Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Tu erst das Notwendige

Posted by Wortman - 4. März 2015

Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst du das Unmögliche.

Franz von Assisi

Werbeanzeigen

11 Antworten to “Tu erst das Notwendige”

  1. minibares said

    Hach, der Franz, der kanns, bzw. der konnte es.
    Ich kann mir vorstellen, dass das stimmt.

  2. Wunderwaldverlag said

    Soll das heißen, ich schaffe es doch noch, meine Liste bis zur Buchmesse abzuarbeiten? Wow.

  3. deutschtrailer said

    Sehr schöne Worte, vielen dank und ein schönes wochenende …. 🙂

  4. Hat dies auf wuwusgogarten rebloggt und kommentierte:
    Sehr geil.

  5. […] originally blogged by wordman […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: