Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Die Natur ist unerbittlich

Posted by Wortman - 5. Mai 2015

Die Natur ist unerbittlich und unveränderlich, und es ist ihr gleichgültig,
ob die verborgenen Gründe und Arten ihres Handelns dem Menschen verständlich sind oder nicht.

Galileo Galilei

8 Antworten zu “Die Natur ist unerbittlich”

  1. minibares said

    Richtig, was die Menschen alles verbrechen, der Natur zu schaden….
    Zum Glück gibt es auch Menschen, die mit der Natur zu leben versuchen.

  2. Amorak said

    fidiri fidera … ich seh grad nix natur – es schifft und ist finster wie in einer kuh!

  3. Hier scheint die Sonne, also meint die Natur es gut 😉

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: