Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Wenn die Sonne

Posted by Wortman - 19. April 2012

…so schön auf die schneebedeckten Berge scheint und die passende Fernsicht herrscht, weiß ich wieder, warum unser Balkon einfach einmalig ist.

Flieger im Landeanflug auf den Münchner Flughafen

München mit Fernsehturm und der Zugspitze dahinter

Bilder: T.R. aka Wortman

42 Antworten to “Wenn die Sonne”

  1. Mathilda said

    Superschöne Aussicht, tolle Fotos.
    Genieße den Tag wenn du kannst und liebe Grüße

    Mathilda 🙂

  2. Juzicka said

    wowowowow .. voll mega :O) .. Hast ja mehr berge als ich .. klettere da doch mal biz umedum .. he he . Ich wünsche dir einen wunderschönen frei-tag mein schatz ❤

  3. ute42 said

    Wow, diese Aussicht mal wieder. Könntest du deinen Balkon nicht stundenweise an Fotografen vermieten?
    Ich wäre sofort bereit, ein paar Euronen für diese Aussicht
    und für ein paar eigene Fotos zu bezahlen.
    Das wäre dann sozusagen ein Stundenbalkon 🙂

    • Wortman said

      Stundenbalkon – wie sich das anhört 😉 Soll noch eine rote Laterne dazu kommen?
      Mach mal wieder Urlaub hier unten, dann kommst mal bei uns vorbei 🙂

  4. Hach..*schmacht*
    Das sind Fotos asl Postkarten.
    Diese Aussicht ist genial.

  5. Hase said

    WOW tolle Fotos danke
    ich hab diese Aussichten wieder gehabt, in den Wein-BERG ! Berge gibt es hier sonst keine…. leider
    http://www.eigentliches.com/2012/04/noch-mehr-fruhling/
    liebe Grüße
    Erika 🙂

  6. maloney said

    München ist schon toll….grossstädtisch und doch versprüht es irgendwie dörflichen Charme 😀

  7. Wow, wirklich ein super schöner Ausblick. Auch wenn ich grundsätzlich nicht so der Bergefan bin, auf den Ausblick bin ich ein bißchen neidisch =o)

  8. Supertoll! 😀 Hab‘ mir schon gedacht, dass du Fotos von diesem Hammerföhn heute Morgen online stellst, auf MünchenTV hat man sogar eine Reportage darüber gebracht!

  9. minibares said

    Ihr bekommt da ja echt was geboten!
    Geniale Fotos, lieber Worti.
    Erst die Nahsicht mit den schönen Giebeln, dann der Flieger und als Sahnehäubchen die Zugspitze.
    Sagenhaft.

    • Wortman said

      Die schönen Giebel gehören zur Brauerei Weihenstephan 🙂 Der Biergarten ist auch recht nett.
      Ausblick haben wir hier mehr als genug 🙂

      • minibares said

        Danke, das ist als dieser berühmte Name.
        Mit Biergärten haben wir es nicht so.
        Obwohl mein Mann schon sehnsüchtig wartet, sein Bier doch draußenj trinken zu können 😉

    • Wortman said

      Wir hatten ja schon im März das Glück, einmal die Biergartensaison zu eröffnen 🙂 Im Norden gibt es so etwas ja auch nicht, aber auch wenn ich nicht so der große Biertrinker bin, die Biergärten hier sind eine tolle „Erfindung“ 🙂

  10. mayarosa said

    Die Fernsicht ist bei entsprechendem Wetter natürlich grandios. Da kann so schnell keiner gegen anstinken. … nimm‘ es mir bitte nicht krumm lieber Wortmann, aber wohnen möchte ich in München nicht. Und im Oberbayern drumrum erst recht nicht. … habe wohl ein Kindheitstrauma davongetragen 🙂

    • Wortman said

      Was soll ich dir denn krumm nehmen? Ich möchte auch nie in München wohnen 😀 Wir wohnen 35 km von München entfernt 😉
      Oberbayern ist doch ganz nett. Oder möchtest lieber ins Allgäu? 😉

      • mayarosa said

        Nee… im Land vom König Franz-Josef… Gott hab‘ ich seelig müsst‘ man jetzt fast hinterher schicken – oder ist er doch eine Etage tiefer gelandet und brät im Fegefeuer 😉 – nee… Oberbayern iss nix für mieh. da mechert ieh net wohnen.
        Desch Allgäu kenn‘ ich net so gut. Nur Augschburch. Aber da mechert ieeh aaah net wohnen … schönes WE 🙂

    • Wortman said

      Was das Mediterrane angeht, da sind wir hier unten natürlich bisschen dichter dran 😉
      So, so, eine ehemalige Beutebayerin 😀
      Naja, Köln und so ist nicht gerade meine bevorzugte Ecke.

  11. farnheim said

    I werd narrisch und neidisch! Grandiooooos! Eine unschlagbare Aussicht.

  12. cucuracha said

    was für eine aussicht, wow! und meine alte heimat… ach ja… ich winke ihr mal zu 🙂

  13. Elisabeth said

    Einzigartig schön!!!! Ihr seht bis nach München hinüber? Traumhaft der Blick auf die Berge… *schmelz*
    Genießt es! Wir sind noch auf der Suche nach einer ähnlich schönen Aussicht… 🙂

  14. paleica said

    au ja das sieht wirklich herrlich aus!!!

  15. So schön!!! Ich sehe auf einen Misthaufen, der morgens immer dampft!

  16. Hier, wo ich wohne – München – sehe ich die Beger nicht, aber da, wo ich herkomme, da war es bei Föhn einfach nur herrlich. Ich liebe die Berge. Herzliche grüße, Julie ♥

  17. […] – Ostern mit Herrn Zwackelmann. – Fön ist immer etwas Besonderes. – Ein […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: