Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Besuch bei der Probe zur Magdalena

Posted by Wortman - 17. Juli 2011

Gestern waren wir bei den Proben zur Magdalena. Nächste Woche Freitag (22.07.) feiert das Stück nach Ludwig Thoma seine Premiere auf der Waldbühne in Oberberghausen.

Die Waldbühne in Oberberghausen

Kurze Anweisungen vom Regisseur

Eine Szene.

Warten auf das Stichwort.

Bilder: T.R. aka Wortman

Werbeanzeigen

14 Antworten to “Besuch bei der Probe zur Magdalena”

  1. […] Besuch bei der Probe zur Magdalena […]

  2. Darf ich mal fragen: Spielt ihr beide mit? Theater spielen – das ist schon was Eigenes, Besonderes, Faszinierendes, Ergreifendes, Unmittelbares, Fesselndes, die Armhärchen in die Höhe treibendes, hach, einfach alles! 🙂

  3. ute42 said

    Sehr interessant. Hoffentlich habt ihr bei der Premiere besseres Wetter als heute. Hier regnet es in Strömen.

  4. Oooooh! Ick freu‘ mia schon! 😀

  5. minibares said

    Ein wahrlich christliches Stück.
    Wirkt bei dem einen Bild wie eine Beerdigung.
    Aber egal, es wirkt!
    Toi toi toi für die Premiere und weitere Vorführungen.

    • Wortman said

      Das toi toi toi können wir gerade wegen den Wetterkapriolen sehr gebrauchen. Ich hoffe, am Freitag spielt das Wetter mit.

      Es wirkt nur so wie eine Beerdigung 😉

  6. Stella said

    Bitzeln tät’s mich ja schon….
    Was ist bei schlechtem Wetter? Und gäbe es überhaupt noch Karten?
    LG Stella

  7. […] das Theaterstück verpasst hat, kann zumindest einen sehr schönen Bericht mit erstklassigen Bildern bei der […]

Schreibe eine Antwort zu Wortman Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: