Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Fragment: Eine Legende

Posted by Wortman - 14. Oktober 2014

So manche Wahrheit steckt in alten Sagen und Legenden. Ab und an taucht solch eine Wahrheit wieder auf. Vor langer Zeit war es der Schattenkrieger Goban im Land Elemeré.

Die Legende vom Wolfskrieger hatte viele Seiten. Zum Einen wurde dieser Krieger als Mann gemalt mit einem Wolfsschädel als Helm. Zum Anderen wussten die Erzähler, dass es ein Kämpfer war, der ein Wolfsrudel um sich gescharrt hatte. Wieder andere glaubten, er wäre ein Mensch, der sich in einem Wolf verwandeln konnte.
Die Wahrheit sah anders aus…

König Gunter war besorgt! Nicht nur, dass die Orks im Königreich Anglesia immer dreister und vor allen Dingen gefährlicher wurden, auch die Horde trat vermehrt in Erscheinung. Irgendetwas schien sie alle anzutreiben.
Gerüchten zufolge sollte die Horde einen neuen Krieger haben, den man nicht unterschätzen durfte. Sollten sich die Gerüchte als wahr erweisen, dann war eine Legende wiederauferstanden:
Der Wolfskrieger!

Der König wollte keine Überraschung erleben und so schickte er einen Teil seiner Garde aus, um diesen Krieger zu suchen.
Im Südosten Anglesias waren die ersten Gerüchte aufgetaucht…

2 Antworten to “Fragment: Eine Legende”

  1. Mhmm Mhmm Mhmmm… gibt mir mehr! 😛

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: