Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Pizza für dahoam

Posted by Wortman - 19. Mai 2015

Wir hatten vor einiger Zeit ein interessantes Gestell gefunden. Vier Pizzableche in rund plus einem Backofengestell.

Inzwischen hatten wir es auch getestet und es hat wunderbar funktioniert. Sogar Herr Zwackelmann hat von dieser Pizza gegessen 🙂

Siehste Kielchen, mit dem Daheim – Set hast du nie wieder zu viel Käse auf der Pizza 🙂

Bilder: T.R. aka Wortman

52 Antworten to “Pizza für dahoam”

  1. Ich fasse es nicht – da debattieren wir über Pizza und dann schreibst du direkt einen Beitrag dazu! Du Schlingel! 😀

  2. Schlopsi said

    Die Idee dahinter ist eigentlich ziemlich gut. Auch wenn ich mich mit unseren normalen Backblechen schon gut arrangiert habe. 😀

  3. bullion said

    Haha, sehr schön!

    Auf den Pizzen ist aber wahrlich nicht zu viel Käse… 😉

  4. Mia ham des a ^^

  5. Schon wieder Pizzen! XD
    Wobei mir die zu viel Peperoni hat… da verzichte ich lieber, oder pule die raus. 😀
    Oh, jetzt hab ich echt mal wieder Lust auf selbstgemachte Pizza, auf nem großen Backblech! *sabber*

  6. Juli said

    Also, da könnte doch nochmal ein ganzer Haufen Käse drauf 😀 Es gibt nie zu viel Käse!
    Aber sehr cooles Teil 🙂

  7. Gute Sache. Aber wird da die untere bzw obere Pizza beim Backen nicht benachteiligt bzw bevorzugt?

  8. Jetzt hätt ich gern auch Pizza …. *mmmh

  9. ute42 said

    Lecker belegt habt ihr die Pizza. Bei mir darf übrigens viel Käse drauf 🙂 Für meinen Einpersonen-Haushalt lohnt sich allerdings so ein Blech nicht.

  10. minibares said

    Genial!
    Was es doch alles gibt, Klasse.
    Schaut richtig appetitlich aus.

  11. Praktisch schaut das Teil schon aus.
    Und lecker schauts aus..
    Mir gehts wie Ute, einperson Haushalt 🙂

  12. Kim said

    Das Set habe ich beim Lidl gesehen, aber war mir nicht sicher, ob ich es denn kaufen sollte. Habe mich dagegen entschieden, da ich nur sehr selten „normale“ Pizza esse :/

  13. farnheim said

    Hmmm, lecker! Das schaut gut aus. Vor allem, dass man zeitgleich soviele Pizzen garen lassen kann.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: