Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Regensburger Dom

Posted by Wortman - 7. Oktober 2011

Ein paar Impressionen vom Regensburger Dom. Leider konnte ich innen von den überaus schönen Fenstern und dem Altar keine Bilder machen, da einige Ordner herum liefen und jeden genau beäugten, der eine Kamera in der Hand hatte.

Bilder: T.R. aka Wortman

29 Antworten zu “Regensburger Dom”

  1. Hase said

    vielen Dank , wunderschöne Aufnahmen. Das Wetter war dazu ideal 🙂
    Liebe Grüße
    Erika

  2. GunWoman said

    erinnert vom Baustil her stark an Notre Dame…nur fehlen dort die Spitzen ;)…warst du schonmal dort?

  3. kreadiv said

    Ja, er ist es. Ich hab’s am Gerüst erkannt 😉

  4. minibares said

    Da könnte ich aushelfen, wir waren in 2008 dort, und ich habe einige Fotos auch von innen.
    Aber von außen macht er ja auch einen sehr, sehr guten Eindruck.

  5. sunny11178 said

    Lieber Worti, ich kann von innen und auch von ganz innen und ganz oben aushelfen 😉
    Knapp 2 Jahre hast du deinem Kommentar hier: http://gedankentheater.wordpress.com/2009/10/18/ausblicke-vom-dom/ nach zu urteilen gebraucht, bis die Neugier in die Tat umgesetzt wurde *lach*
    Dieses Jahr habe ich es nicht rauf geschafft, aber vielleicht klappts nächstes Jahr wieder. Vielleicht könnte ich das ja dann auch für euch und Margot organisieren (ein Minibloggertreffen mit Dombesteigung vielleicht?). Ihr müsstet halt mal an nem Samstag Zeit haben, schon gegen 9 in Regensburg zu sein. Dann kannst du auch drinnen nach Herzenslust fotografieren.
    GLG und sonnige Gedanken (hier regnets zum Glück nicht mehr, aber es herbstelt schon sehr),
    Sunny

  6. Sany said

    Schöööööööööööööne Bilder 🙂

  7. Anna said

    Wunderschöne und sehr imposante Impressionen des Doms…

  8. Schöne Dombilder, lieber Wortmann!
    Wenn Ihr euch entschließen könnt, nach Köln zu kommen, dann klettere ich mit Euch auf den Kölner Dom, dort könnt Ihr dann nach Herzenslust fotografieren, was das Zeug hält,
    stelle mich hiermit als Fremdenführerin zur Verfügung!
    Grüßle und schönes Wochenende
    Sweetkoffie

  9. engelchenfiona said

    herrlich, wirklich klasse aufnahmen….dankeschön für die tolen bilder

  10. Agnes said

    Ups, darf man jetzt nicht mehr im Dom photographieren?
    Ich war zwei Mal in Regensburg, und habe beide Male Photos gemacht, da standen auch keine Verbotsschilder und es waren auch keine Wärter dort.
    Oder war gerade Gottesdienst?
    Dann darf man nicht photographieren.
    Regensburg ist schön gell?
    LG
    Agnes

  11. farnheim said

    Imposantes Bauwerk. Großartig. Okay, die Ordner wollten wohl das Blitzlichtgewitter vermeiden…

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: