Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Das Ende der Götter

Posted by Wortman - 25. Juli 2013

General Valerio Tauro befriedet gerade Germanen im Norden, als ihn ein von düsteren Vorzeichen beunruhigter Kaiser Tiberius nach Rom beordert und ihn ins römisch besetzte Judäa sendet, wo er Licht in einen mysteriösen Kriminalfall bringen soll betreffend einen gewissen Jesus von Nazareth, König der Juden.
Der ist gerade auf Geheiß von Gouverneur Pilatus exekutiert worden und angeblich wieder auferstanden sein. Tauro versucht die Ursachen dafür zunächst undercover zu ergründen. Dabei stößt er in so manches Wespennest und fördert Erstaunliches zutage.

16 Antworten zu “Das Ende der Götter”

  1. mohrle said

    also die Idee gefällt mir ja…mal die Jesus Geschichte als >Krimi. echt cool. Sag mal wie der ist!?

  2. Amorak said

    cool – den hol ich mir:)

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: