Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Reha steht

Posted by Wortman - 2. Januar 2013

Erst wartet man und dann geht es plötzlich Schlag auf Schlag.
Heute Nachmittag kam der Anruf, dass die Reha genehmigt ist und es auch gleich los geht. Gleich heißt in diesem Falle dann übermorgen am 04. Januar.
Es geht in die Klinik Höhenried am Starnberger See. Das sagte man mir ja schon im KH bei der Patientenberatung: Zu 98% geht es nach Höhenried. Und es geht dorthin 😉

Werde mich dann also wieder einmal von euch verabschieden. Die Reha dauert drei Wochen. Da ich keine Ahnung habe, wie das dort mit Internet usw. läuft, sehen/lesen wir uns also erst in drei Wochen wieder.

Wünsche euch allen einen schönen Januar.

60 Antworten zu “Reha steht”

  1. Julchen said

    Das ist gut, dass du jetzt Bescheid weißt 🙂
    Viel Erfolg bei der Reha. Ich drück dir die Daumen, dass dir das hilft 😉
    Und komm heile wieder 😛

  2. cool … das wird schon:) .. aber ohne internet … pfffffff

    machs gut schatz …

  3. Lieber Wortman, für das Neue Jahr wünsche ich dir und deiner Familie alles Gute. Vor allen Dingen Gesundheit.
    Die REHA wir dir sicher guttun, damit du schnell wieder in alter Frische erscheinst.

    Sei herzlich gegrüßt
    SK

  4. picola9011 said

    Wichtig ist das dich dort gut erholst und dafür wünsche ich Dir alles Gute,liebe Grüße Erika

  5. Oh fein jetzt wissen wir das du drei Wochen gut aufgehoben bist.
    Wehe du machst Dummheiten..
    Also nur alles schön machen was die Docs sagen..
    Aber das hast du ja deiner Familie, deinen Freunden und mir
    versprochen..

    *lassdichdrücken*
    und komm fit wie ein Turnschuh wieder…*lächel

    ♥lichste Grüsse
    Kruemel die an dich die ganze Zeit
    denken wird….

  6. stellina said

    na da wünsch ich dir eine schöne Zeit, bist ja dann nicht mehr so weit entfernt von mir 😉

    lg Lydia

  7. ute42 said

    Gute Erholung wünsche ich dir. Der Starnberger See ist ja nicht so weit weg, da können dich deine Lieben sicher mal besuchen.

  8. elsuho said

    Das geht ja flott! 🙂 Dann erhole Dich gut und bleib schön brav! 😆
    Liebe Grüße
    Ellen

  9. Wortmännchen, ich wünsch dir alles alles Gute und werd schnell wieder fit!!!
    Ich musste sogar Heilig Abend an die denken, als ich mein Harry Potter-LEGO-Schloss bekam (der Teil mit der „Kaputten“ Treppe bzw. Brücke)

  10. Marion said

    So ist es recht, rascher Anschluss. Was in deinem Fall zweifellos das beste ist: Möglichst nahtlos mit der Reha weiter zu machen.

    Ich wünsch dir eine gute Zeit, raus aus den Alltagsrädern mit viel Freude an der Zeit nur für dich. Genieße sie, ohne schlechtes Gewissen. Und was die Lieben angeht, ist es ja nicht so weit weg, dass sie dich nicht immer wieder besuchen könnten.

    Alles Liebe
    Marion

  11. tonari said

    Ach, da freue ich mich aber, dass das so fast nahtlos ineinander übergeht.
    Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Reha-Aufenthalt und ganz, ganz viel positive Energie.
    Und überhaupt ein gutes und frohes Jahr 2013.

  12. Ist ja super, dass das mit deiner Reha jetzt so zügig geklappt hat! 😀
    Ich drücke dir alle Daumen, dass du am Starnberger See wieder völlig genesen wirst!
    Und dir, Steffi und dem Zwackelmann noch ein gutes, und vor allem gesundes 2013! ♥

    • Wortman said

      Die haben mich heute Nachmittag angerufen, dass ich übermorgen dort eintreffen soll. Das wird morgen dann noch bisschen stressig, da ich bzw. wir noch ein paar Sachen besorgen müssen.
      So komme ich wenigstens mal an den Schickimicki-See 😉

  13. syntaxia said

    Viel Erfolg und alles Gute für dich!

    ..winkt Monika

  14. Dann erhol dich mal gut von deiner OP und dem Schrecken …. alles Liebe !

    GLG TB

  15. bullion said

    Schön, dass du wenigstens zum Jahreswechsel daheim sein konntest. Lass die Finger vom Internet und konzentrier dich auf dich, dann wird das wieder!

    Drück dir die Daumen und bis bald 🙂

    • Wortman said

      Internet fällt eh aus in der Reha. Jetzt sitze ich meistens auch nur eine Stunde oder so am Tag vor der Kiste. Da gibt es derzeit wichtigere Dinge zu erledigen.

  16. Ich wünsche Dir gute Genesung in der Reha – dann klappt´s bestümmt auch mit den 100 Jährchen 😀

  17. Stella said

    Gute Erholung in der Reha – schön, daß es jetzt so schnell ging!

  18. Gute Genesung !!

  19. minibares said

    Ok, wäre vielleicht sogar besser, wenn es kein Internet gibt.
    Aber dass du sooo schnell die ReHa antreten musst, das ist schon erstaunlich.
    Da heißt es doch Kofferpacken für 3 Wochen. Wenn einer bettlägerig ist, wie soll der das so fix schaffen?
    Dir alles, alles Gute, erhole dich gut, genieße die Landschaft.
    Bis denne!

  20. paradalis said

    Alles Gute, lieber Torsten. Konzentriere dich auf deine vollständige Genesung! Fühl dich umarmt, herzliche Grüße!
    Heike

  21. Hoffentlich klappt alles nach Plan. Alles Gute!

  22. Ruthie said

    Alles Gute Dir! Werd wieder ganz gesund und munter!

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: