Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Da geht mir die Hutschnur hoch

Posted by Wortman - 15. Juli 2012

Da überlegen so ein paar nutzlose EU-Nulpen, ob man nicht in Deutschland einen jährlichen TÜV einführt. Autos, die älter als 7 Jahre sind, sollen dann jährlich eine teure TÜV-Untersuchung machen. Der ADAC hält das für reine Abzocke. Da kann ich mich nur anschließen.

Ihr EU-Nulpen: Bevor ihr so etwas durchsetzt, sorgt lieber mal dafür, dass ALLE   EU-Staaten überhaupt erstmal einen TÜV bekommen. Den gibt es in einigen Ländern nicht einmal. Das wäre weitaus vorrangiger!

9 Antworten to “Da geht mir die Hutschnur hoch”

  1. picola9011 said

    Da kann ich Dir nur zustimmen,auch wir hier in Spanien müssen alle zwei Jahre zum TÜV und das ist doch völlig ausreichend finde ich.Denn die Begründung das damit Unfälle verhindert werden könnten,wenn der TÜV für gewisse Autos jährlich stattfinden sollte ist reine Spekulation.Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche,Erika

  2. mayarosa said

    Lieber Wortmann, mir geht derzeit bei so einigen Dingen die Hutschnur hoch. Da die wirklich wichtigen Dinge (Bankenkontrolle, Definition: In welchem Europa wollen wir leben, Ausstattung von Schulen/Kinderbetreuung, menschenwürdiges Gesundheitssystem uva) zu kompliziert scheinen, machen sich Politiker aller Ebenen wohl lieber einen Namen damit, sich in puncto Volkserziehung zu engagieren… (Steffens NRW/radikalstets Rauchverbot aller Zeiten, Schröder Bund/Betreuungsgeld und Jugend-von-allem-Fernhalten-Gesetz (als Schutz mag ich es nicht bezeichnen, weil es die Jugend nicht schützt sondern unmündig hält) und neuerdings die Rauchmelderpflicht für Neubauten – vielleicht steckt da auch die RNF (Radikale Nichtraucher Fraktion) dahinter und möchte über die Rauchmelder hintenrum den Leuten das Rauchen auch noch in der Privatwohnung verbieten (wohlgemerkt: In meiner Wohnung wird nicht geraucht, aber ich finde, das sollte jeder selbst entscheiden dürfen). Und du hast recht: Der TÜV der Autos ist sicher nicht das drängenste Problem auf deutschen Straßen…

    • Wortman said

      Was diese Nichtraucher-Fraktion da so alles will, erinnert milch eher an Diktatur als an Demokratie. Die wollen hier in Bayern sogar das Rauchen in Biergärten (unter freiem!! Himmel) verbieten…

      • mayarosa said

        Ich empfehle: Corpus Delicti von Juli Zeh – ein Zukunftsroman (von dem wir gar nicht mehr so weit weg sind). Wir werden langsam zur Sicherheits- und Gesundheitsdiktatur. Es ist unglaublich, hier in NRW die Steffens ja auch, die will das Rauchen verbieten, wenn in Sichtweite ein Sandkasten oder eine Schaukel ist (Spielplatz). Aha, die Kinder könnten vermutlich einen Schaden für’s Leben nehmen, wenn sie einen Raucher sehen – argh.
        Aber für genug Personal in der Nachmittagsbetreuung der Grundschulen ist kein Geld da und so verlassen 7-jährige schon mal das Schulgelände, ohne dass es einer merkt… Hutschnur… sag ich doch.

        • Wortman said

          Da würde mir auch die Hutschnur hoch gehen oder platzen.
          Statt das man sich mal um ewichtige und grundlegende Dinge kümmer, wird solch ein Schmarrn verzapft. Ab 2013 hat man einen gesetzlichen Anspruch auf einen Kinderbetreuungsplatz. *haha* Nicht mal annähernd ist man an den benötigten Platzzahlen heran…

  3. SusiP said

    Stimm ich dir zu! Ich muss immer lachen, wenn jemand sagt: Aber ihr seid doch EU! Das heisst gar nix. Die Autos müssen hier jährlich zum TÜV, aber Motorräder/Mopeds/Quads oder kleine Anhänger gar nicht. Wobei das angeblich nun geändert werden soll.

  4. Bei uns
    – PKW und Klein-LKW müssen (nach drei Jahren und nach fünf Jahren nach Erstinbetriebnahme) zur Kontrollbesichtigung, danach alle zwölf Monate.
    – Motorräder alle 24 Monate.
    – Oldtimer, sogenannte Veteranfordon (30 Jahre und älter), müssen alle 24 Monate besichtigt werden.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: