Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Zwackelmann News XXXII

Posted by Wortman - 24. November 2011

Ich übe schon mal das "am Tresen stehen"

Nachdem ich euch schon gezeigt hatte, dass ich auf Papas Legokisten krabbeln kann, habe ich wieder etwas neues gelernt.

Ich kann die Deckel ganz alleine aufmachen

Ich bin schon ein Schlingel

Bilder: T.R. aka Wortman

34 Antworten zu “Zwackelmann News XXXII”

  1. ute42 said

    Und was für ein Schlingel. Dieses verschmitzte Lächeln ist einmalig.

  2. Josie said

    Ooooh… ist das ein süßer Knuffel! Neugierig und verschmitzt schaut er aus; der Lütte wickelt bestimmt jeden um den Finger, was?

    Grüßle, Josie

  3. fudelchen said

    Jaaaaaaaaaaaaa, das biste wirklich und immer schön weiter, fleißig Schränke ausräumen. Heute kommt Greta, vor der ist nichst sicher 😀

  4. Hach immer wieder zu herrlich,
    sein verschmitztes Lächeln..
    Man er wird die Mädels später um seinen Finger wickeln..
    so wie er das mit den Erwachsenen jetzt tut 😀

    • Wortman said

      Das befürchte ich auch mal 😉
      Er hat ja auch so lange Wimpern… wenn er einen anschaut, da schmilzt man so weg. Wenn er das später auch noch beherrscht… *ohjeee* da tun mir die Mädels jetzt schon leid.

  5. Stella said

    Ein echter kleiner Chameur ist er geworden!
    LG Stella

  6. theomix said

    Schlingel. In der Tat. Hinreißend.
    (Irgendwie stell ich mir so , dass Gedanken kommen wie: „Der ganze Stress, die Risiken, vielleicht auch spöttische Randbemerkungen über das ’späte Glücks‘ – all das ist weg, wenn er lacht und strahlt.“
    Das wird eine tolle Adventszeit, und Weihnachten erst…)

    • Wortman said

      Im Grunde muss ich sagen, kam eigentlich (bis auf meine Mutter) niemand mit irgendwelchen Randbemerkungen. Das Risiko wurde uns ja sozusagen abgenommen. Das Ergebnis der Fruchtwasseruntersuchung könnte man mit 110% grünem Licht beschreiben 😉 Das war natürlich ein wunderbares Ereignis.

      Samstag will Maus Adventssachen aufbauen und so. Da bin ich gespannt, wie der kleine Mann darauf reagiert. Dann kommen ja auch noch die Weihnachtsmärkte 🙂

  7. paradalis said

    Unglaublich entzückend, immer immer wieder!
    Ihr könnt stolz auf ihn sein! Und auf euch. Habt ihr gut gemacht!
    🙂

    Liebe Grüße und morgen viel Spaß!
    Heike

  8. Hase said

    herrlich – so süüüß !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    danke immer wieder für die herrlichen Fotos 🙂
    liebe Grüße, Erika

  9. zeitreisen said

    Ups, Papas Lego … 😉

  10. minibares said

    Ja an der Theke ist der allerschönste Platz!!!
    Papa, deine Legos sehen aber prächtig aus! Damit lässt sich bestimmt gut spielen….
    So ein Schlingel, herrliche Fotos, bin mal wieder hingerissen.

  11. Sany said

    Oh oh .. JETZT wirds gefährlich 😉

  12. shelkagari said

    Freu mich schon auf morgen! 😀

  13. Oha! Da heißt es jetzt aufpassen 😉

  14. Sigrid said

    Hihihi
    Ab jetzt gehören sie Dir nicht mehr alleine.

    btw: Wo bewahrst Du Deine vielen Steine eigentlich auf? Unsere IKEA Holzkästen erreichen langsam ihre Grenzen und es stehen noch so viele Baukästen auf dem Boden 😉

  15. Juzicka-Jess said

    er sieht auch aus wie ein schlingel der süsse schlingel … he he ♡

  16. lindschgen said

    Ganz schön große Kulleräuglein, der Herr.
    Süß.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: