Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Stöckchen: Top 10 Filmzitate

Posted by Wortman - 21. August 2014

Der Herr Bullion hat mich mit einem Stöckchen beworfen und ich habe es aufgefangen. Man soll seine 10 liebsten Filmzitate aufzählen.

01. Ein Mann ohne Motiv ist ein Mann den niemand verdächtigt. Lass deine Gegner immer im Unklaren! Wenn sie nicht wissen wer du bist oder was du willst, werden sie nicht wissen, was du als nächstes planst. (Lord Petyr “Littlefinger” Bealish – GoT 4. Staffel)
-Ein Spruch, den ich absolut geil finde. Könnte meiner sein 😉

02. Ein Mann der nichts fürchtet, ist ein Mann, der… der nichts liebt. Aber wenn er nichts liebt, welche Freude hat er dann am Leben? Nun… ich mag mich irren. (König Artus zu Lancelot im Film Der erste Ritter)
-Ein Spruch, den man unbedingt beherzigen sollte.

03. Auf, ihr Reiter Theodens! Speer wird zerschellen, Schild zersplittern! Ein Blut-Tag, ein Schwert-Tag, ehe die Sonne steigt! Reitet, reitet nun, reitet, zur Vernichtung und zum Ende der Welt! Toood! Toood! Toood! Auf, Eorlingas! (König Theoden zu seiner Armee im 3. Teil von Herr der Ringe)
-Die Hörner erschallen, die Armee gruppiert sich auf der Anhöhe. Dann Theodens Ansprache und der Ritt hinein in die Schlacht um Minas Tirith. Da bekomme ich auch beim 10. Mal noch Gänsehaut.

04. Es hat ein Bullenmotor auf 350 PS aufgeblasen, es hat Bullenreifen, Bullengetriebe und Bullenstoßdämpfer. Das ist ein Modell das von katalytischen Konvertern gemacht worden ist, läuft also mit Normal-Benzin. Was sagst du jetzt? Ist das das neue Blues Mobil, oder was?! – Der Zigarettenanzünder ist im Arsch! (Elwood und Jake Blues – Die Blues Brothers)
-Ich könnte fast den ganzen Film hier zitieren. Der ist voll mit klasse Sprüchen.

05. Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst. (Untertitel der Serie Millennium)
-Es ist kein wirkliches Filmzitat, sondern der Untertitel der Serie Millennium. Dieser Satz ist seit fast 20 Jahren einer meiner Leitsprüche. Steht seit Anfang an auf meiner „Über mich“ – Seite hier im Blog.

06. Sechs Menschen sind wegen mir gestorben. – Falsch! Sieben. George Zipp ist heut morgen gestorben. (Elaine und Ted in Die unglaubliche Reise in einem total verrückten Flugzeug)
-Ich mag diese Komödie einfach. Ebenso den Nachfolger mit dem Raumschiff. Der Spruch hat sich festgesetzt.

07. Ich habe… fragwürdige Dinge getan. Da ist aber nichts, wofür der Gott der Biomechaniker dich in den Himmel lassen würde. (aus Blade Runner)
-Der Film ist einfach genial. Da könnte ich einige Zitate aufzählen.

08. Ich bewundere die konzeptionelle Reinheit. Geschaffen, um zu überleben. Kein Gewissen beeinflusst es. Es kennt keine Schuld, oder Wahnvorstellungen ethischer Art (aus Alien 1)
-Es beschreibt wunderbar mein außerirdisches Lieblingswesen.

09. Du bist wieder randvoll mit guten Neuigkeiten – Und du bist zu häßlich um ewig zu leben (aus Heartbreak Ridge)
-Eastwood als Gunny Highway ist cooler als Gunny Hartman aus Full Metal Jacket.

10. Er hat sich mir deiner Waffe, in deiner Hand selbst erschossen?  (aus dem Film Tattoo)
-Da kann man nicht viel zu sagen. Den Film muss man sehen 😉

.

Nominieren für dieses Stöckchen werde ich niemanden. Wer es mag, kann es gerne mitnehmen und dann hierher verlinken. Danke.

34 Antworten to “Stöckchen: Top 10 Filmzitate”

  1. […] Tonight is gonna be a large one Intergalaktische Filmreisen ERGOTHEK Wortman […]

  2. Sebastian said

    Die Szene aus HdR sorgt wirklich für Gänsehaut pur. Auch davon ab eine schöne Auswahl. Ich merke schon, Blade Runner ist einer der „Publikumslieblinge“ 😉

    • Wortman said

      Blade Runner ist Kult – da muss man einfach einen Spruch über haben 😉
      Die HdR – Szene kann ich mir dauernd ansehen… ebenso Theodens Ansage, bevor er durchs Tor von Helms Klamm reitet: „Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm.. ein allerletztes Mal. Dies möge die Stunde sein, da wir gemeinsam Schwerter ziehen! Grimmetaten erwachet. Auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morgen. Auf, Eorlingas! … „

  3. bullion said

    Ah, auch ein paar sehr schöne Zitate! Das aus „Der Herr der Ringe“ ist toll, keine Frage. Auch die „Blade Runner“ und „Alien“ Zitate sind mir bestens bekannt. Ansonsten bin ich nicht auf die Idee gekommen auch TV-Serien zu nennen…

  4. Nummer Vier gefällt mir am besten. 😀

  5. olivesunshine91 said

    Yay, Game of Thrones! Auch wenn es streng genommen kein Film ist, aber ich glaub, ich werde davon auch ein Zitat reinnehmen 😉

  6. […] Dieses “virtuelle Wurfgeschoss” habe ich beim lieben Wortman entdeckt, und irgendwie habe ich Lust darauf bekommen, auch mal wieder so etwas zu […]

  7. xsehu said

    Schöne Auswahl, v.a. Theoden ist zwar etwas todessüchtig, aber immer wieder episch!
    Mein absoluter Littlefinger-Favorit wäre “I only loved one women“ gewesen 😀
    Aber nichts von Star Wars dabei? 😮

    • Wortman said

      Ich bin kein Star Wars Jünger, xsehu 😉 Hab alle sechs Teile gesehen und gut. Die habe ich nicht mal als DVDs 😉
      Theoden hatte es drauf mit epischen Sprüchen.
      Warum denn ausgerechnet der Spruch von Littlefinger?

      • xsehu said

        Ich will nicht spoilern und weiß nicht ob du schon so weit bist. Deswegen hab ich auch den Satz danach nicht mehr mitzitiert 😀 die Szene war für mich einfach eines der absoluten Highlights in der 4. Staffel

        • Wortman said

          Da kannst zumindest mich nicht spoilern. Ich bin schon durch mit den vier GoT – Staffeln 😀
          Warte gerade auf Oktober: Die 5. Staffel von Walking Dead 🙂

          • xsehu said

            sorry für die späte Antwort… schulde noch einigen eine und finde endlich mal wieder etwas Zeit für WordPress 😀

            dann folgt jetzt ein Spoiler zur 4. Staffel (sollte jmd. anders das noch lesen)
            Der Moment, in der er Peter Baelish Lysa Arryn tief in die Augen schaut, ihr zuflüstert „I have only loved one Woman. Only One, my entire live…. Your sister“ und sie dann durchs Himmelstor schmeißt – einfach episch 😀

            • Wortman said

              Kein Problem… mach dir keine Sorgen, ich kann warten 🙂
              War doch ein schöner Freiflug 😉 Allerdings fand ich Sansas Verwandlung auch klasse…

            • xsehu said

              auf die freu ich mich in der 5. Staffel mit am meisten

              die ersten drei Staffeln fand ich sie ziemlich uninteressant und oft nervend, aber aktuell macht sie sich richtig gut, ihre Entwicklung ist spannend und ihr Charakter gewinnt an Tiefe

              hätte man der kleinen naiven Göre mit ihren lächerlichen Schwärmereien gar nicht zugetraut 😀

            • Wortman said

              Ich habe mich auch sehr über diese Verwandlung gefreut. Da kommt vielleicht doch noch was auf uns zu in der 5. Staffel. Ich freue mich besonders auf Arya in Braavos und natürlich auf Thyrion.

  8. ER.GO said

    Ich kenne hier so vieles nicht, aber immerhin Die Blues Brothers. „Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst“ kommt gut. 😀

  9. Filmzitat Nr. 3 erinnert mich sehr an die berühmte Rede zum St. Crispin’s Tag aus Shakespeare’s „Heinrich V.“. 😉
    http://de.wikipedia.org/wiki/St._Crispins-Tag-Rede

  10. Komisch. Den ersten Ritter habe ich damals auf Video ganz oft angeschaut. Seit ich die DVD besitze nie wieder. Ob ich den heute zu kitschig finden würde? Aus der Erinnerung hatte der schon ganz große Dialoge. 🙂

  11. Stepnwolf said

    Ein „Blues Brothers“-Zitat geht immer. Wenngleich ich deins wohl nicht hätte nehmen können. Viel zu lang, kann ich mir nicht merken. 😉

  12. Oh, da krieg ich ja schon ne Gänsehaut, wenn ich nur das Zitat lese von Theodens Ansprache (auch wenn ich das Zitat eher auf Englisch im Kopf habe)!!!!

    Die „Blues Brothers“ hab ich auch im Gepäck: http://singendelehrerin.wordpress.com/2014/08/27/top-10-filmzitate/ 🙂

  13. […] Stöckchen gestoßen, in dem man seine Top 10 der filmzitate posten sollte. Das habe ich natürlich hier auch gemacht. Da kam mir die Idee, den Initiator dieses Stöckchens, Sebastian vom Preview Corner, […]

  14. […] einiger Zeit gab es zwei Blogparaden. Einmal über Filmzitate und ein weiteres Mal über Serienzitate.  Ich dachte mir, ich fasse beides im Begriff Filmzitate […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: