Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Fragment 1.0: Tagebuch

Posted by Wortman - 6. Januar 2012

Heute ist der 76. Jahrestag der großen Katastrophe. Fast 20 Jahre lang mussten wir in einer Dämmerung leben, bis sich die Atmosphäre vom Einschlag des Asteroiden erholt hatte.
Die Überlebenden teilten sich mit den Jahren in zwei Gesellschaften auf. Während im Norden eine neue technisierte Welt erschaffen wurde, gab es im Süden eine Art Rückkehr zur Natur. Beide Gesellschaften versuchten sich gegenseitig weitgehend zu ignorieren

Wir leben sehr einfach, bauen auf den Feldern das an, was wir zum täglichen Leben brauchen. Das Wissen um die Technik blieb uns erhalten, doch wir nutzen sie nicht.

Seit einigen Monaten verschwinden immer wieder Menschen aus der Grenzzone zum Norden. Gerüchte machen sich breit, dass der Norden die Menschen als Sklaven verschleppt. Wenn es stimmen sollte, warum und wofür würden sie die plötzlich brauchen?

Tagebuch von
Pater Ignatius
Mai 76 n.K.

© 2012 T.R. aka Wortman

13 Antworten to “Fragment 1.0: Tagebuch”

  1. Das ist ja total spannend und interessant.
    Bin schon auf die Fortsetzung gespannt.

  2. shelkagari said

    Sehr gut! Bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung!

  3. lindschgen said

    Gefällt mir echt sehr gut! Wirklich!

  4. Sehr spannend aber wer hat es dort hingebracht wo weder Spuren noch sonst was war.Wünsche einen guten Wochenstart Gruss Gislinde http://zitroneblog,wordpress.com

  5. paradalis said

    Weiter! Weiter!!!!
    🙂
    Ich bin gespannt, lass mich bitte nicht zu lange auf die Fortsetzung warten!
    Liebe Grüße!
    Heike

  6. farnheim said

    Das klingt sehr vielversprechend und schwer interessant. Klingt nach einer schönen Mischung Science-Fiction, Phantasie und Endzeitszanario.

  7. […] – Der erste Geburtstag vom Herrn Zwackelmann. – Pater Ignatius hatte seinen ersten Auftritt. – Das Nikolaj-Jahresbuch ist […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: