Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Neue Strommasten

Posted by Wortman - 31. August 2011

Bei uns wird eine der Überlandleitungen erneuert bzw. die Masten werden erneuert. War schon interessant, da zuzuschauen.

Bilder: T.R. aka Wortman

34 Antworten to “Neue Strommasten”

  1. zeitreisen said

    bei uns sind sie jetzt auch gerade dabei. Allerdings sind unsere Masten nicht so hoch. Ist schon interessant, wenn die Kabel plötzlich in der Erde verschwinden, Oder was soll das sonst bedeuten?

    • Wortman said

      Keine Kabel in die Erde. Die werden vom alten Mast dann wieder auf den neuen rüber gesetzt. Die Leitungen hängen noch und der neue Mast wurde mitten durch abgesenkt.

  2. zeitreisen said

    muss ich mal übermprgen darauf achten, wie es weiter geht. Wir haben nicht viele Überlandkabel.

  3. monisertel said

    Ich staune immer wieder, dass es Menschen gibt, die an solchen Plätzen arbeiten können!!!
    Lieben Gruß
    moni

  4. picola9011 said

    Interessant,aber von wo aus hast Du denn da die Fotos gemacht..? LG.Erika

  5. Barbara said

    Ja, da hätte ich auch zugeschaut. Ich fotografiere sie ja gerne aus dem auto herruas wenn wir über die Autobahn fahren. Das wirkt irgendwie immer so futuristisch 😉
    Ob ich das nun richtig geschrieben hab, weiß ich nicht, ist aber auch egal. Herzliche Grüße lass ich auch noch hier, Barbara

  6. ute42 said

    Da habt ihr mal wieder einen Logenplatz gehabt. Da hätte ich auch gerne zugeschaut.

  7. ohnevorwaesche said

    Auf welcher Wolke stand den dein Stativ ? Schöne Bilder!
    L.G.
    Mrs. Jones

  8. rabenhaus said

    Dererlei „Großbaustellen“ sind immer so´n Hingucker. Als damals in Bremen der Fernsehturm gebaut wurde, hatte ich aus meinem WZ-Fenster ´n hübschen Logenplatz. Das war schon super interessant.

    • Wortman said

      Das glaube ich dir gerne. Wann warst du denn in Bremen?

      • Rabenhaus said

        Bis 1991 eigentlich immer 😉
        Dann 10 Jahre Schleswig-Holstein, 4 Jahre Baden-Württemberg und nun schon seit 6 Jahren in Niedersachsen… irgendwie ganz schön rumgekommen 🙂

        • Wortman said

          Na, vielleicht sind wir uns da ja mal in dem ein oder anderem Laden mal begegnet. Weiß ja nicht, wo du dich da meist herum getrieben hast 😉

          Geht mir nicht anders. Erst Niedersachsen, dann Schleswig-Holstein, dann wieder Niedersachsen, Bremen und zum Schluss Bayern 😉

  9. Gisel@ said

    Sieht nicht gerade ungefährlich aus ;).
    LG Gisela

  10. Stella said

    Höhenangst darf man da aber auch nicht haben!
    Und von eurem Balkon auch nicht…..
    Interessanter Ausblick allemal!
    LG Stella

  11. Was für ein herrlicher Ausblick!

    Ist das denn bei euch fotografiert oder wart ihr da woanders? Ich bin ja nur die Bilder mit den Bergen und den Häusern gewohnt.. 🙂

  12. Spannend und vor allen sehr interessant, da hätte ich auch zugeschaut und geknippselt.

    Aber diese Art Arbeit,so hoch das könnte ich nie..habe ja Schwindel. Ein Glück das es Menschen giebt die so etwas können.

  13. minibares said

    Toll, die Fotos!
    So ein groooßer Kran, den braucht man echt dazu.
    ich habe mal vor langer Zeit zugeschaut, wie die Dinger neu gestrichen wurden, das war aber noch vor Blogzeiten.

  14. […] – Herr Zwackelmann besucht den Tegernsee – Aufbau neuer […]

Schreibe eine Antwort zu Gisel@ Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: