Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Bubba Ho-Tep

Posted by Wortman - 9. Juni 2014

„Jack, nichts für ungut aber JfK war ein weißer Mann“
„Da siehst du mal wie clever die sind. Diese Leute haben mich am ganzen Körper so eingefärbt. Gibt es einen besseren Weg als die Wahrheit zu vertuschen als diesen?“

Elvis lebt! Und zwar in einem kleinen Altersheim in Texas. Aber dort wird er nur für einen schwachsinnigen Elvis-Imitator gehalten. Außerdem lebt hier noch Jack, der sich trotz seiner dunklen Hautfarbe für John F. Kennedy hält. Eines Nachts entdecken sie, dass eine 3000 Jahre alte Mumie das Altersheim unsicher macht und den Bewohnern die Seelen aussaugt. Doch die Mumie hat die Rechnung ohne die beiden Haudegen gemacht. Gemeinsam rüsten sie sich zum erbitterten Kampf, um den altägyptischen Seelensauger für immer ins Jenseits zu befördern.

Herrlich schwarzer Humor und Bruce Cambell als Elvis ist einfach klasse.

5 Antworten to “Bubba Ho-Tep”

  1. bullion said

    Den mochte ich auch sehr! Wirklich eine schöne Fantasy-Horror-Komödie mit Tiefgang.

  2. oldboyrap said

    Hat mir damals ganz gut gefallen, würde mir wahrscheinlich heute nicht mehr so zusagen.

  3. […] 04. Bubba Ho-Tep […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: