Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Darf ich angeben?

Posted by Wortman - 9. Mai 2014

Gestern hatte ich gesagt, der Endspurt steht vor der Tür. Danke fürs Daumen drücken. Es hat funktioniert.

Um 11.30 Uhr herum gab es das Ergebnis. Der Wortman hat bestanden und das auch noch als Lehrgangsbester 😉
Danach bekam ich dann noch Bescheid, dass ich durch den bestandenen Lehrgang definitiv im Bewerbertopf für den Vorarbeiter drin bin. Darüber freue ich mich besonders. Ob es dann letztendlich klappt, das werde ich dann irgendwann sehen.

Werbeanzeigen

32 Antworten to “Darf ich angeben?”

  1. Gratuliere !!!!

  2. *Schulter-klopf* Bin stolz auf dich! 😀 Herzlichen Glückwunsch!

  3. Super!! Glückwunsch ♥

  4. Oh, wie toll! Ich freue mich für dich und drücke weiterhin die Daumen, dass auch das mit dem Vorarbeiter klappt. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

    • Wortman said

      Danke dir. Am vorarbeiter hängt eine Menge dran. Schauen wir mal, wie weit ich es schaffe. Die Bewerbung besteht aus vier Runden und wir sind noch bei der Ersten…

  5. minibares said

    Jippie! Daumendrücken hat vielleicht geholfen. Du bist ja nicht dumm.
    Glückwunsch, lieber Torsten.
    Für den Vorarbeiter müssen wir nun aber echt Daumen drücken.

  6. ute42 said

    Ganz herzlichen Glückwunsch auch von mir. Lehrgangsbester – menno du Streber 🙂 🙂

  7. bullion said

    Habe ich es doch gewusst! 😀

    Gut gemacht, kannst stolz auf dich sein… nun weiter und weiter und weiter… 🙂

  8. Glückwunsch. Viel besser kann man wohl kaum ins Wochenende starten.

  9. Heike said

    Glückwunsch! 🙂

  10. Moira said

    GRATULIERE ❤

  11. rabenhaus said

    Herzlichen Glückwunsch zum Etappensieg! Für den Rest der Strecke drücke ich weiterhin fest die Daumen!

  12. Das ist keine Angabe, sondern eine Mitteilung über eine erbrachte Leistung! 🙂 Glückwunsch!

  13. farnheim said

    Na klar, darf man angeben. Meinen Glückwunsch! 😀

  14. […] 1: Die schriftliche Bewerbung mit den festgesetzten Kriterien. Teil 2: Bei Erfüllung der Kriterien erfolgt ein schriftlicher Test der Kenntnisse Teil 3: Dispo, […]

  15. […] verstehen. Ohne diese Prüfung darf man im Sicherheitsbereich nicht arbeiten. Nach dieser und der Betriebsprüfung habe ich erstmal Zeit bis nächstes Jahr. Dann steht der Refresher für die DGR an: Die […]

Schreibe eine Antwort zu Wortman Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: