Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Freitagsfüller 12.08.

Posted by Wortman - 12. August 2011

…und schon wieder steht das Wochenende vor der Tür und es ist Zeit für den Freitagsfüller.

1. Früher oder später sieht man sich das zweite Mal im Leben.

2. Humor aber tiefschwarz bitte.

3. Kann bitte mal jemand diese unsägliche Regierung ins Nirwana schicken.

4. Es wird oft gelacht, wenn man sagt, man möchte etwas Großes erreichen, aber träumen ist doch erlaubt.

5. Mein Schatz  ist einfach phantastisch.

6. Facebook ist flüssiger als Wasser. Überflüssig.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Besuch im Klimperkasten, morgen habe ich Besuch eines Flohmarktes geplant und Sonntag möchte ich sehen, wie Herr Zwackelmann sich bei der Oma in der Sandkiste macht!

16 Antworten to “Freitagsfüller 12.08.”

  1. Den könnte ich ziemlich genauso unterschreiben 😉
    Vor allem, was Facebook angeht…

    Schönes Wochenende!
    Caramellita

  2. aelli said

    Haha, das mit facebook ist klasse! 🙂
    Und Sandkiste ist sicherlich auch klasse für den Zwackelmann. 😉
    Dann mal viel Spaß bei allem!

  3. minibares said

    Gestern noch sagte mein Mann, es gibt einfach keine charismatischen Personen mehr in den politischen Kreisen.
    Genau so denke ich auch über facebook. Ich mag es auch so überhaupt nicht, dass es in die wordpress-Blogs integriert wurde…. neben diesem unseligen Twitter
    Für mich waren Twitter immer Leute bederlei Geschlechts 😉
    Oh, da freu ich mich schon auf Bilder von Nikolaj im Sandkasten
    Viel Freude am WE

  4. Julchen said

    zu 1.) Ja, wie wahr 😀 Vor allem bei den Leuten, die man kein zweiten mal sehen will, klappt das besonders gut 😀
    zu 2.) Das war klar ^^
    zu 3.) Ob das hilft? 😀
    zu 4.) Träumen ist wichtig. Sonst wäre das Leben viel zu eintönig 🙂
    zu 5.) Gut erkannt 🙂
    zu 6.) Jetzt musste ich an die Thermodynamik denken: -> überkritisches Fluid…
    zu 7.) *auch will* bei mir gibts nur lernen, lernen, lernen.

  5. Zu Punkt 3: Alle da oben im Berliner Reichstag in einen Sack stecken und drauf los knüppeln – man würde garantiert nie einen Verkehrten erwischen…

Schreibe eine Antwort zu freidenkerin Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: