Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Die letzten Tage

Posted by Wortman - 6. Juni 2015

Die Hitze hatte uns gut im Griff in den letzten Tagen. Temperaturen über 30 Grad sind wir gar nicht mehr gewöhnt…

Letzten Mittwoch hatten wir uns entschlossen, ein wenig zu grillen. Dieses Mal war der Herr Zwackelman nicht so begierig, einige Sachen zu probieren. Das Mal davor hatte er doch tatsächlich Fisch, Spare Ribs und Hühnchenschenkel probiert.

Am Donnerstag war hier ein Feiertag. Zum Glück hatte ich nur von 05.00 – 13.00 Schicht und so hatten wir uns auf den Weg gemacht, den Biergarten Ellermühle zu erobern. Wir hatten neben meinem und Zwackelmanns Kumpel Marcel auch einen lieben Besuch am Biergartentisch: Gina von PassionOfArts, allerdings ohne Soljanka 😀 Als wir uns am Abend verabschiedeten und auf dem Weg zum Auto waren, fing Nikolaj plötzlich an ein bisschen zu weinen…  Auf die Frage, warum er denn weinen würde, kam nur die Antwort: „Ich vermisse Gina“ 😀  Lag bestimmt daran, dass sie mit ihm „Tierlein füttern“ war.

Heute am Samstag hatte meiner Maus einen Teil ihrer Rosen fotografiert. Das gibt noch einen richtigen Rosengarten hier 😉

Duftrose

Einer von vier Rosenbögen bei uns

Morgen am Sonntag habe ich noch einmal Spätschicht und dann erstmal meine Freitage.

Bilder: T.R. aka Wortman

44 Antworten to “Die letzten Tage”

  1. Bei euch blühen die Rosen ja schon zuhauf. Am Mittwoch bin ich auf der Roseninsel im Starnberger See gewesen, und da waren noch gar nicht viele Rosen geöffnet. 😉

    • Wortman said

      Wir waren bisher nur auf Herren-Chiemsee.
      Das ging hier blitzartig vonstatten. 🙂
      Hättest noch zwei Tage warten sollen. Die Rosenbilder sind von gestern.

  2. Der Grill ist gut bestückt und ich musste einwenig schmunzeln, Du hast nämlich die gleichen Fischzangen (gibt es das Wort überhaupt) wie ich. Letzen Sommer habe ich mir die Hacken dafür abgelaufen. Als ich sie endlich fand, habe ich hysterischerweise 5 große und 5 kleine gekauft….deshalb musste ich gerade schmunzeln.

    • Wortman said

      Diese hier war zu klein 😉 Ich musste dem fisch den Schwanz kappen. Der passte da sonst nicht rein.
      Die gibt es ab und an ja auch als Geschenke dazu. Haben sie hier grade beim Real. Fisch plus Zange.

  3. Leggggggggaaaaaaaa!

  4. ute42 said

    Ein richtiges Sommerfeeling – Biergarten und grillen. Der Rosenbogen ist ein Traum.

  5. olivesunshine91 said

    Ach, das sieht ja lecker aus auf eurem Grill! Wir werden die Tage auch noch auf unserem Balkon grillen, das Wetter lädt ja richtig dazu ein 🙂
    Auch cool, dass ihr eine andere Bloggerin getroffen habt – scheint deinen Zeilen nach Spaß gemacht zu haben!

    • Wortman said

      Gina wohnt ja nicht wirklich weit weg von uns 🙂 Und wir haben den gleichen Biergarten… Da sieht man sich öfters.
      Grillen muss einfach sein. Das gehört zum Sommer 😀

  6. minibares said

    Oh, der Fisch wäre was für mich, allerdings hat der wohl Gräten….
    Aber die kann man mal rauspuhlen oder vielleicht sogar in einem rausziehen.
    Im Biergarten hat Zwackelmann immer seine Freude.

  7. bullion said

    Klingt mir nach einem großartigen Tag! Und klasse, dass es zu einem kleinen Bloggertreffen kam. Da kommen ja doch mehr Blogger aus unserem Umfeld aus Bayern, als ich vermutet hätte… 😉

  8. Mmmh gegrilltes *.*

    War sehr schön am Donnerstag 😀 Hab den kleinen Zwacki auch sehr lieb gewonnen und vermisse ihn auch :-*
    Drück den mal feste, dass er wegen mir weint verkrafte ich nicht 😦

    Die Rosen sehen ja toll aus 🙂

    • Wortman said

      Grillen ist immer gut… 😉
      Ja, der kleine Mann ist schon wieder ganz normal 🙂 Aber das Monster hat er liebgewonnen. Das Jojo leuchtet ja sogar…
      Die Rosen sind waren toll… Die beiden Gewitter haben da mächtig drin gewütet…

  9. Wir sind schon fast im Dauergrillmodus – da ist die Probierzeit bei den lieben Kleinen auch bereits vorbei und die diesjährigen Favoriten werden für jedes Mal explizit eingefordert 😁

  10. Wo sind die Burger und Würstchen?! 😮
    Gut, nehm ich halt den Schenkel. 😛

  11. Meine Güte der hat aber auch vor garnichts „Angst“…
    Je wagehalsig je besser hängt er da im Ring 🙂

    Der Rosenbogen ist echt ein Traum.

    • Wortman said

      Bei solchen Sachen hat er derzeit keine bzw. kaum Angst. Er klettert inzwischen auch gerne in größeren Büschen herum – Bild kommt noch 😉

      Dieses Rosentor ist auch das Gewaltigste unserer drei Tore. Am vierten Tor klettern Clematis und eine Rose.

  12. […] – Die Hitze hält uns nicht ab – Stolz wie Oscar war der Zwackelmann – Rick Future FM – der […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: