Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Es geht weiter

Posted by Wortman - 5. Dezember 2012

Gestern und heute die ausstehenden Räume gestrichen und schon einige Kartons rüber gefahren. Morgen gibt es dann Abholtour. Erst Transporter holen, in zwei Möbelhäusern die Bestellungen abholen und den freien Platz im Laderaum mit Regalen und Kisten auffüllen.

Wenn ich daran denke, nehme ich die Tage auch den Fotoapparat mit und mache ein paar Bilder von innen.

Werbeanzeigen

19 Antworten to “Es geht weiter”

  1. ute42 said

    Voll im Stress. Schaffts weiterhin gut.

  2. Umzug ist immer voll Stress..
    Ich wünsch dir/euch weiterhin gutes Schaffen.

  3. Marion said

    Trotz der Arbeit und Anstrengung wünsch ich viel Freude beim Einzug ins neue Heim!

    • Wortman said

      Das werden wir haben Marion 😉
      Ab dem WE ist dann eh so etwas wie Power-Packing angesagt. Ich hab auch noch keinen Urlaub. Fr-Mo muss ich noch arbeiten, dann ist Urlaub bis nach Weihnachten.

      • Marion said

        Da unser Umzug von München in die Schweiz dieses Jahr war, ist mir noch sehr präsent, wie unangenehm Übergangszeiten sein können, wenn man dann schon auf Kisten sitzt keine Küche mehr hat und was sonst so auftauchen mag… Zwischendrin noch Arbeit, bevor du dich voll auf den Umzug konzentrieren kannst, das sind weniger angenehme Zeiten. Aber was tut man nicht, um sich insgesamt in der Lebensqualität zu verbessern. Wenn ihr erst mal drin seid, könnt ihr eins nach dem anderen machen und habt keinen Druck mehr.

        Müsst ihr die alte Wohnung noch irgendwie herrichten?

        • Wortman said

          Wir haben ja noch alles 😉 Die Küche wird erst kurz vorher abgebaut. Im Moment fahren wir nur Bücher usw. rüber. Da haben wir zu viele von. Das würde sonst Unmengen an Kartons verbrauchen.

          In der jetzigen Wohnung müssen wir nur streichen. Das mache ich an den Weihnachtsfeiertagen. Unser Vermieter kommt erst im Januar hier runter.

  4. Agnes said

    Ihr zieht um!
    Dann viel Erfolg, das sind harte Zeiten, aber nachher ist ja doppelt schön, das wünsche ich Euch jedenfalls.
    Liebe Grüße
    Agnes

  5. Julchen said

    Ich freu mich schon auf die ersten Bilder 🙂

  6. juzicka said

    yeaaaaa … gib alles schatz 😛

  7. rabenhaus said

    Oh, da geht´s ja schon in die Vollen. Ich hoffe, das heutige Tagespensum ist schon geschafft und Ihr könnt euch eine Verschnaufpause gönnen und heute Abend die Beine hochlegen 😀

  8. Wow! Wie die Zeit rast! Jetzt seid ihr also schon mittendrin im Umzug…

  9. […] hatte es ja hier und dort schon gesagt gehabt, dass ich Bilder vom Inneren machen werde. Sieht natürlich noch leer aus. Der […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: