Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Die Moosach in Freising

Posted by Wortman - 29. September 2011

Mitten in der Stadt ist die Moosach ziemlich „eingesperrt“, wie man hier  sehen kann.  Sie fließt ja in mehreren Armen quer durch die Stadt.

Ein bisschen raus aus der Innenstadt und schon hat man eine schöne Flussidylle vor sich.

Bilder: T.R. aka Wortman

11 Antworten zu “Die Moosach in Freising”

  1. jess said

    oh wie schön , das gefällt mir wasserfreak .. he he

    schönes weekend lieber .. dir und maus und kasperli 😛

  2. ute42 said

    Einfach herrlich. Leider gibt es hier oben keine Bäche oder Flüsse und wir müssen immer mit dem Auto ein ganzes Stück fahren. Aber so weit ist die Donau ja nicht weg. Ich beneide euch um das Flüsschen. 🙂

  3. Anna said

    Wunderschön!
    Es ist herrlich „am Wasser“ zu wohnen.

    Für mich hat fließendes Wasser irgendwas beruhigendes… ich kann da stundenlang sitzen und zuschauen…

  4. minibares said

    Wahrlich eine Idylle.
    Herrliche Aussichten, ein angenehmes Gefühl.

  5. Hase said

    Sehr schön, so was gefällt mir, da würde ich mich auch wohlfühlen 🙂

  6. Stella said

    Ja, wunderschön! Ich hab mal eine Zeitlang an der Moosach in Vötting gewohnt. Das hatte was!
    LG Stella

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: