Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Projekt 52: KW 23/ Friedliche Idylle

Posted by Wortman - 6. Juni 2011

Das Thema dieser Woche lautet „friedliche Idylle“.  Zuerst wollte ich ja einen Friedhof basteln, hab mich dann aber für die Natur entschieden.

Auf einer Waldlichtung findet man immer eine friedliche Idylle.

Friedliche Idylle

Bild: T.R. aka Wortman

15 Antworten zu “Projekt 52: KW 23/ Friedliche Idylle”

  1. rabenhaus said

    Och büdde auch noch den Friedhof, der braucht dann auch gar nicht soooo friedlich sein… Du hast doch so viele Skelettos, da lässt sich doch garantiert eine trügerische, friedliche Idylle mit zaubern. noch ´n büschen Nebel ums Gebein geweht und schon ist´s perfekt* – gibts denn überhaupt Grabsteine von Lego???

    * sach ich doch, ein Wort reicht 🙂 ich seh sie im Geiste schon aus ihren Gruften…

    • Wortman said

      Grabsteine bastelt man sich selber bzw. zwei beklebte Steine habe ich noch 🙂
      Siehste, so soll es ja auch sein. Kleine Vorgabe und schon sprießt die Fantasie 🙂 Also ran an den Speck und ein paar Stichworte verfassen.

      Den Friedhof kann ich mal extra machen.

      • rabenhaus said

        Morgens um 5:36 ist die Welt noch in Ordnung… Käffchen, Zigarette und einfach mal alle Fünfe grade sein lassen 🙂

        Das mit dem Friedhof fänd ich toll!

    • Wortman said

      Bei mir war um die Zeit die Welt nicht mehr ganz in Ordnung.
      Noch keinen Kaffee, noch keine Ziggi aber einen hellwachen Herrn Zwackelmann 😉

      Das mit dem Friedhof ist vorgemerkt. 🙂

  2. Raven said

    Nein, nein, das mit der Waldlichtung ist schon okay. Da kann man sich wenigstens richtig räkeln und ausstrecken. Auf dem Friedhof drücken die Grabsteine nur lästig ins Kreuz. 😉

  3. Das ist so ungewohnt friedlich, Worti… 😉 Irgendwie fehlt mir da was… 😉 Fast schon zu viel Idylle… :mrgreen:

    • Wortman said

      *grinz* Rabenhaus hat ja auch schon bemängelt, ihr wäre meine erste Idee mit dem Friedhof lieber gewesen 🙂

      Eigentlich hast du recht – für meinen Humor ist das viel zu idyllisch 😉

  4. amorak said

    ooooh .. mein zuhause 😀

  5. Mick said

    Sieht lustig aus!

  6. farnheim said

    So pelzig faulenzen muss auch mal sein… 😀

  7. […] diesem Beitrag wünschte sich Rabenhaus einen Friedhof und ich sagte ihr, das lässt sich wohl […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: