Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Zwackelmann News XXIII

Posted by Wortman - 27. August 2011

Meine Eltern waren mit mir auf einem tollen Kinderspielplatz.

Ich bin dann erst einmal auf der Kleinkinderrutsche gewesen. Das war echt lustig.

Das hat total Spaß gemacht.

Dann habe ich mit meinem Papa zusammen ausgiebig geschaukelt.

Die andere Rutsche war doch eher etwas für Babys. Da nehme ich doch lieber gleich die große Rutsche. Das war total cool.

Bilder: T.R. aka Wortman

53 Antworten zu “Zwackelmann News XXIII”

  1. Seine Großfürstlichkeit scheint very amused gewesen zu sein. 😉

  2. Barbara said

    Ach was für ein süßer Fratz. 😉
    Nein nicht du Torsten, sondern Zwackelmännchen *grins*
    Dich als süßen Fratz zu bezeichnen überlass ich deiner Maus 😉

  3. Was flüsterst Du ihm eigentlich immer, dass er so breit und zuckersüß grinst? Gibt es dafür eine Zauberformel? ;o)

  4. Die Gedanken sind frei said

    Ein fröhliches Kind.
    Wo ist das Bild mit Papa auf der Rutsche? 😛
    Noch einen schönen Sonntag für Euch
    Hilde

  5. m. said

    ich würd mal sagen: der kleine mann hats gut … hoffentlich wird das wetter nicht zu regnerisch, so dass er noch mal auf den spielplatz gehen kann …
    schönen sonntag
    m.

  6. fudelchen said

    😀 Sind das herrliche Fotos und wenn erst der Schnee kommt und Nikolaj dich mit Schneebällen vollballert :mrgreen: das wird spaßig, denn bis dahin kann er garantiert schon rennen und Schneebälle werfen…warte ab *grinzz*

  7. sari said

    Es ist wirklich unglaublich, wie groß der kleine Mann bereits ist *umfall*

  8. Julchen said

    Das ist ja eine coole Schaukel 🙂

  9. Nimue said

    Sehr geniale Bilder! Und Nikolaj scheint es riesigen Spaß zu machen!

  10. Anna said

    … just melting away …

    hach…

    🙂

  11. ute42 said

    Das scheint ja wirklich Spaß gemacht zu haben, Herrn Zwackelmann und auch dem Herrn Papa 🙂 Gibt es keine Rutsche zwischen Baby und groß? Die wäre genau richtig für Nikolaj. Aber ihm scheint ja die große schon Spaß zu machen, obwohl er da beinahe quer herunterkommt *lach*.
    Das Lachen fasziniert immer wieder, glückliches Kind.

  12. minibares said

    Die Baby-Schaukel ist halt was für Baby, doch Herr Zwackelmann ist ja schon 8 (Monate), da ist so eine Minirutsche echt nur zum kennenlernen.
    Und dann auf der Großen mit gekreuzten Beinchen, das ist einfach obercool.

    Diese Schaukelanlage ist ja genial, in der Mitte ne große und zu den Seiten je eine für kleine Kinder.
    Das hat echt was. So muss man nicht dahinter stehen, sondern kann mitschaukeln. Ist für für seine Durchlaucht bestimmt viel spaßiger, wenn Papa oder Mama mitschaukelt.

    Und auf dem Wackeldings hat er auch schon seine Freude.
    Mal wieder herrlich Bilder, die den grauen Sonntag echt versüßen.

    • Wortman said

      Das ist, soweit erkundet, auch der einzige Spielplatz hier, der so eine Schaukel hat. Ich finde die auch sehr gut.

      Er ist richtig cool gerutscht, auch wenn das Gesicht nicht unbedingt danach aussieht.

  13. Hase said

    schöööööööööööööööön
    wie süüüüüüüüüüüß
    danke für die Bilder
    einen schönen Sonntag der ganzen Famile
    Erika 🙂

  14. kipet said

    Wahnsinn! Ist der Kleine groß geworden!!!!
    Werde wieder öfter „vorbei schauen“!

    CU Kipet

  15. ladyschaft said

    O Worti … Mensch! So lange habe ich nicht hier reingeschaut (das Leben kommt manchmal anders, als man denkt …), dass ich nicht einmal mitbekommen habe, dass nun zwei kleinen Füße neben Euren vier großen durchs Leben tapsen. Ist das schöööön, oder ander gesagt: Wenn aus Liebe Leben wird, dann trägt das Glück einen Namen: Nikolaj 🙂
    Alles Liebe Euch dreien samt Halbgeschwistern und roten Tiggern!

  16. Angie said

    Die große Schaukel finde ich genial! Und er lacht und freut sich, wunderschön zu sehen!
    Ganz liebe Grüße
    Angie

  17. Elisabeth said

    Haha, ja klar, wir nehmen gleich mal die Rutsche für die großen Kinder, gute Wahl!!!! 🙂 Sehr, sehr süß…

  18. farnheim said

    Jawoll, die kleine Rutsche ist ja albern – Kinderkram! 😀 Und Papa hat alles ganz lässig im Griff. 😉

  19. Kim said

    Himmel und Huhn – ist das zuckersüß!!!

  20. Schön 🙂 Meine Große ist früher auch immer auf dem Rücken runtergerutscht. (Sie konnte sich noch nicht so gut aufrecht halten)

    • Wortman said

      Ich hab ihn zum Rutschen gleich auf den Rücken gelegt. Wollte es nicht riskieren, dass er beim ersten Rutsch unter Umständen mit dem Kopf auf die Rutsche knallt.

  21. Sein Mienenspiel ist einfach umwerfend.
    Besonders zwischen Baby und der grösseren Schaukel..

    Gut das du ihn gleich auf den Rücken gelegt hast
    damit nichts passiert.

    Danke fürs zeigen.

    • Wortman said

      Sitzend rutschen war mir zu riskant. Wollte nicht, dass er womöglich mit dem Kopf auf die Rutsche knallt.
      Es hat ihm tierischen Spaß gemacht.

      zf p0ä-ä- das sagt Nikolaj. Er hat grad auf die Tastatur gekloppt 😀

  22. jess said

    super bilder … super kind … tolle eltern :))

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: