Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Mut geben

Posted by Wortman - 26. Oktober 2011

Ein einziger Grundsatz wird dir Mut geben,
nämlich der, dass kein Übel ewig währt.

Epikur von Samos

23 Antworten zu “Mut geben”

  1. ute42 said

    Und das ist gut so 🙂

  2. Anna said

    Es währt zwar kein Übel ewig, aber man kann auch von einem Übel ins Nächste rutschen – habe da ein außerordentlich großes Talent für…

    • Wortman said

      So lange daraus keine Übelfrau wird… 😉
      Manche Menschen scheinen bestimmte Dinge anzuziehen wie ein Magnet. Da liegt es nahe, dass etwas an sich geändert werden muss.

  3. Hase said

    danke für das schöne und weise Zitat

    Liebe Grüße
    Erika 🙂

  4. Sany said

    *nick* So isses

  5. shelkagari said

    *Lach!* 😆 Das passt ja grade wie die Faust auf’s Auge!

  6. m. said

    kann mich nur anschließen … genau so ist es …

  7. Agnes said

    Das kann schon helfen, wenn man daran denkt, wenn man gerade so richtig unten ist

  8. Der Spruch stimmt nicht. Es gibt Übel die hängen einem ewig an der „Backe“.

  9. minibares said

    Das ist wahr – bisher jedenfalls. Von mir kann ich das bestätigen.

  10. Der Grundsatz gefällt mir 😉

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: