Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Freitagsfüller 09.12.

Posted by Wortman - 9. Dezember 2011

Der Freitagsfüller steht schon wieder vor der Tür.

1. Der beste Weg um reich zu werden: Werde Banker, bau Mist und lasse dir eine Abfindung zahlen.

2. Ein Sachbuch über Piraten lese ich gerade, und es ist überaus interessant, da von den Anfängen bis zur modernen Piratierie von heute geht. Zusätzlich geht es noch um Piraten im Film (inkl. Jack Sparrow).

3. Mein Adventskranz hat goldene Kerzen.

4. Wie die Politik mit Milliarden herum wirft, das ist schier unglaublich.

5. Es nähert sich das Jahresende.

6. Manche Menschen gehen ziemliche Umwege um die Wahrheit zu sagen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Christkindlmarkt mit den Perchten, morgen habe ich kurzen Theaterbesuch geplant, da Maus und Herr Zwackelmann Programmhefte verkaufen; und Sonntag möchte ich mit der Familie auf den Christkindlmarkt!

11 Antworten zu “Freitagsfüller 09.12.”

  1. Anna said

    Ein weiterer guter Weg um reich zu werden ist ein Job als Fußballtrainer einer Bundesliga-Mannschaft – die können auch einen miesen Job machen, werden dann vorzeitig entlassen und kassieren Millionen dafür…

  2. Josie said

    Find ich gut deine Antworten!

    Liebe Grüße, Josie

  3. engelswelt said

    Punkt 1 finde ich wirklich gut…

  4. shelkagari said

    Bundestagsabgeordneter oder Minister – Sch…e bauen, vorzeitig das Amt abgeben – und dann bis ans Lebensende eine saftige Rente kassieren!…

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: