit mit den „Fakten“, Hauptsache gesund und munter!

  5. Lieber Himmel! Was für ein Drama! Ich drücke ganz, ganz, ganz fest die Daumen, dass mit deinem kleinen Sohnemann und auch mit Steffi alles in Ordnung ist! Gestern Nachmittag haben wir uns ja noch über den Geburtstermin unterhalten, nicht wahr… Und nun, ganz urplötzlich, ist er da, euer Sprößling…
    *Knuff*

    • Wortman said

      Steffi gehts soweit gut – hat eben Schmerzen, bedingt natürlich auch noch durch den Husten. Der macht sich schlecht bei frischen OP-Narben 😦

      Ja, so schnell geht das. Zum Glück sind wir heute schon gefahren und nicht erst morgen früh… Da hat das Schicksal wieder mit dem Zaunpfahl gewunken.

  6. Lilo said

    Ach du Schreck.. ich wollte nur mal kurz bei dir vorbeischauen bevor ich ins Bett gehe.. und dann das. Herzlichen Glückwunsch!! Ich hoffe es geht Nikolaj und Steffi soweit gut. Alles Liebe zu Euch 🙂

  7. fudelchen said

    Ich sitze hier und heule. Einerseits vor Freude, andererseits vor Ängstlichkeit. Aber wenn du schreibst, daß es dem Kleinen gut geht, dann freue ich mich. Das ist so wunderschön.
    Meine Tochter hatte auch sehr schlimmen Husten, dadurch ist das Baby sehr tief gerutscht und man vermutete auch schon eine Frühgeburt, bis jetzt alles stabil.
    Ach Worti….wunderschön *liebdrück* und alles gute für Mama und Sohn und natürlich dir ♥

  8. Phu, hab ich mich nun erschrocken.
    Aber da ich ja auch den Februar im Sinn hatte war der Schreck schnell wieder weg.
    Meine Jüngste ist ein Frühchen (10 Wo.) Und heute ist sie ein Powerweib.
    Da die Kleinen am Anfang ja gute Abwehrstoffe haben,
    wird sich bestimmt nicht die Grippe auswirken.
    Und es ist toll das Steffi die Milch abpumpt, denn das sind tolle Vitamine.
    Das Wichtigsteist sich nicht verrückt machen
    und an alles mit ganz viel Ruhe ran gehen.
    Wenn ich das richtig sehen seit ihr ja in guten Händen und Elterngeübt seit ihr ja auch,
    aber solltest du doch mal Fragen haben, stell sie einfach.
    Ich habe 10 jahre lang stillende Mütter und Schwangere betreut
    und da sind doch noch die ein oder anderen Tips im Hinterstübchen 😉

    Ich sag Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Mutter und Kind
    und natürlich dem Papa *smile*
    Mit ganz herzlichen Grüßen Barbara

    • Wortman said

      Die Muttermilch ist wichtig am Anfang. Sollte Nikolaj länger dort bleiben müssen, werde ich wohl täglich eine „Kurierfahrt mit Muttermilch“ machen 🙂

      Verrückt machen sowieso nicht. Es lässt sich im Moment eh nichts ändern… Das „Schlimmste“ im moment ist, dass der Kinderwagen immer noch nicht da ist. Seit ZWEI Wochen treibt sich der per D** irgendwo in Deutschland herum – sagt die Paketverfolgung…

      Danke fürs Angebot Barbara 🙂 Im Moment habe ich null Fragen *g*

  9. Thor said

    Lieber Wortman, auch von mir die herzlichsten Glückwünsche an

    1. den jungen Mann
    2. die Mama und dann erst
    3. an den Papa.

    Und glauben Sie mir, der 9.Januar ist ein perfekter Geburtstag. Unsere Prinzessin – also das Enkelchen von den Felllosen oder auch meine Cousine oder auch das Kind von Kind 1 – wurde heute 6.

    Ihr Thor Löwenherz

  10. Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe für Euch !
    GLG TB

  11. GunWoman said

    Herzlichen Glückwunsch und alles, alles Gute für Euch drei!!! 🙂 Auf dass ihr alle gesund und munter bleibt bzw. werdet. Ganz herzliche Grüße auch an deine Maus.

  12. GZi said

    herzlichem Glückwunsch dem papa und der Mutter und ich drücke die Daumen, dass sowohl Mutter als auch der Kleine bald vollkommen wohlaufsind und Du jetzt nicht schlapp machst, wo Du ggf für wichtige Kuriergfajrten gebraucht wirst 😉 Hoffe sehr, dass Ihr drei bald zusammen seid und dann das Familienglück erst mal richtig genießen könnt!

  13. zauberhexe said

    Upps!!Wußte garnicht, daß ihr Nachwuchs erwartet. Ist wohl irgendwie an mir vorbei gegangen …
    Nun aber ein herzliches Willkommen im Leben dem kleinen Mann, gute und schnelle Genesung der Mutter und Nerven wie Drahtseile dem frischgebackenen Vater (die wirst du brauchen bei dem anstehenden Stress!)!! Ich wünsche euch, daß ihr bald euer neues Familienglück im trauten Heim geniessen könnt.
    liebgrüß Karin

  14. Xanni said

    Alles Liebe und vor allem Gesundheit wünsche ich euch. Ich drücke die Daumen, dass euer Sohn bald nach Hause kann und dass deine Maus schnell wieder fit ist. 🙂

  15. Angie said

    Was für ein Schreck!
    Ich sende dir und deiner Maus und Nikolaj die herzlichsten Grüße und drücke ganz feste die Daumen, dass ihr alle bald gesund zu Hause seid!!
    Liebe Grüße
    Angie

  16. Ruthie said

    Herzlichen Glück- und Segenswunsch!

  17. paradalis said

    Da habt ihr alle gut und schnell reagiert!
    !

    Meinen herzlichsten Glückwunsch!
    Ich drücke die Daumen, dass ihr alle bald beieinander seid.
    Grüße deine beiden Lieben ganz herzlich und alles alles Gute!

    Liebe Umarmung,
    Heike.

  18. Mareilu said

    Auch von mir nur die besten Wünsche und von Herzen alles Gute!!

  19. Renee said

    oh mann … da fährt einem jeder schrecken in die glieder … herzlichen Glückwunsch für euch drei und bei solch einem Start ins Lebens ist der kleine Mann ganz stark im Leben dabei.
    An Steffi eine dicke Umarmung *drückeuch*

    • Wortman said

      Und wie der Schreck gefahren ist, Renee… vor allen Dingen als das Rettungsteam um die Ecke geflitzt kam… in dem Moment wusste ich ja nicht, dass das Standard ist bei diesen Not-OPs. Ich hab gedacht, gleich werde ich zum Mammut *g*

  20. picola9011 said

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir,Gott sei Dank ist alles gut gegangen,wünsche euch weiterhin alles Gute.LG.Erika

  21. valentiner said

    Ich gratuliere herzlich und drücke fest die Daumen, dass alles gut geht!

  22. Nila said

    WOW, das sind Neuigkeiten. Ich wünsche euch 3 alles Liebe und Gute. Und natürlich Gute Besserung an Steffi.
    Herzlichen Glückwunsch!

  23. krebslein71 said

    na gottseidank alles gut gelaufen…

    Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs..

    Anni

  24. Bonafilia said

    Uih….wer hätte das gedacht!
    Herzlichen Glückwunsch zum Sohnemann, Gott sei Dank ist alles gut gegangen!
    ….
    hihi…jetzt gehts rund im Hause Wortmann!

  25. Nimue said

    Wow, und so schnell wird man Papa! Herzlichen Glückwunsch euch beiden!!!! Ich drücke euch die Daumen, dass ihr euren Sohn schon bald in Händen halten könnt und er nicht zu lange von euch getrennt ist. Gute Besserung an Deine Maus und auch für Dich.
    Liebe Grüße
    Nimue

  26. Frau Doktor said

    Herzlichen Glückwunsch… das war ja gleich ein Auftritt von dem Kleinen. Ach manno das treibt dann doch mal den Blutdruck hoch. Aber alles ist gut und wir wünschen Euch alles Gute, vor allem aber Mutter und Kind 🙂
    Seid herzlich gegrüßt von Frau Doktor & Co.

  27. bullion said

    Ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Hatte erst wirklich Angst, als ich den anfang gelesen hatte, doch dann war es einfach wunderbar zu lesen, dass es euch allen gut geht! Habt ihr gut gemacht 🙂

    Und keine Sorge bzgl. der 4 Wochen zu früh: Meine Nichte ist letztes Jahr auch 5 Wochen zu früh gekommen und heute sieht man ihr das nicht mehr im geringsten an. Nur eben schade für euch, dass der Kleine erst einmal in der Kinderklinik ist… doch die Zeit wird auch schnell vergehen 🙂

    • Wortman said

      Sorgen machen wir uns auch nicht Bullion. War ja heute in Landshut. Extrem perfekt ausgerüstete Klinik mit viel Personal. Das sollte dann auch gut laufen.

  28. Sany said

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH euch dreien!
    Eben bin ich im ersten Moment vor Schreck fast vom Stuhl gekippt.
    Aber jetzt habe ich ein dickes fettes Grinsen im Gesicht und freue mich für euch 🙂
    Ein Steinbock! Wie mein Brüderchen 🙂
    Da bin ich jetzt mal gespannt auf Bild und Infos undso 😉 ABer nur kein Stress 🙂

  29. skryptoria said

    Och mönsch, wenn es hier in Hannover passiert wäre, hätte ich winken und direkt Glück wünschen können, wenn Christoph 4 von der MHH zur Bult geflogen wäre.

    Na gut, dann wünsche ich es nachträglich aus der Entfernung und gratuliere herzlich zum neuen Mini-Menschen! Nikolaj wird es gut haben, da bin ich ganz sicher! ;o)

  30. ute42 said

    Du liebe Zeit, das war ja ein Schreck.
    Hauptsache Mama und Sohnemann sind gesund.
    Ich hoffe, der kleine Mann darf dann am Mittwoch nach Hause.
    Erst mal herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs und alles Gute für den Kleinen.

  31. Ela said

    Ach du grüne neuen, da musste es aber echt schnell gehen, bin ja froh das es euch dreien soweit ganz gut geht und deshalb dann mal den Eltern eine dicke Gratulation und viel Spaß beim Kennenlernen des kleinen Mannes.

    Gruß Ela

  32. lindschgen said

    OH, wie schön!

    Herzlichen Glückwusch und alles Liebe ihr Drei. 🙂

    Schau mal, kennst du den Blog schon : http://www.kugelzeit.wordpress.com?
    Könnte Euch gefallen. 😉

  33. […] Willkommen, lieber Nikolaj! […]

  34. […] … auf dieser unfassbaren, wunderschönen, schrecklichen, atemberaubenden Welt, Nikolaj Alexander!… […]

  35. Lilo said

    Dann hat Steffi euren Sohnemann noch gar nicht gesehen?.. Ohje 😦 Meine Älteste habe ich auch erst drei Tage nach der Geburt gesehen..

  36. Lucie said

    Puh, das hörte sich aber heftig an!

    Wunderbar, dass alles recht glimpflich abgegangen ist!

    Meine herzlichsten Glückwünsche an die Mama, den neuen winzigen Menschen und natürlich auch an den Papa!

    Ich drücke die Daumen, das der kleine ganz schnell wieder bei de Mama sein kann!

    Liebe Grüße
    Lucie 🙂

  37. minibares said

    Ooooh, mir blieb gerade echt der Atem weg.

    Mensch Torsten, alltes Haus, da bist du plötzlich Vater geworden, und keiner hat mit gerechnet.
    Ein Hoch auf Nikolaj ❗
    Ein Hoch auf das Ärzteteam ❗
    Ein Hoch auf eure Intuition ❗ – ins Krankenhaus zu fahren.
    Ich mag mir gar nicht weiter ausdenken, was sonst….
    Ich musste auch mal Milch abpunpem, doch mein zweites Kind war tot. Jedoch die Milch kam, die kümmerte das nicht.
    Für Steffi von Herzen gute Besserung.
    Eich allen meine hunderttausendfachen Glückwünsche ♥

  38. sunny11178 said

    Meine herlichsten Glückwünsche! Kann am Handy leider deinen Text nicht lesen, aber die Botschaft ist angekommen 🙂

  39. fudelchen said

    Für das Sonntagskind Nikolaj (Steinbock) habe ich etwas http://fudelchen.wordpress.com/2011/01/10/ein-sohn/ gelassen.

    Viel Freude euch allen 🙂

  40. moni said

    Was für eine Freude, ich gratuliere von ganzem Herzen und wünsche dem neuen Erdenbürger alles Erdenklich Gute! Für mich ist eine Geburt immer wieder das größte aller Wunder!
    Lieben Gruss – moni

  41. dachfenster said

    Auch von mir alles Gute!

  42. podruga said

    alles, alles gute dem kleinen mann, einen guten start ins leben nach der abrupten ankunft!
    und den eltern meinen herzlichen glückwunsch zum kleinen wunder!

  43. fjarill said

    Herzlichen Glückwunsch!
    Wie schnell so was dann auch gehen kann… wow. 🙂
    Alles Gute!

  44. Mir blieb im ersten Moment
    fast das Herz stehen.

    Nochmals ganz herzlichen Glückwunsch.
    Alle alle gute dem kleinen Mann.
    Für Steffi von Herzen gute Besserung.

    Liebe Grüsse
    Elke

  45. Gucky said

    Du bist Papa geworden ? Na dann erstmal herzlichen Glückwunsch ! Und alles Gute für Kind und Mutter !

  46. april said

    Sehr dramatisch und Gänsehaut erzeugend, beim Lesen. Zum Glück ist alles gut gegangen. Also: Ganz herzlichen Glückwunsch. Und auf dass bald alles wieder im Lot ist und sich Mutter und Kind und auch der ‚arme‘ Vater wieder von dem Schreck erholen.
    Liebe Grüße, Ingrid

  47. Alles Gute für euch drei Worti!

  48. seelenbalsam said

    Landshut ist die beste Kinderklinik, die ich kenne. Die sind dort sehr liebevoll. ich hab dort ein Praktikum gemacht und meine Schwägerin war da Kinderkrankenschwester auf der GEburtenstation. Baoh, ich wünsche dir, den stolzen Papa, das BEste, was du dir für dein Kind wünscht. Herzlichen Glückwunsch, euch dreien!

  49. Kerstin said

    Herzlichen Glückwunsch an Euch!!!! Und herzlich Willkommen Nikolaj im Leben!!!
    Ich drücke fest die Daumen, dass ihr bald zusammenfindet und Euch von diesem Schreck erholen könnt und die gemeinsame Zeit fest genießt!!!

    Alles Liebe
    Kerstin

  50. Rabenhaus said

    Von Herzen sende auch ich Glückwünsche an Dich und Deine Frau und dem Lütten ein herzliches Willkommen…

  51. Er ist also nicht nur süß, er hat’s auch richtig spannend gemacht! Fein, daß anscheinend alles gut gegangen ist!

  52. Vivi said

    herzlichen Glueckwunsch udn alles alles gute fuer euch und dem kleinen suessen

  53. Herzliche Glückwünsche, lieber wortman! Bei einem solchen Namen muß es ein starker Typ werden und er scheint es jetzt schon zu sein.
    Es wird alles gut. Meine Tochter bekam ihr Kindchen 14 Wochen zu früh, auch durch Not-OP und heute ist er ein etwas mehr als ein Jahr alter Wonneproppen ohne jegliche
    zurückbehaltene Schäden. Liebe Grüße von Bruni

  54. bigi said

    😥 , wie gut, dass ich nicht nah am Wasser gebaut hab.
    Ach Worti – fühl dich mal umarmt, umarm deine Maus bitte von mir mit und ich wünsche euch alles, alles Liebe und Gesundheit!

  55. farnheim said

    Werter Wortman,
    Euch glücklichen Eltern meine allherzlichsten Glückwünsche und Deinem kleinen Sohnemann alles, alles Gute. Es ist schön zu lesen, dass die Geschichte trotz (oder gerade wegen) des dramatischen Aufgalopps der Ärzte ein glückliches Ende genommen hat.

    Willkommen in der Welt, kleiner Mann!

    • Wortman said

      Danke dir Farnheim 🙂

      Dem kleinen Mann geht es auch schon besser – auch wenn er wohl noch bis Freitag in der Klinik bleiben muss – eventuell noch übers WE.

  56. tonari said

    Gratulation an die stolzen Eltern aus der Ferne Asiens und alles Gute dem neuen Erdenbürger.

  57. […] ein kleines Video, welches mir spontan eingefallen ist, nachdem ich das gestern gelesen habe Komme nur erst heute zum […]

  58. evelyn74 said

    WORTMAN!!! Ich bin grad total sprachlos… Da hab ich etwas wohl sowas von verpasst!!!
    VON HERZEN DIE ALLERBESTEN GLÜCKWÜNSCHE FÜR DICH UND STEFFI ZUR GEBURT EURES SCHATZES!!!! Werdet schnell alle wieder gesund und fit und geniesst euer Leben zu Dritt!!!

    Liebe Grüsse, Evelyn!

  59. Elisabeth said

    Lieber Torsten,
    da hat es jemand aber wirklich ganz schön eilig gehabt, seine Eltern endlich kennenzulernen!!!!! Von ganzem Herzen alles, alles LIEBE für euch – und herzliche Gratulation zu eurem wunderhübschen Buben!!!
    Aufgeregte Herzensgrüße zu euch, Elisabeth

  60. Juvi said

    Liebe Herr W.,

    wenn auch verspätet wünsche ich dir, deiner Mausi und vor allem eurem Sohn alles, alles Gute! Die Fotos sind ja der Knaller! Wie schaffst du es, deinen Sohn nicht permanent nur zu kuscheln und zu herzen?
    Dem Kleinen werden später die Frauen in Scharen hinterherlaufen *gg*

  61. petra said

    hallo torsten und hallo steffi,

    ach ist der süüüüss…andre hat mir die bilder geschickt ..ich habe hier erst mal gelesen, was alles so passiert ist…man o man…aber ich bin froh, dass es mutter und kind und auch dem papa gut geht !!!!

    ich freu emich ganz doll für euch, dass ihr noch einen kleinen sohn bekommen habt….da werdet ihr dann wohl irgendwann zusammen an den legos bauen…lol..bin schon gespannt auf die erste geschichte 😀

    bei mir war auch etwas trubel, was sich nun hoffentlich langsam mal legt;)

    ich drück euch beiden ganz lieb und natürlich auch nikolaj alles liebe und vor allem gesundheit für den kleinen, aber ich weiss er hat es gut getroffen, dass er gerade bei euch aufwachsen darf 😀

    lg an euch und bis zum nächsten mal …tschau petra (bald mehr per mail oder tele)

    • Wortman said

      Demnächst gibt es noch etwas per Post Petra 🙂 Aber erstmal danke für die Wünsche.
      Ich hatte mit Andrea telefoniert gehabt. Stell dir vor, sie hat es geschafft anzurufen *g*

      Hier läuft alles rund, wir können nicht klagen. Hab schon zu Andrea gesagt, vielleicht schafft ihr es ja mal, im Sommer hier ein bisschen Urlaub zu machen 😉

  62. Wenn auch sehr spät möchte ich dir zu deinem wunderbaren Nachwuchs gratulieren.
    Ich wünsche euch alles Liebe und Gute.

  63. […] – Das Jahr begann mit einer Not-OP und am Ende war Nikolaj Alexander wohlbehalten auf dieser Seite des Lebens angekommen. – Meiner […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: